Galaxy Tab S2: Seit dem Nougat Update lassen sich manche Apps nicht mehr starten

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 7

10.05.2017, 08:08:07 via Website

Hallo zusammen,

vorgestern hab ich auf meinem Tablet die Nachricht bekommen, dass eine Update verfügbar ist. Da ich bisher noch nie Probleme beim Update hatte, habe ich zugestimmt, und das Update dann in der Nacht durchführen lassen.
Gestern morgen dann kurz das Tablet angemacht, es lief. Sah alles etwas anders aus, aber gut.
Gestern Nachmittag dann alles etwas genauer unter die Lupe genommen, und festgestellt dass es beim Update wohl doch Probleme gab.
Der Playstore funktioniert nicht mehr, wenn ich ihn öffne kommt nur noch eine weiße Seite, sonst nichts.
Quizduell läuft nicht mehr, es erscheint die Startseite, dann wird das Bild irgendwann schwarz. Interessanterweise bekomme ich noch Nachrichten von Quizduell, z.B. heute morgen dass ein Spiel bald abläuft. Die App von Chefkoch läßt sich auch nicht mehr starten.
Ich habe schon etwas im Netz gesucht, und den Cache vom Playstore gelöscht, half aber nicht. Auch das Löschen der Daten und deinstallieren der Updates vom Playstore hat keine Verbesserung
gebracht. Einige Anleitungen im Netz haben vorgeschlagen das Google Konto zu löschen und neu anzulegen. Wollte ich machen, aber das Konto läßt sich nicht löschen. Der nächste Schritt, laut diversen Anleitungen, wäre ein Werksreset durchzuführen. Bevor ich das aber durchführen und hinterher alles wieder neu einrichten darf, wollte ich hier mal fragen ob vielleicht noch jemand Probleme nach dem Update hatte, und ob es evtl. eine andere Möglichkeit gibt, den Playstore wieder ans laufen zu bekommen.

Es handelt sich um ein Galaxy Tab S2 9.7 Wifi, nicht gerootet, mit der originalen Samsung Firmware. Vorher Android 6, jetzt halt Android 7.

TIA

— geändert am 13.05.2017, 10:07:28 durch Moderator

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

10.05.2017, 19:55:32 via Website

Ich hatte das gleiche Problem. Lösung: Ich habe in den Einstellungen die App für den Playstore gestoppt, und anschließend auf Werkseinstellungen zurückgesetzt. Jetzt funktioniert es wieder. Dafür kriege ich kein Dokument über einen HP-Drucker im WLAN ausgedruckt und Miracast funktioniert auch nicht mehr.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

11.05.2017, 07:53:19 via Website

Ich hab dann gestern Abend auch den Werksreset ausgeführt. Mit SmartSwitch kann man zwar alles Apps und Dokumente sichern, aber die ganzen Einstellungen wie Homescreen, Hinweistöne usw. sind natürlich weg. Das hab ich dann gestern wieder soweit eingerichtet. Man hat ja sonst nix zu tun.

Einen passenden Drucker habe ich nicht, und Miracast nutze ich auch nicht, dazu kann ich also nichts sagen. Was ich bis jetzt gesehen habe funktioniert es soweit.

Antworten

Empfohlene Artikel