ganztägige Termine im Android Standard-Kalender um 1 h verschoben

  • Antworten:19
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4

27.04.2017, 10:40:14 via Website

Hallo zusammen,

mein Chef hat ein Galaxy S7 Edge und nutz den Standard-Kalender, der drauf ist. Er meint, er hat die neueste Android-Version drauf, also Nougat (?).

Er synchronisiert den Android-Kalender mit dem Outlook-Kalender, in den ich und er Termine eintragen. Nun hat er seit einigen Wochen das Problem, dass ganztägige Termine nicht mehr oben bei der Übersicht angezeigt werden, sondern als Termin auf dem kompletten Tag von 01:00 bis 01:00 des Folgetages liegen. Im Outlook bei ihm und mir auf dem Rechner ist aber alles korrekt.

Kann das an irgendwelchen Zeitzonen-Einstellungen oder gar an der Zeitumstellung liegen? Wenn man die Zeitzone nun manuell verändern würde, würden ja komplett falsche Zeiten für alle anderen Termine dastehen, oder habe ich einen Denkfehler?

Kann da jemand uns 2 Techniklinkshändern helfen?

Vielen Dank im Voraus!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

27.04.2017, 10:55:55 via Website

Das ist ja das Kuriose. Kurze Termine stehen alle korrekt drin. Wir sind hier echt am Verzweifeln. :-(

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

27.04.2017, 12:47:43 via Website

Martin Marquardt

wie ist es denn bei kurzen Terminen?

Wahrscheinlich liegt es aber an der Sommerzeit.

Weil GMT ist im Augenblick +1 UTC.....

siehe : Link

Können wir noch einmal bei den UTC/GMT-Ding bleiben? Muss das dann immer von Hand umgestellt werden, oder wie verstehe ich das?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.600

27.04.2017, 13:00:02 via Website

ich nutze Outlook nicht, beim Google Kalender: nein

Aber da die normalen Termine richtig sind, kann es eigentlich nicht daran liegen.
Gibt es bei Outlook eine Einstellung, wann ein Tagestermin anfängt?

LG MM ** If You Don't Dig The Blues, You Got A Hole In Yer Soul

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.232

27.04.2017, 13:51:55 via Website

Katrin

Er synchronisiert den Android-Kalender mit dem Outlook-Kalender,

Hier würde sich noch die Frage stellen "womit"? Evtl. gibt's im Sync-Tool auch eine Zeitzonen-Einstellung, welche sich nicht automatisch anpasst.

Edit: Ah, nee, sorry. Bei nicht ganztägigen Terminen gibt es ja keine Probleme. Dann kann es das eigentlich auch nicht sein.

— geändert am 27.04.2017, 13:52:51

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

27.04.2017, 14:04:42 via Website

Naja, wenn man das Fenster für den neuen Termin aufmacht, setzt man das Häkchen auf "ganztägiges Ereignis" und dann geht es automatisch von 00:00 bis 00:00 Uhr. Umstellen kann man das nicht, da es ja sonst kein Ganztagestermin mehr wäre.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.232

27.04.2017, 15:49:36 via Website

Ich denke Martin meint eine Option in den Einstellungen von Outlook, so wie man die Zeiten für einen Arbeitstag, bspw. 9:00-17:00, einstellen kann.
Für Ganztagstermine habe ich sowas jetzt nicht gefunden.

Dann bleibt unabhängig von Zeitzonen, da kurze Termine korrekt übertragen werden, die Frage womit synchronisiert wird, z.B. Kies. Das genutzte Tool verursacht dann ja offensichtlich das Problem.

Und was heißt seit einigen Wochen? Vorher gab es keine Probleme mit dem gleichen Smartphone? Eventuell genau seit dem Update auf Android 7 (Nougat)?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

05.09.2018, 14:02:15 via Website

Hallo Katrin!
Da ich auch vor kurzem auf dieses Problem gestoßen bin, hab ich versucht, das Problem ein wenig auszuloten. Könntest du Mal versuchen, ganztägige wiederkehrende Termine mit Beginn 27., 28. und 29.10.1979 in Outlook zu erfassen und dir dann im Android-Kalender ansehen?
Bin gespannt, ob dir dabei auch was auffällt :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

27.10.2018, 15:48:38 via Website

Hallo Thomas,

würdest Du bitte hier nicht in Hieroglyphen schrieben, sondern uns einfach mitteilen, was Dir tolles aufgefallen ist ?! (thinking)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

27.10.2018, 16:18:24 via Website

Na ja, ein *, und du vielleicht ein #? Sorry, aber auf deine ursprüngliche dumme Frage ist mir keine andere Antwort eingefallen. Das hier ist eine Diskussion, um ein Problem zu lösen, und du willst dazu offenbar nichts beitragen. Also können wir das mit dem Unfug wieder lassen und warten, ob jemand das Thema mit dem Datum um den September 1979 herum bestätigen kann?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

