Samsung Galaxy S8 — Verliert in Edge komplett den Empfang

  • Antworten:0
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 14

31.07.2017, 11:21:13 via Website

Hallo zusammen,

hab seit einem Monat das S8 und bis dato nie Probleme damit gehabt.
Jetzt kam die Tage ja das größere Update bezüglich Kamera und Qi...seitdem habe ich ein Problem im 2G netz. An meinem Arbeitsplatz hat mein österreichischer Provider (Drei) keine eigenen Masten sondern schaltet ins 2G netz von T-Mobile....was bis dato nie ein Problem war.
Jetzt bin ich 10 min im 2g Netz, dann hab ich gar keinen Empfang mehr und es hilft nur ein Neustart.
Schalte ich nach dem Neustart von "LTE/3G/2G" automatisch auf "nur 2g" funktioniert es ohne Probleme. Wenn ich wieder im gewohnten Netz bin bzw. 3g oder 4g empfang hab, habe ich keinerlei Probleme. Netzwerkeinstellungen Reset habe ich schon versucht, SIM Raus und wieder rein habe ich schon versucht, Factory Reset habe ich auch schon versucht alles ohne Erfolg.

Was mir jetzt noch schnell einfällt, ist ein SIM-Kartentausch und dann bin ich mit meinem Latein am Ende.
Ich glaub nämlich ehrlich gesagt nicht, dass da die Hardware irgendwas hat, sonst würde der Empfang bei der "Nur 2g"-Einstellung ja auch abkacken.

Hat vll noch wer tipps, womit das zusammehängen könnte?

— geändert am 31.07.2017, 11:37:33 durch Moderator

Antworten

Empfohlene Artikel