Reperatur - vorheriges Komplett-Backup

  • Antworten:10
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

15.05.2017, 01:09:17 via Website

Hallo,

ich muss leider mein Samsung Galaxy S5 Neo zur reperatur einsenden, da es einfach nicht mehr laden will.
Vor dem Einsenden möchte ich mein Smartphone komplett sichern.

Damit meine ich genau so, wie es nun ist.
Alle Daten, jegliche Einstellungen, App Daten und Spielstände sowie Startbildschirm Verknüpfungen und und und. Also 1:1.
Mit welcher App ist das möglich? Nach möglichkeit würde ich gerne auf Cloud-Systeme verzichten und natürlich bevorzuge ich kostenfreie. Wenn es jedoch günstige Apps gibt die unschlagbar den kostenlosen gegenüber sind.

Vielen Dank euch im Voraus.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 82

15.05.2017, 15:49:17 via App

Ohne Root und Customrecovery (z.B. TWRP) bleibt dir nur die Back-up-funktion der ADB Tools (Minimal Fastboot/ADB-Tools).Eine APP die selbiges gleichwertig ohne Root kann ist mir nicht bekannt .

— geändert am 15.05.2017, 15:49:42

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.456

15.05.2017, 17:20:16 via App

welches Gerät hast du?

Ein Custom Recovery aufspielen und damit ein Nandroid- Backup machen

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.969

15.05.2017, 17:26:10 via App

dann ist vermutlich die Garantie futsch

LG Jens 🖖

Galaxy S5 AOSP Extended V5.8(O)
Tab3 10.1 Lineage 14.1 Beta1
Galaxy S2

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 82

15.05.2017, 17:58:29 via App

Aber die Gewährleistung bleibt !
@Erwin
Er hat ein Samsung, steht oben im Text

— geändert am 15.05.2017, 17:59:28

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.606

15.05.2017, 18:24:56 via Website

Vor allem gehen bei dem Vorgang bereits alle Daten verloren.

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.456

15.05.2017, 18:33:09 via App

ups.....sorry
manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht 😊

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

15.05.2017, 19:19:02 via Website

Vielen Dank für eure Beteiligung und Hilfe hier.

Ich habe ein Samsung Galaxy S5 Neo Modell SM-G903F mit Android 6.0.1 (Marshmallow).

Also wenn ich es richtig verstanden habe, kann ein komplett 1:1 Backup lediglich mit Rootzugriff erstellt werden,
welcher die Garantie erlöschen lässt und eh auf Werkseinstellung zurücksetzt.

Gibt es denn eine Möglichkeit Neben den eigenen Dateien wie Bildern, Videos Memos & Co. auch installierte Apps und Spielstände zu sichern ohne einen Rootzugriff zu besitzen? Und wenn ja, welche App würdet ihr da empfehlen?

Vielen Dank euch im Voraus

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 82

15.05.2017, 19:37:31 via App

Hab ich dir geschrieben, mit den ADB-Tools kannst du ein komplettes Backup OHNE Root machen, dabei wird alles auf dem PC abgelegt .

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.173

15.05.2017, 19:40:05 via Website

=> Helium
Es lassen sich damit aber nicht alle Apps sichern, weil diese Möglichkeit vom Entwickler unterbunden werden kann. Welche Apps das bei dir sind, siehst du dann.
Spielstände? Siehe oben...könnte funktionieren, wenn sich die App sichern läßt. Vllt aber auch nicht... Manche Spiele sichern die Stände auch selbst in einer Cloud - oder bei sich zu Hause. Musst du selbst mal prüfen oder dich beim Hersteller erkundigen, wie das gesichert werden kann.

Sofern eigene Dateien, Bilder, Videos nicht von dir in eine Cloud synchronisiert werden (Google Fotos, Dropbox,...), bist du da selbst für zuständig ==> per USB am PC anstöpseln und rüber kopieren ;)

Edit: Charly schrieb grad ADB-Tools. Helium verwendet die gleiche Technik, nur, dass das damit auch von Normalsterblichen benutzbar ist ;)

— geändert am 15.05.2017, 19:42:06

if all else fails, read the instructions.

Aries

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 82

15.05.2017, 21:05:01 via App

ADB Tools Backup kann mit Holo-Backup (benutzt ebenfalls das ADB Backup) auf eine grafische Oberfläche zurückgegriffen werden .
Die Aufgabenstellung lautet ja, ein Backup zu erstellen ,so wie es jetzt ist mit sämtlichen Einstellungen, incl System . Das kann Helium nicht leisten, befürchtet ich !

Antworten

Empfohlene Artikel