27.10.2018, 17:12:07 via Website

"Das hier ist eine Diskussion, um ein Problem zu lösen, und du willst dazu offenbar nichts beitragen."
Stimmt nicht. Das würde ich sehr gerne! Ich habe genau das Problem von Katrin und suche seit Stunden in allen möglich Foren, ob jemand inzwischen eine Lösung gefunden hat!
Da lese ich Deine Rätselaufgabe mit dem Schlusssatz "Bin gespannt, ob dir dabei auch was auffällt".
Soll das etwa zur Lösung beitragen?!
Vielleicht habe ich Dir etwas arg direkt gefragt, ob Du hier mitteilen willst, was Dir aufgefallen ist, aber auf dein plumpes "Nein" hin, ist mir echt nichts mehr eingefallen!!!
Warum schreibst Du denn nicht einfach, was Du vermutest?!?

Mir selbst ist nur aufgefallen, dass die Verschiebung von manchen ganztägigen Ereignissen um eine Stunde bei mir völlig willkürlich zu sein scheint. Manche dieser Termine passen in Outlook und im Android-Kalender und manche nicht. Ich kann aber ansonsten einen Unterschied erkennen ...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 868

27.10.2018, 17:14:41 via Website

@Thomas Die von dir angeschriebene Katrin war zuletzt vor über 15 Monaten hier, die wird das kaum lesen (es sei denn, sie hat eine Mailbenachrichtigung aktiviert).

Erkläre doch einfach, was dir im September 1979 oder Ende Oktober (scheint ja egal zu sein) aufgefallen ist und mach keinen Fackelzug drumrum (so sagt man bei uns...)

Keanu Reeves

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20.722

27.10.2018, 17:29:55 via App

Ich hab es zwar nicht ausprobiert, aber das war der letzte Oktober ohne Zeitumstellung. Ab 1980 gibt es die Sommerzeit. Wenn das Phänomen also da nicht, in den folgenden Jahren aber ebenfalls kurz vor der Zeitumstellung auftritt, liegt es wohl daran, auch wenn der Geier weiß warum.

Don't turn your back, don't look away. And don't Blink . Blink and you're dead.

Keanu ReevesThomas SeperBrian

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

27.10.2018, 17:31:09 via Website

Ich habe keine Antwort, nur eine Vermutung, deshalb hätte ich gerne einen Gegencheck gehabt. Also gut.
Bei ganztägigen Einträgen im Outlook-Kalender gegen Ende September 1979 (Zeitzone Amsterdam, Berlin, Rom, …) lässt sich bei mir im Android-Kalender erkennen, dass Einträge danach korrekt ankommen, Einträge davor um 1 Stunde verschoben. Ich vermute, das liegt daran, dass Microsoft für diese Zone Deutschland mit seinen Einführungen und Abschaffungen von Sommer-/Winterzeit herangezogen hat. Laut einem Wikipedia-Artikel wurde im Frühjahr 1980 die Sommerzeit eingeführt (nachdem sich mehrere Jahrzehnte abgeschafft war). Die erste Winterzeit davor hätte also Ende September 1979 begonnen.
Ich vermute jetzt mal, dass der Android-Kalender diese "Offsets" der Sommer-/Winterzeitumstellungen aus der Vergangenheit nicht kennt oder diese anders handhabt.
Kannst du damit etwas anfangen?

Keanu Reeves

Antworten
  • Forum-Beiträge: 868

27.10.2018, 17:31:47 via Website

Danke für die Erklärung. Hätte Thomas direkt schreiben sollen, worum es geht, denke ich.

Keanu Reeves

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.603

28.10.2018, 12:44:57 via Website

trixi

Ich hab es zwar nicht ausprobiert, aber das war der letzte Oktober ohne Zeitumstellung. Ab 1980 gibt es die Sommerzeit.

Tatsächlich stellen wir erst seit 1996 am letzten Sonntag im Oktober auf Normalzeit zurück. Von 1980 bis 1995 wurde am letzten Sonntag im September die Uhr zurückgestellt. Ihr müsst also testen, was an dem betreffenden September-Wochenende passiert.

Die Zeitzonen und Sommerzeiten werden auf Unix-basierten Systemen in einem Paket namens tzdata verwaltet. tzdata wird laufend aktualisiert. Würden alle diese Datei verwenden, könnte man Fehler auf diese Datei beschränken. Doch leider ist Android bezüglich Updates eine Qual und so kommen auch solche Updates nicht auf das System.

Microsoft verwendet zudem eine eigene Verwaltung der Zeitzonen, welche ebenfalls Fehler enthalten kann. Daraus dann, ohne Quelltexte, etwas folgern zu wollen, grenzt an lesen in der Glaskugel. Teilt solche Fehler lieber Samsung (bzw. Eurem Hersteller) und Microsoft mit.

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Keanu ReevesThomas Seper

Antworten

Empfohlene Artikel