HTC One M9 Bootloop und Recovery Modus rotes Dreieck

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

26.04.2017, 21:10:17 via Website

Hallo zusammen,

mir ist vor einigen Tagen etwas sehr merkwürdiges passiert:

Ich habe dieses Smartphone schon seit Februar 2016 in Benutzung. Vor 3 Tagen ging mein Akku leer, als ich das Handy zum laden einsteckte und starten wollte, startete der Bootmodus. Wenn ich dann auf 'Reboot' drückte startete das Handy wieder automatisch in den Bootmodus (Ich habe davor kein Update oder sonstiges installiert).

Bis gestern ist das Handy nach 5-6 neustarts dann wieder normal gestartet. Seit gestern hängt es allerdings kontinuierlich im Bootmodus fest und das rebooten startet nur den Bootloader. (Ich idiot habe naturlich kein Backup von meinen Daten gemacht..)

Falls ich jetzt versuche den Recovery Mode zu starten zeigt er mir nur ein rotes Dreieck an und nach ca. 2 minuten geht das Handy aus.

Ich habe vor geraumer Zeit mein Handy mal mit der App 'King Root' versucht zu Rooten das hat allerdings nicht geklappt da diese App das HTC one M9 nicht unterstützt somit sollte mein Handy eigentlich nicht gerootet sein..

Was kann ich tun? Ich möchte unbedingt meine Daten retten falls das noch möglich ist allerdings kenne ich mich zu wenig mit Android aus..

Ich habe bereits auf Google gesucht jedoch habe ich in den Post nur etwas über TWRP und RUU gefunden ich habe leider keine Ahnung davon geschweige denn weiß ich nicht ob mir das überhaupt hilft..

Folgendes erscheint im Bootloader:

* Software status: Modified
*
* LOCKED *
S-ON
*
Security Warning *

image

Folgendes erscheint im Download Mode:

* LOCKED *
htc_himauhl PVT S-ON
LK-1.0.0.0000
RADIO-01.01_U11440792_97.00.51203G_F
OpenDSP-15.6.1.00522.8994_1026
OS-3.35.401.12

image

Ich hoffe jemand von euch kann mir helfen.. vielen Dank im voraus!

LG.

— geändert am 26.04.2017, 21:15:02

Antworten
  • Forum-Beiträge: 43

26.04.2017, 22:00:16 via Website

Huhu

Dies hatte ich auch. Mein HTC m9 rebootete sich von alleine .
Das Handy war noch kein Jahr alt.
Es ging nichts mehr.

Ich hatte noch Garantie auf "s Handy.,- ....hatte es eingeschickt.

Ergebnis: Hauptplatine war kaputt .,- es gab eine neue !
Somit hat das Handy auch ne neue IMEI bekommen.
Dass Handy ist nicht mehr zu retten !

image

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

26.04.2017, 23:16:39 via Website

Hm.. okay.. aber wie kann es sein, dass das Handy gestern noch gestartet ist nachdem ich es 5-6 mal rebootet habe und es auf einmal nicht mehr geht? Das kann doch nicht sein..

Ich habe glaube ich keine Garantie mehr, kann ich es irgendwie reparieren lassen oder lohnt sich das von den Kosten nicht? Und meine Daten sind dann weg oder?

LG.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

30.04.2017, 23:04:38 via Website

Hey Leute,

Ich habe seit heute morgen das gleiche Problem. Das Handy war leer (vorher lief es ohne Probleme..) und seit ich es an den Strom gesteckt habe hängt es in der Bootschleife fest.
Ich würde es ja eigentlich direkt über die Speicherkarte flashen. Hab nur dummerweise Fotos auf dem internen Speicher die ich nicht aufgeben möchte..
In den recovery mode komme ich auch nicht.

Bin ebenfalls sehr dankbar auf alle Tipps für eine Datenrettung!

Lg

Antworten

Empfohlene Artikel