Digitalisierung von Word Files mittels kompakter App

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 6

14.07.2017, 09:02:06 via Website

Hallo Leute,

folgende Ausgangslage: ich soll für eine Firma einen Firmenkompass digitalisieren und mittels App dann ganz leicht für alle Mitarbeiter zugänglich machen. Diese App sollte dann ca 60 Word Dokumente (ca 400 Seiten) in einem Menü anzeigen, sodass man ohne Probleme navigieren kann und die gewünschte Datei auch ohne Probleme auf seinem Android-Phone öffnen kann.
Die App sollte im PlayStore downloadbar sein und auch keine Probleme mit Updates machen, außerdem sollte sie wenn möglich dann auch auf IOS kompatibel sein (das ist aber in weiter Ferne, die Android Umsetzung ist wesentlich wichtiger!)
Ich würde jene App entweder in C# (Xamarin) oder in Java (Android Studio) schreiben wobei ich generell bei Approgrammierung noch nicht viel Erfahrung gesammelt habe und auch keine Hilfe von meinen Kollegen erwarten kann (bin Praktikant). Ist es hier sinnvoller einen Baukasten (möglichst gratis) zu verwenden oder ist mein Projekt in 2 Wochen vielleicht doch machbar? Bitte um Hilfe :)

herzlichst, Max ;)

Antworten
Pascal P.
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 10.165

16.07.2017, 12:49:52 via App

Hallo Max!

Ich habe deinen Thread mal in den passenden Bereich verschoben. ;)



Mit einem App Baukasten kannst du nur alles auf einfacher Ebene umsetzen, zumal diese Dinger meist nicht selbsterklärend sind und evtl. in der App nachher auch Werbung enthalten, damit der Betreiber des Baukastens auch was hat.

Muss es denn eine App sein?
Ich meine Dokumente (am besten PDF) kann man ja auch online anzeigen lassen.

Dafür müsste man eine Webseite mit responsive Design erstellen und auf dem Server dahinter ein Pdf.js und die Dokumente hinterlegen. Dann kannst du recht einfach vom PC oder Mobil auf die Dokumente zugreifen.

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

swa00

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.902

16.07.2017, 13:14:30 via Website

Hallo Max,

Diejenigen , die Dir hier antworten, haben bereits mehrere Jahre praktische Erfahrung in App-Entwicklung

Bezogen auf deine Ausgangslage : Praktikant & eigentlich keine Ahnung von App Programmierung,
kann ich mich der Empfehlung von Pascal nur anschliessen.
App Baukästen kannst du nur dann verwenden, wenn du "mal" was privat und Einfaches machen willst.

Auch wenn du die Euphorie besitzt , dein Praktikum ordentlich zu absolvieren , aber das Vorhaben ist
mE. eine Nummer zu hoch .

Sorry für die klaren Worte

— geändert am 16.07.2017, 14:13:54

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Max MustermannPascal P.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.611

16.07.2017, 13:55:17 via Website

Pascal P.

Dafür müsste man eine Webseite mit responsive Design erstellen und auf dem Server dahinter ein Pdf.js und die Dokumente hinterlegen.

Vielleicht die Dokumente zusätzlich per WebDAV zur Verfügung stellen? Otto Normal darf nur lesen, andere Nutzer auch schreiben. Schreibrechte vielleicht noch weiter auf Dateien/Verzeichnisse eingeschränkt?

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

17.07.2017, 08:07:02 via Website

Danke für eure ehrliche Meinung. Besser ich weiß bescheid und kann mit meinen Kollegen darüber reden als falsche Versprechen zu machen.
Dann werde ich mich wohl privat in dieses Thema einlesen müssen und etwas Zeit damit verbringen. :)
lg

Antworten

Empfohlene Artikel