Neues Android-Smartphone bis 350€

  • Antworten:2
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 48

26.07.2017, 16:05:18 via Website

Hallo liebes Forum,

mein S4 mini hat nun endgültig den Geist aufgegeben. Da ich es fast 4 Jahre hatte und nach den offiziellen Updates schnell auf Cyanogenmod umgestiegen bin, hat es mir lange Zeit gute Dienste geleistet, aber ich bin total raus, was aktuelle Smartphones betrifft.
Deshalb suche ich jetzt etwas neues.

Altes Gerät: Samsung S4 mini:

  • Wurde wie gesagt fast 4 Jahre benutzt, durch Rooten und Cyanogenmod war ich auf Androidseite immer aktuell
  • Die Größe fand ich optimal, passte perfekt in meine Hosentasche
  • Positiv war auf jeden Fall die Softwareunterstützung was Custom-Roms anging, denke sonst hätte ich es nicht so lange genutzt

Anforderungen an das nächste Device:

  • Eine Custom-Rom-Unterstützung fänd ich super, damit ich auch wenn die offiziellen Updates eingestellt werden auf dem aktuellen Betriebssystemstand bleiben kann

  • Ansonsten bin ich eigentlich offen für alles. Hatte bisher ein Samsung S1 und dann das S4 mini. Also im Grunde nicht viel Erfahrung an verschiedenen Devices, aber durch Custom-Roms habe ich eben mir viel Individualität selbst erstellt. Scheut euch also nicht mir querbeet alles Gute zu empfehlen :D

Allgemeine Dinge:

  • Preisgrenze liegt eigentlich bei max. 350€

  • Bevorzugte Hersteller gibt es nicht, bin offen für neues.

Liebe Grüße und bereits schon einmal vielen Dank für hoffentlich gute Tipps!

PS:
Mir sind bereits zwei Geräte ins Auge gefallen:

  1. Lenovo P2
  2. Samsung A5 in der 2017-Variante
    ...was haltet ihr davon?

— geändert am 26.07.2017, 16:10:22

Antworten
  • Forum-Beiträge: 264

28.07.2017, 13:29:27 via Website

[[cite Benjamin U.]]
... Da ich es fast 4 Jahre hatte und nach den offiziellen Updates schnell auf Cyanogenmod umgestiegen bin, hat es mir lange Zeit gute Dienste geleistet, aber ich bin total raus, was aktuelle Smartphones betrifft.

Wenn ich nicht mit sailfish für mein xperia liebäugeln würde, wärs lineage als nachfolger. als hardware-alternative ein htc 10?

Ich bin nicht "unhöflich". Ich tippe liegend einhändig.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 48

28.07.2017, 18:12:38 via Website

Hab mich mittlerweile für ein BQ Aquaris X Pro entschieden. Wird wohl eher wenig Custom-Rom-Optionen hierfür geben, jedoch scheint die Updatepolitik seitens BQ ganz gut zu sein, fast pures Android. Habs heute schon bekommen, jetzt warte ich nur noch auf die Nanosim...

Antworten

Empfohlene Artikel