Samsung Galaxy S6 — S6 mit Display-Schaden starten (Touch geht nicht mehr)

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 7

05.06.2017, 18:20:45 via Website

Hallo zusammen,

leider ist mir heute mein S6 offensichtlich so doof runter gefallen das das Display nen Schaden hat.
Äußer,lich sieht man nur einen sehr kleinen Riss an der linken Seite. Das Display zeigt noch ein bissl was an, reagiert aber nicht mehr auf Touches.
Nun war es ausgeschaltet, zum Daten retten würde ich es gerne starten. Problem: Sie SD-Karte ist verschlüsselt. Ich muss also zum Starten von Android bereits einen PIN eingeben und dann nachher für das Handy einen weiteren.
Habe ich irgend eine Chance das zu schaffen? Gibt's vielleicht nen Trick das Disply für diese paar Klicks noch mal zu sensibilisieren? Oder evtl. über eine ext. Tastatur?
Oder ginge ggfs. eine Sicherung über Odin o.ä.?

verzweifelte Grüße
Nika

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.991

05.06.2017, 18:54:28 via App

Vielleicht über SideSync?

Samsung Galaxy S9
- Android 8.0
- frei für alle Netze

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

05.06.2017, 18:55:41 via Website

muss vermutlich auf dem handy installiert werden, oder?
Ich komme derzeit nicht mal bis Android da wie gesagt der Speicher verschlüsselt ist.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.991

05.06.2017, 19:40:35 via App

Ohja, stimmt. Hab ich vergessen... :D
Dieses Tool war mir eine große Hilfe, als bei meinem Display nach und nach die Pixel abgestorben sind. (cool)

Du könntest aber eine Maus über einen Standard-USB-zu-MicroUSB-Adapter anschließen. Hat mir auch schon oft geholfen. ;)

— geändert am 05.06.2017, 19:41:37

Samsung Galaxy S9
- Android 8.0
- frei für alle Netze

Michael K.

Antworten

Empfohlene Artikel