Samsung Galaxy S8 — Screen Mirroring für S8

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 130

24.06.2017, 12:11:21 via Website

Hallo
wie kann ich eine Verbindung von meinem Galaxy S8 zum Samsung TV herstellen ? um Video oder Fotos zu zeigen.
mit dem APP Smart View kann keine Verbindung aufgebaut werden. Bin wohl nicht der einzigste der damit Probleme hat.
Mit meinem alten Galaxy S5 und dem APP Screen Mirroring funktioniert eine Verbindung zum gleichen TV jederzeit.
Weiss jemand wo ich das App Screen Mirroring für das Galaxy S8 herunterladen kann ?

Vielleicht weiss auch jemand wie ich das gleich zu einem Acer Notebook (Windows 7) aufbauen kann.
Gibt es auch eine Möglichkeit das Fernsehbild auf´s Handy zu streamen.

.... ah - ich möchte nicht über eine cloud gehen.

Grüsse Pepe

Samsung Galaxy S8 | 8.0 | root | Magisk
Samsung Galaxy S5 | 6.x | root | TWRP 2.8.7.0 - klte
Huawei MediaPad T3 - 8" | KOB-L09 |no root |

Antworten
  • Forum-Beiträge: 370

24.06.2017, 13:47:21 via Website

Die App, die du benötigst, heißt mittlerweile Samsung Connect und ist eigentlich auf dem S8 vorinstalliert. Damit kannst du dein Handy auf den TV spiegeln und das TV Bild auch auf dem Handy wiedergeben.

** HIER KÖNNTE IHRE WERBUNG STEHEN **

Antworten
  • Forum-Beiträge: 130

24.06.2017, 16:59:58 via Website

Ja Samsung Connect ist vorinstalliert, laufen dann alle Daten über den Samsung Server oder nur lokal in meinem Netzwerk ?
Ich möchte nicht alle Daten mit Samsung teilen, Standort, Kontakt .... etc.
Wenn ich mir den Startbildschirm vom Samsung Connet anschaue, weiss ich nicht ob da dann gleich alles synchronisiert wird.

Ich möchte dies nur an meine Monitore übertragen.
image

Samsung Galaxy S8 | 8.0 | root | Magisk
Samsung Galaxy S5 | 6.x | root | TWRP 2.8.7.0 - klte
Huawei MediaPad T3 - 8" | KOB-L09 |no root |

Antworten
  • Forum-Beiträge: 16

18.01.2018, 13:37:09 via Website

Hallo Pepe,

Samsung Connect ist die lahmste Übertragung, die ich bis jetzt erlebt habe.
Habe die App gerade mal auf meinem Samsung S8 plus mal ausprobiert.
Schon allein, dass das über Bluetooth abläuft und dass ich den Bildschirminhalt nicht komplett anzeigen lassen kann, sondern nur ausgewählte Sachen wie Bilder und Videos und File oder so.

Ich nutze auf meinem S8 plus "Smart View" und auf meinem Samsung-TV "Screen-Mirroring".

Das hat mit dem S5 hervorragend funktioniert. Da hieß es auf dem S5 auch noch Screen Mirroring.

Mit meinem S6 egde hat das zwar auch funktioniert, jedoch nur zum Verbinden zunächst. Kurz danach kam immer Fehlermeldung, dass die Verbindung zu langsam war, obwohl ich ein Topp WLAN hatte, mit dem S6 edge auch direkt vor dem TV.
Auch der TV hatte eine gute WLAN-Verbindung.
An der Fehlermeldung änderte sich auch nichts, nachdem ich ein LAN-Kabel angeschlossen habe für den TV.

Mit dem S8 plus wollte es eine ganze Weile auch nicht funktionieren, wobei die Funktion auf dem S8 plus allerdings jetzt "Smart View" heißt.
Ich weiß nicht genau, seit wann jetzt die Änderung eingetreten ist, jedoch verlangt "Smart View" neuerdings, dass ich den Energiesparmodus ausschalte.

Anschließend muss ich Smart View noch einmal antippen und dann funktioniert die Übertragung auch problemlos, selbst, wenn ich TV-Sendungen in Apps abspiele, die ich auf dem TV nicht angezeigt bekomme, wie TV Now zum Beispiel.

Und: Ich kann alle Bildschirminhalte anzeigen.
Nur einen umgekehrten Weg gibt es leider offenbar nicht, wobei ich den nicht unbedingt vermisse.
Alles, was ich auf dem TV schauen kann, kann ich auch über kostenlose oder auch kostenpflichtige Apps direkt auf dem Smartphone haben.

Da ich zuhause ja Internet habe und dann auch über WLAN verbunden bin, kann mir die Downloadmenge ja egal sein.

Antworten

Empfohlene Artikel