Samsung Galaxy S6 — Samsung Tastatur wird wiederholt beendet

  • Antworten:32
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 5

16.07.2017, 17:57:12 via Website

Hallo ich habe seit 2 stunden das Problem das meine Tastatur nicht mehr geht und ständig dieser Hinweis Kommt. "Samsung Tastatur wird beendet"

Davor ging noch alles einwandfrei, wie kann ich dieses Problem lösen, habe schon vieles ausprobiert aber nichts hat geholfen und ich brauche mein Handy geschäftlich.

Danke für eure Hilfe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24.259

16.07.2017, 18:19:57 via App

Schreib doch bitte, was du schon ausprobiert hast.
Das erspart den Helfern unnötige Wiederholungen

💞🐾„Woran sollte man sich von der endlosen Verstellung, Falschheit und Heimtücke der Menschen erholen, wenn die Hunde nicht wären, in deren Gesicht man ohne Misstrauen schauen kann?“ (Arthur Schoppenhauer) 🐾💞

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

17.07.2017, 12:05:38 via Website

Bitte wie konnte das Problem gelöst werden? Hab das gleiche und Samsung meint nur lapidar ich soll das Gerät zurücksetzen.....

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

17.07.2017, 12:19:04 via Website

Hallo zusammen, habe gestern Android 7.0 installiert und seitdem das hier geschilderte Problem, dass die Samsung Tastatur wiederholt beendet wird.
Dadurch kann ich auch kein Passwort auf dem Sperrbildschirm mehr eingeben, habe also keine Möglichkeit, Systemeinstellungen oder sonstwas aufzurufen.
Neustart behebt das Problem nicht.
Kennt jemand eine Lösung?
Vielen Dank. Jörg.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.975

17.07.2017, 12:21:08 via App

Hallo,starte das Handy ins Recovery und mache dort wipe cache partition,hilft das nicht dann wipe data factory reset,aber Achtung dabei gehe deine Daten verloren.

— geändert am 17.07.2017, 12:21:53

LG Jens 🖖

Galaxy S5 AOSP Extended V5.8(O)
Tab3 10.1 Lineage 14.1 Beta1
Galaxy S2

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

17.07.2017, 12:45:39 via Website

kannst du mir das bitte ausdeutschen - ich kann am gerät nichts mehr eingeben - wie kann ich es zurücksetzen?

schon im forum gefunden tx!

— geändert am 17.07.2017, 12:47:28

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

17.07.2017, 12:47:13 via Website

Hallo Jens, vielen Dank für die schnelle Antwort, mit der ich allerdings nichts anfangen kann, da ich nichts von dem verstehe, was du da schreibst ...
Habe aber inzwischen in einem anderen Forum eine Lösung gefunden:
1. Handy im sicheren Modus starten (durch Drücken und Festhalten der Leiser-Taste während des Bootens)
2. Cache der Tastatur App löschen über:

Einstellungen
Allgemeine Verwaltung
Sprache und Eingabe
Virtuelle Tastatur
Samsung Tastatur
Dort gibt es unten den Punkt "Einstellungen zurücksetzen". Ich habe beide Optionen genutzt (Tastatureinstell. zurücks. und Personalisierte Daten löschen.
Dann das Handy wieder normal gestartet ==> Problem gelöst!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

17.07.2017, 12:51:27 via Website

Geht leider bei mir nicht - die app schließt sich dauernd - muss wohl den reset machen .... tx an alle

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.975

17.07.2017, 13:26:08 via App

Handy ausschalten,dann mit Lauter+Home+Powertaste neustarten

LG Jens 🖖

Galaxy S5 AOSP Extended V5.8(O)
Tab3 10.1 Lineage 14.1 Beta1
Galaxy S2

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

18.07.2017, 08:32:45 via Website

Hallo habe auch schon wieder das gleiche Problem. und weiß allerdings auch nicht mehr wie ich das hinbekommen habe
habe auch null ahnung vom handy und brauche schritt für schritt anleitung die lösung vom jörg habe ich ausprobiert aber einen punkt mit "einstellungen zurücksetzen" gibt es bei mir nicht das steht nur zurücksetzten, habe ich dann auch gemacht aber das problem ist immer noch vorhanden.

Bitte dringend um Hilfe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24.259

18.07.2017, 08:51:41 via Website

Inken Schwandt

Danke habe es jetzt hinbekommen

Hättest du gleich für andere User aufgeschrieben wie du das hinbekommen hast, hättest du jetzt womöglich die Lösung parat.

💞🐾„Woran sollte man sich von der endlosen Verstellung, Falschheit und Heimtücke der Menschen erholen, wenn die Hunde nicht wären, in deren Gesicht man ohne Misstrauen schauen kann?“ (Arthur Schoppenhauer) 🐾💞

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

18.07.2017, 08:58:52 via Website

ja das mag ja möglich sein aber über sowas denke ich leider nicht immer nach und war ja scheinbar auch keine dauerlösung da das problem ja wieder da ist.
ich hatte auch nur das auprobiert was google so hergegeben hat

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

21.07.2017, 19:12:54 via Website

Hallo,

ich habe auch das Problem, dass mir immer wieder angezeigt wird "Samsung Tastatur angehalten" oder "Samsung Tastatur wird wiederholt beendet".

Die Samsung Tastatur wird unter den Apps auch nicht aufgeführt. Daher kann ich Cache und Daten nicht löschen.

Ich habe im Recovery Modus den Cache geleert, was aber nichts gebracht hat.

Im Sicherheitsmodus kann ich die Einstellungen der Samsungtastatur nicht zurücksetzen, da die Seite immer vorher abbricht (mit dem Hinweis "...wiederholt angehalten").

Weiss jemand Rat? Ich wäre wirklich dankbar!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

23.07.2017, 13:37:32 via Website

Hallo, ich hatte das Problem auch und habe den Tipp bekommen eine andere Tastatur zu installieren über den PlayStore, jetzt kann ich endlich wieder schreiben😊

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

24.07.2017, 10:23:45 via Website

Gehe bei den Apps auf Systemanwendungen anzeigen und die App wird angezeigt. Die App kann ich dort aber nur "Stopp erzwingen" und nicht deaktivieren. Ohne Erfolg.
Die Vorgaben von Jörg Wunderlich stoppen bei mir immer kurz vor Einstellungen zurücksetzen und gehen einen Schritt zurück. Also ich kann nie zurücksetzen und die App blockiert noch immer alle Schreibpogramme und das, obwohl ich die Tastatur nicht nutze. Scheint irgendwie übergelagert zu sein. Im Netz gibt es gerade auch nichts Brauchbares.
Warte auch dankend auf weitere Vorschläge. Danke

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

24.07.2017, 10:45:35 via Website

Lösung:
Im Play Store meine Tastatur App ausgewählt. Auf "öffnen" und dort die Einstellungen vorgenommen, um diese App wieder als Standard App nutzen zu können. Ohne Neustart war die Fehlermeldung verschwunden... 😁
Viel Glück 🍀

Antworten

Empfohlene Artikel