Unnötige Apps löschen unter Mashmallow

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 131

04.06.2017, 10:05:08 via Website

Hallo,

ich hatte mal ein Script im Einsatz um unter Android 4.4 unnötige vorinstallierte Apps zu löschen. Soweit ich das verstanden habe, wurden hier einfach Ordner unter /system/apps gelöscht. Ich habe mir mal die Ordner unter MM angesehen, z. B. für 'Books'. Da ist nur eine apk und ein Unterordner sind. Ich dachte immer die apk sei nur das Format in dem die App VOR der Installation vorliegt - danach irgendwie anders. Dem ist wohl nicht so? Genügt es jetzt unter MM die Ordner einfach zu löschen?

Ich möchte nicht alle vorinstallierten Apps löschen, nur ausgewählte. Gibt es dafür eine App oder ein Script, dass man ggf. anpassen kann?

Antworten
Pascal P.
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 10.177

04.06.2017, 10:09:51 via App

Hallo Klaus-Dieter!

Ich habe deinen Thread mal in den passenden Bereich verschoben. ;)

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 131

05.06.2017, 11:10:31 via Website

Aber einen Hinweis ob oder wie es geht hat keiner? Ich hab es mit dem Root-Browser versucht, aber da kann ich die Ordner nicht löschen. Muss das evtl. direkt aus dem Recovery gemacht werden?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.173

05.06.2017, 15:38:42 via App

Das geht bei MM natürlich genau so wie bei allen anderen Android-Versionen auch...

Edit: Doch klar, das geht mit einem root-Dateimanager. Ebenso im Recovery (TWRP). Oder in der Shell im laufenden System oder Recovery...

— geändert am 05.06.2017, 22:05:59

if all else fails, read the instructions.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 131

06.06.2017, 09:07:25 via Website

Ich hab mal irgendwo ein script heruntergeladenen, das aber nur für Android 4.x und 5.x geeignet war.

Ich guck dann nochmal was beim Root-Browser für eine Meldung kam.

Antworten

Empfohlene Artikel