Diensthandy - InApp-Käufe mit privater Googlemail

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 3

31.07.2017, 09:28:48 via Website

Hallo liebes Forum,

da ich nichtmehr weiter weiß, wende ich mich hilfesuchend an euch. (:

Folgendes Problem:
Ich habe ein diensthandy, auf welchem bereits ein Googlekonto hinterlegt ist (ich besitze nicht das passwort)
Vom Unternehmen aus ist es uns natürlich gestattet unser privates Googlekonto ebenfalls hinzuzufügen. Das habe ich auch bereits gemacht. Im playstore ist es mir somit nun möglich Apps zu kaufen,jedoch wird mir bei InApp-Käufen immer das Googlekonto des Unternehmens angezeigt.

Natürlich habe ich vorher auch schon gegoogelt und überall wird empfohlen, dass primäre (Unternehmenskonto) zu löschen und dann den Kauf durchzuführen. Das ist mir jedoch nicht gestattet.

Meine Frage ist nun folgende:
Gibt es eine Möglichkeit, das Konto für die In-App Käufe zu ändern, oder ist mein Vorhaben ein hoffnungsloser Fall?

Ich bedanke mich recht herzlich für alle Vorschläge und Antworten.

Viele Grüße

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.232

31.07.2017, 10:32:42 via Website

Für In-App-Käufe wird immer das Konto genutzt, über welches die App erstmals auf dem Gerät installiert worden ist.

Ein Versuch wäre folgender:
- App deinstallieren
- im Reiter "Sammlung" (ehemals "All") ebenfalls suchen und dort mit dem X löschen
- dann im Playstore sicherstellen, dass Dein privates Konto ausgewählt ist und die App erneut installieren.

So hat es damals auf dem Gerät meiner Frau geklappt, die ebenfalls mein Konto zum Kauf nutzt, ihr aber ständig nur ihr eigenes im In-App-Kauf angeboten wurde. Punkt 2 war damals ausschlaggebend, nur neu installieren brachte nichts.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

31.07.2017, 10:40:58 via Website

Danke für deine Antwort.
Das Spiel wurde erstmals mit meiner privaten Googlemail heruntergeladen und ist in der des Unternehmens nicht zu finden.
Somit klappt der Vorschlag wohl leider nicht.

Viele Grüße


Edit by Mod Klaus: Unnötiges Vollzitat entfernt

— geändert am 31.07.2017, 10:44:03 durch Moderator

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.232

31.07.2017, 10:51:14 via Website

Mmmh, ok. Ist auch lange her, dass wir es so hinbekommen hatten.

Schon probiert, die App zu deinstallieren und dann über den Webstore im Browser - mit Deinem privaten Account eingeloggt - neu auf dem Gerät zu installieren?
Wäre jetzt noch die letzte Idee, von der man in dem Fall im Netz liest.

Clemens Krahlisch

Antworten

Empfohlene Artikel