Wie eine 1:1 Kopie von einem Android auf ein anderes machen?

  • Antworten:2
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

23.06.2017, 13:17:39 via Website

Hallo Leute,
ich möchte von meinem OnePlus 3 auf das Xiaomi MiMix umsteigen. Um es mir leicht zu machen, würde ich gerne eine 1:1 Kopie machen und alles (!) von dem OP3 auf das MM übertragen (Fotos, Kontakte, Musik, Apps...).
Wie kann ich das am einfachsten machen?
Danke im Voraus

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.612

23.06.2017, 13:34:56 via Website

Eine 1:1-Kopie ist streng genommen nur auf identischen Modellen möglich und auch das nur unter bestimmten Voraussetzungen. Dir scheint es aber um eine Kopie aller Daten vom Alt-Gerät auf das Neugerät zu gehen.

Kontakte, Termine und Aufgaben solltest Du über einen Clouddienst dafür übertragen. Die meisten werden auf Android-Geräten dazu Google nutzen. Es wäre aber auch ein beliebiger Provider denkbar, der CardDAV bzw. CalDAV anbietet. Die meisten Android-Geräte benötigen für eine Synchronisation darüber zusätzliche Apps, die es im Play Store gibt. Alle Daten zu den Kontakten werden dabei übertragen.

SMS- und Anruflisten kannst Du ebenfalls mit zusätzlichen Apps auf dem Alt-Gerät sichern und die Sicherungsdatei auf das Neu-Gerät kopieren. Von dort importierst Du die Sicherung über die gleiche App, mit der Du sie am Alt-Gerät gesichert hast.

Musik, Videos, Bilder und jegliche andere Form von Dateien im internen Speicher kannst Du einfach umkopieren. Am einfachsten geht das mit Hilfe eines PCs, an den Du beide Geräte per USB anschließt und dann Verzeichnisweise kopierst, was Du auf dem neuen Gerät haben möchtest. Sofern die Geräte es unterstützen, kannst Du auch einen USB-Sicht verwenden. Auch ein Umweg über einen Cloud-Dateispeicher ist denkbar (Google Drive ist hier wohl gebräuchlich).

Bei Apps musst Du immer schauen, welche Form der datenübernahem sie anbieten. Viele speichern bereits in Google Drive. Andere nur lokal, bei denen musst Du dann analog den SMS- und Anruflisten vorgehen. Es gibt aber auch Apps, bei denen die zugehörigen Daten nicht kopiert werden können.

Apps werden nach der ersten Einrichtung des Telefones automatisch installiert, wenn du
1. auf dem alten Telefon aktiviert hast, das Deine Apps zur Wiederherstellung gespeichert werden sollen.
2. Du auf dem zweiten Gerät während des Einrichtungsprozesses die Wiederherstellung erlaubst.

Du solltest dann aber das Telefon in Ruhe lassen und nicht parallel andere Apps installieren. Damit bringst Du den Prozess aus dem Tritt.

— geändert am 23.06.2017, 13:35:48

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Antworten
Pascal P.
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 10.167

23.06.2017, 15:38:58 via App

Hallo jinx!

Herzlich Willkommen hier bei uns im Forum. :)

Ich habe deinen Thread mal in den passenden Bereich verschoben. ;)

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Antworten

Empfohlene Artikel