Große Enttäuschung vom Xperia X nach nur zwei Tagen. Alternativen?

  • Antworten:21
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 18

30.05.2017, 13:25:33 via Website

Mahlzeit zusammen!

Ich habe am Samstag mein Xperia X aus einer Vertragsverlängerung heraus bekommen. Ich wollte mal weg vom ewigen Samsung-Einheitsbrei. Ich hatte mal vor drei Jahren ein Xperia Z1 als Firmenhandy und war begeistert. Nach kurzem Stöbern entschloss ich mich zum X. Allerdings, als ich gestern mal skypen wollte, schaltete sich die Kamera schon nach wenigen Minuten ab.
Ich hatte mir solch eine Mühe gegeben das "beste" Handy von Sony auszuwählen - offensichtlich ein Fehlgriff.
Mein Anbieter bietet mir jetzt an, das Handy als "Falsches Handy" zurückzunehmen und mir ein anderes zu geben. Ich darf es nur jetzt nicht mehr benutzen und muss es auf Werkseinstellungen zurücksetzen.
Der heiße Akku ist mir schon früher aufgefallen. Dachte aber, dass das mit der Sonneneinstrahlung zu tun hätte. Aber während Skype wurde es dann richtig heiß und nicht mehr nur "warm".

Kann ich ohne Sorge zum Xperia XZ greifen oder erlebe ich dann wieder dieses Dilemma? Großes Display wäre schön :)

Bis dahin erstmal viele Grüße

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 241

30.05.2017, 20:17:17 via Website

Xperia X hatte ich keins. ich hatte bis letzte woche ein XA und jetzt ein XA1 und keine probleme.
so nen samsungbrei hatte ich nur mit android 2.x und jetzt habe ich android 7.0

Mathias L.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 18

31.05.2017, 10:09:09 via Website

Also das Xperia XZ hat mir eine zu große Zuzahlung. Nicht nur einmalig, sondern jeden Monat. Daher ging jetzt meine Überlegung zu einem XA1, da ich das für die gleiche Zuzahlung bekommen würde. Habe allerdings gerade nochmal mit Sony telefoniert - ob das Gespräch so sinnvoll war, wage ich jetzt einfach mal zu bezweifeln. Richtig zugehört hat die Dame nicht, als ich erwähnte, dass alle Xperia X-Nutzer von erhitzten Geräten und Abschalten der Kamera berichten und dass ich nicht alleine mit dieser Problematik sei.
Sie empfahl mir eine Software-Reparatur, die über das Companion Programm über den PC machbar sei.
Ich vermute ja schlicht und ergreifend ein Hardware-Problem. Folglich wäre eine Software-Reparatur für die Katz.
Wie gesagt ist mein Gerät neu. Habe es erst Samstag abgeholt. Ich hatte es geupdatet bis auf Android 7.0
Kann mir jemand was über diese Software-Reparatur sagen? Ist diese Reparatur wirklich sinnvoll oder absoluter Humbug?

Danke schonmal für Eure Antworten!

— geändert am 31.05.2017, 10:09:41

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 241

31.05.2017, 13:42:44 via Website

eine Software-Reparatur habe ich noch nie gemacht. ich denke auch, wenns zu sehr erhitzt ists ein hardware problem

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24.246

31.05.2017, 13:52:58 via App

Ich würde es an deiner Stelle zurück geben, solange es noch geht.
Wenn du länger überlegst, wird man das Smartphone womöglich nicht mehr als “falsches Gerät“ sehen?

💞🐾„Woran sollte man sich von der endlosen Verstellung, Falschheit und Heimtücke der Menschen erholen, wenn die Hunde nicht wären, in deren Gesicht man ohne Misstrauen schauen kann?“ (Arthur Schoppenhauer) 🐾💞

Mathias L.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 18

31.05.2017, 19:12:50 via Website

Abgegeben habe ich es jetzt. Also zum XA1 kann ich sorgenfrei greifen, sagt ihr?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 241

31.05.2017, 23:22:06 via Website

ach naja testbericht hin oder her. ich würde da nicht drauf achten. liest man bei martcheck mit, bekommt man mit das das nur gekaufte meinungen sind,

Antworten
  • Forum-Beiträge: 18

01.06.2017, 16:02:37 via Website

Wie dem auch sei. Ich habe es jetzt zurückgeschickt und warte jetzt mal ab, was die mir anbieten. Ein Xperia X kommt mir jedenfalls nicht mehr ins Haus. Testergebnisse lese ich mir ohnehin mit einem sehr zweifelnden Blick durch. Daher frage ich auch lieber hier im Forum, ob das XA1 schon jemand hat und mir sagen kann, ob das XA1 auch heiß wird, oder ob es nur "normal warm" wird - bei Kamerabetrieb und/oder längerem Internetbetrieb im WLAN.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 241

02.06.2017, 11:23:27 via Website

ich hab das XA1

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 189

03.06.2017, 12:10:39 via App

Viel Spass mit dem neuen Smartphone und ich hoffe du hast damit mehr Glück als mit deinem vorherigen Sony.

Lass es uns wissen ob das XA1 dieselben Fehler aufweist.

— geändert am 04.06.2017, 14:55:25

iPhone X (256GB, Black)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 18

06.06.2017, 16:37:38 via Website

Hallo Matthias!
Wird denn das XA1 in Deinem Fall auch so heiß? Wie sind Deine Erfahrungen?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 18

07.06.2017, 23:45:50 via Website

Das XA1 stand für mich nicht zur Verfügung. Ich habe sehr viel dchlechtes über Sony Smartphones gelesen. Jedoch gibt es bei samsung derzeit keine Alternativen. Und Asus Smartphones werden nicht angeboten. Diese würden mich auch mal reizen. Ich warte auf mein XZ. Das soll morgen schon kommen.
Ich hoffe mal dass da die Kamera nicht so schnell schlapp macht. Finden konnte ich diesbezüglich nichts.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 18

09.06.2017, 16:07:55 via Website

Ich schreibe mal hier ins Blaue.
Also mein Xperia XZ ist jetzt da und hier mein vorläufiger Erfahrungsbericht.

