Mehrere "res"-Ordner erstellen

  • Antworten:7
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 6

12.06.2017, 10:03:30 via Website

Moin,
Ein kleines Problem habe ich, wenn ich auf "res" Rechtsklick drücke dann auf "new" und dann auf "Android resource directory" und den "Directory Name" auf z.B Test mache, sollte er doch einen weiteren Ordner in "res" machen oder ? Es passiert aber rein garnichts. Woran liegt wohl der Fehler ?

— geändert am 12.06.2017, 10:05:26 durch Moderator

Antworten
Pascal P.
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 10.165

12.06.2017, 10:05:25 via App

Hallo MNBM!
Herzlich Willkommen hier bei uns im Forum. :)
Ich habe deinen Threadtitel mal angepasst.
Bitte achte beim nächsten Thread auf einen aussagekräftigeren Titel.
Danke :)


Nein, der Res-Ordner ist der Zentrale Ordner für Reswsoucren der kompletten App. Nur darunter kannst du unterordner für mipmap oder drawables etc.. erstellen.

Willst du uns verraten was du vor hast?

— geändert am 12.06.2017, 10:06:37

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

swa00MNBM

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

12.06.2017, 10:41:20 via Website

Also vorweg ich bin kompletter Neuling.
Also bitte nicht schmunzeln. Ich möchte eine App machen für mich. Und dafür brauch ich eine Search Bar weil es viele Ordner in der App geben wird. Sprich eine große liste an Wörtern. Und jetzt bin ich dabei eine Search Bar zu machen.
Und dann bin ich dabei auf diesen YouTuber gestoßen :
( Bei 2:47 seht ihr genau das was ich meine mit dem Ordner )
Und wie man sieht, wird der Ordner bei ihm erstellt und bei mir nicht.

— geändert am 12.06.2017, 10:43:21

Antworten
Pascal P.
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 10.165

12.06.2017, 10:45:47 via Website

Jap:
1. Schau ob es nicht schon einen Order für "menu" gibt. Meist tut es das schon, dann musst du nix erstellen
2. Du darfst nur Ordner erstellen, welche du auch wirklich nutzen kannst. D.h. wenn du als Name dann "menu" nimmst dürfte es gehen

PS: Von YT Tuts bin ich nicht de Fan, eher etwas in Textform...

— geändert am 12.06.2017, 10:46:24

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

MNBMswa00

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

15.06.2017, 09:32:52 via Website

Top hat geklappt :)

Habe jetzt aber gleich eine neue Frage.

Wenn ich den Emulator ( Run über Android Studio ) starte müsste er doch theoretisch meine App starten macht er aber nicht. Wieso ? Er startet nur normal den Emulator und dann wenn dieser hochgefahren ist passiert nichts mehr ... ?

PS: 0 errors / 0 warnings

— geändert am 15.06.2017, 09:33:56

Antworten
Pascal P.
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 10.165

15.06.2017, 09:40:32 via App

Ja dann drücke einfach nochmal auf Run/Debug das sollte helfen.

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

MNBM

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

15.06.2017, 09:45:03 via Website

Dann kommt in run :

06/15 09:41:51: Launching app
$ adb push /Users/androidstudio23/AndroidStudioProjects/MyApp/app/build/outputs/apk/app-debug.apk /data/local/tmp/com.example.androidstudio23.MyApp
com.android.ddmlib.AdbCommandRejectedException: device unauthorized.
This adb server's $ADB_VENDOR_KEYS is not set
Try 'adb kill-server' if that seems wrong.
Otherwise check for a confirmation dialog on your device.
Error while Installing APK

Hab versucht im Terminal adb kill-server einzugeben aber da kommt dann :

bash: adb: command not found

Antworten
Pascal P.
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 10.165

15.06.2017, 11:30:43 via Website

Hmm dann keine Ahnung, nutze zum testen immer mein eigenes Gerät über Wlan/Usb Debugging.

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

swa00

Antworten

Empfohlene Artikel