Samsung Galaxy S8 — Always one zeigt Hintergrundbild beim Laden, Kann man den Homebutton auch ohne Always one nutzen?

  • Antworten:8
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 355

09.05.2017, 22:29:21 via Website

hey

habe eben mein s8 bekommen und nun hängt es am Ladekabel.
Aber soganz alles verstehen will ich noch nicht so...

Das Allways one zeigt beim laden immer das Hintergrundbild dauerhaft an..wie geht das aus?

Und kann man auch ohne allwaysone aktiv den homebutton druckempfindlich nutzen?
Dieser vibriert manchmal anders habe ich das Gefühl.
Ist das feste drücken zum entsperren gedacht oder sollte man da eher den button bzw die taste am Rand nutzen.

Iwie habe ich da kein Vetrauen fest zudrücken weil es ja quasi das Display ist.

Außerhalb des Homebutton reagiert nichts auf Druck oder?

— geändert am 10.05.2017, 04:47:26 durch Moderator

Antworten
Ludy
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 7.158

10.05.2017, 04:47:45 via Website

Hallo Torsten,

herzlich willkommen bei uns im Forum (*)

dein Titel war nicht ganz aussagekräftig, daher haben ich diesen etwas angepasst.

Bitte versuche, das nächste Mal, einen aussagekräftigeren Threadtitel zu wählen - lies dir dazu diesen Thread durch.

Gruß Ludy (App Entwickler)

Mein Beitrag hat dir geholfen? Lass doch ein "Danke" da.☺

Lebensmittelwarnung App-Thread

Download Samsung Firmware Tool

Antworten
  • Forum-Beiträge: 594

10.05.2017, 06:37:36 via App

wie wäre es wenn du mal die Bedienungsanleitung liest oder macht man das heute nicht mehr ?

Ciao

Frk

Antworten
  • Forum-Beiträge: 743

10.05.2017, 06:58:28 via App

Einstellen kannst Du das Allways On Display unter > Einstellungen > Gerätesicherheit.
Musst es ganz abschalten, dann mit leichtem druck auf das Display am Rand auf Höhe der Ladebuchse. Da geht am Display nichts kaputt, wenn man nicht mit roher Gewalt drückt.

Um in den Einstellungen vom Always On Display etwas zu ändern, immer anzeigen aktivieren, anzuzeigender Inhalt auf Home-Taste und Uhr oder Information, da gibt er Dir das Auswahlmenü frei zum Einstellen.

— geändert am 10.05.2017, 07:05:29

Beste Grüße Kay 😊

SAMSUNG Galaxy S9plus;
SAMSUNG Galaxy Tab S3;
SAMSUNG Galaxy Watch

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.377

10.05.2017, 12:32:00 via Website

Klaus B.

wie wäre es wenn du mal die Bedienungsanleitung liest oder macht man das heute nicht mehr ?

Wenn man denn heutzutage überhaupt noch eine vernünftige Anleitung mit bekäme und sei es nur auf CD. Eine halbwegs vernünftige Anleitung bekommt man zumindest bei Samsung, nur noch per Download von der Samsung Homepage!

Mein Mainframe -> HP16C

Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 355

10.05.2017, 17:31:03 via Website

Ja die Anleitung ist eher naja...

Ich habe nun den Homebutton immer an....muss man da echt keine Sorgen mit einbrennen haben?

Vlt echt ne dumme Frage aber : Im Bereich des Homebuttons drückt man ja das Display ein..
Ist es nicht schädlich wenn man mal schnell drückt und etwas zu weit unten drückt in Höhe des Randes des Gerätes?
Passiert denke ich wenn man es mal eilig hat recht schnell.

Selbiges beim Fingerabdrucksensor..da muss man ja nur auflegen aber heute beim kollegen beobachtet das er da relativ drückt...das geht doch auf Dauer aufs Material, gerade im Bezug auf den Display.
Drückt sich ja unten ein wo es nicht soll wenn man daneben drückt am Rand.

Zu guter letzt : wie kommt es das der Display nicht verschwimmt trotz des Druckes?
Diese verlaufenen Farben , Ihr wisst was ich meine.

Always one beim Laden ohne das komplette Hintergrundbild geht nicht?
Also rein die Uhr oder so..

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.377

10.05.2017, 18:08:06 via Website

Die Sorge, der eingeblendete Home Button könnte einbrennen, soll unbegründet sein, weil er die Position und die Form in minimalen Schritten verändern soll.

Wie sorgsam man mit seinem Gerät umgeht, sollte jeder selber verantworten, muss er doch auch mit den Folgen leben, aber so empfindlich sind die Geräte nun auch wieder nicht!

Mein Mainframe -> HP16C

Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 355

10.05.2017, 18:09:45 via Website

ich hab immer Bangel ich könnte den Fingerabdrucksensor iwie eindrücken..
Hatte ich bei meinem p9 schon...da war er ja auch hinten.

Da dieser sowieso nicht so gut platziert ist wie ich finde kommt man da mal etwas fester dran.
Aber denke samsung hat das schon bedacht.
Ebenso das man mal auf den Rand drückt wenn man den homebutton nicht trifft.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.377

10.05.2017, 23:28:26 via Website

Am S5 Plus war der Sensor auch hinten, da habe ich ihn nicht genutzt, am S6 ist er an der Front, da war er gut platzierte nur durch die mangelhafte Anleitung hatte ich nur einen Finger eingescannt und durch eine Verbrennung beim Kochen konnte ich das Gerät nicht mehr so einfach entsperren. Seither nutze ich wieder den guten alten Key zum entsperren, denn für einen Fingerabdrucksensor setze ich mein gut eingerichtetes S6 nicht auf Werkseinstellungen zurück. Der Samsung Support war/ist nicht in der Lage den Sensor zurückzusetzen, aber von diesem Support halte ich eh nicht wirklich viel das war nach meinen bisherigen Erfahrungen zu erwarten.
Bei einem möglichen zukünftigen S8 (ich warte noch die Betaphase bei den ersten Usern ab (smug) ) mit dem Scanner an der Rückseite würde ich wieder darauf verzichten, da ist er einfach nur dämlich platziert.

Mein Mainframe -> HP16C

Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Antworten

Empfohlene Artikel