Mit der Tastatur komme ich noch nicht klar. Das ist aber Gewöhnungssache. Was mich aber stört ist, dass die Umlaute Ä Ö Ü nicht direkt auswählbar sind. Doof - sehr doof - empfinde ich, dass man Telefonkontakte nicht auf der Simkarte speichern kann. Ich habe noch keine Möglichkeit finden können. Ich kann auch nicht auswählen, welche Kontakte ausgeblendet werden sollen. Mir werden also auch die Skype-Kontakte im Telefonbuch angezeigt. Wozu auch das Telefonbuch den Zugriff auf den Standort benötigt ist mir ein Rätsel.
Schlecht finde ich, dass es keinen Filemanager und auch keinen Standardbrowser gibt. Nur Chrome. Und das wäre als wenn ich mich vor Google nackig machen würde.
Zum Glück gibt es für beide Makel einfache Lösungen.
Warm wird auch dieses Smartphone. Jedoch schaltet sich die Kamera nicht ab. In meinem Testvideo (10min) funktionierte alles reibungslos.

VG Mathias

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.640

09.06.2017, 16:25:41 via Website

Vor Google machst du dich mit Android auch ohne Chrome nackig. Da musst du einiges mehr umkonfigurieren, wenn nicht sogar auf eine Custom ROM ausweichen, die keine GApps mit sich bringt.

Der Standard Browser ist nicht weniger kommunikativ. Den Standort-Zugriff kannst du ab Android 6 entziehen.

Allerdings heißt für mich der Browser Firefox und hat das AddOn uBlock Origin. Alles andere hat irgendwelche Pferdefüße.

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 18

09.06.2017, 22:49:41 via Website

Ja, ich weiß. Aber jetzt komme ich auch noch zu einem Punkt, den ich vergessen hatte.
Und zwar ist jetzt ein Manko, um das mich meine Telefonpartner immer angenörgelt haben endlich verschwunden. Mit den Samsung Smartphones habe ich ständig gehört "Boah, Ihre Verbindung ist gaaanz schlecht. Ich kann Sie gaaanz schlecht verstehen"
Erste Tests haben gezeigt, dass ich jetzt deutlich besser verstanden werde. Ich brauche nicht mehr wie beim Galaxy S5 die Zusatzlautstärke einschalten, um es wenigstens "ein bisschen" besser zu machen.
Pluspunkt für Sony.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 18

08.08.2017, 11:57:19 via Website

Nach nun einigen Wochen im Gebrauch habe ich tatsächlich keinen Bock mehr auf das Sony. Es war ein Versuch. Mehr leider nicht. Bei längerem Gebrauch wird das Teil heiß (überhitzt aber immerhin nicht wie das kleinere, das ich vorher hatte). Mit der Tastatur komme ich immer noch nicht klar.
Probleme machen mir auch die Mobilen Daten. Die schalte ich aus, wenn ich sie nicht brauche. Sehr oft ist es so, dass ich entweder megalange warten muss, bis sie dann endlich eingeschaltet sind, wenn ich sie brauche. Meistens ist es aber schneller wenn ich das Handy nochmal neu starte. Dann sind die Mobilen Daten i.d.R. sofort da. Auch das WLAN bleibt oft in der "Suche" hängen und verbindet sichbnicht automatisch mit dem bekannten Heimnetzwerk, obwohl verfügbar. Erst wenn ich es selbständig auswähle und per Hand verbinde, dann klappt das auch. Der Lautsprecher ist wesentlich leiser als vom Samsung gewohnt.
Pluspunkte muss ich an der Stelle aber auch loswerden.
Die Sprachqualität ist deutlicher als beim Samsung - zumindest für den Angerufenen am anderen Ende. Leider habe ich generelle Verbindungsprobleme festgestellt, wenn ich beim Telefonieren die Mobilen Daten anlasse. Damit scheint das Telefon überhaupt nicht klarzukommen und man hört nur ein digitales Rauschen und knacken anstatt des "Tuten".
Die Kamera ist deutlich besser. Die finde ich wirklich klasse!
Außerdem rutscht mir das Telefon häufig aus der Hand. Eine Silikonhülle würde Abhilfe verschaffen. Natürlich. Davon sehe ich aber wegen der anderen Schwächen ab. Auch, weil der Preis eines Originalteils (also von Sony) bei 35 Euro losgeht. Zubehörteile von Drittanbietern sind schon ab 4 Euro zu haben.
Allerdings ist der einzige Grund, warum das Sony noch im Gebrauch ist, dass Android 8 auch für dieses Smartphone verfügbar sein soll. Gerüchten zufolge soll Android 8 schon diese Woche auf den Markt geworfen werden. Wenn sich danach nichts tut in der Nutzerfreundlichkeit des Handys, wird es nur noch zu Hause genutzt.
Auf lange Sicht sehe ich aber eine Rückkehr meinerseits zum Galaxy S5.

Mein Rat: Finger weg von Sony Smartphones! :(

Antworten
  • Forum-Beiträge: 466

08.08.2017, 18:04:42 via Website

Habe mehrere Geräte von dem Einheitsbrei und habe sogar 7.1.was bin ich ein toller Hecht.

Antworten

Empfohlene Artikel