OnePlus One — Apps verwenden falsche Location

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 3

25.05.2017, 22:06:04 via Website

Hallo zusammen,

ich war im Februar auf Kuba und seit meinem Urlaub bekommen einige Apps die Location nicht weg. Ich scheine also noch immer in Kuba zu sein 😂

GoogleMaps hingegen findet die korrekte Position. Ein allgemeines Problem mit dem GPS kann es also nicht sein.

Die anderen Apps habe ich auch schonmal deinstalliert und neu installiert ( incl. vorherigem löschen des Caches und der Daten).

Any ideas?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.902

25.05.2017, 23:13:00 via Website

Hallo Martin,

einige Apps verwenden noch die "alte" Technik indem sie nur den Sensor auswerten und
manchmal eine Tabelle als Berechnung verwenden. ( Die kann veraltet sein)

Neuere Apps bedienen sich dem GoogleService , der drei Quellen als Berechnungsgrundlage verwendet
u.a auch die Triangulare Berechnung

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

25.05.2017, 23:44:57 via Website

Hi Stefan,

kann man diese Tabelle denn irgendwie aktualisieren, löschen ...

Vor meinem Urlaub haben die Apps ohne Probleme immer die richtige Position ermittelt.
Die Apps wurden seitdem auch öfters aktualisiert und funktionieren eigentlich nur mit GPS (z.B. Tinder)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.902

25.05.2017, 23:46:55 via Website

kann man diese Tabelle denn irgendwie aktualisieren, löschen ...

Das ist App abhängig , ich weis nicht was die anderen Softis da gebastelt haben :-)
Schau mal ob in deren Einstellungen was gibt oder lösche einfach mal deren Daten / Cache
in den Systemeinstellungen unter Apps.

Kann gut sein , dass sie sich dann neue Daten ziehen

— geändert am 25.05.2017, 23:47:22

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

26.05.2017, 00:01:10 via Website

Das habe ich schon ausprobiert. Cache und Daten gelöscht und dann die App sogar deinstalliert.

Antworten

Empfohlene Artikel