Google Nexus 7 — Nexus 7 Boot in Power Mode + USB Host

  • Antworten:8
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 6

26.04.2017, 14:30:10 via Website

Hallo, vielleicht kann mir hier jemand helfen,
Ich möcht mein NEXUS 7 2012, fest im Auto installieren. Es gab ja mal den "Timurs Kernel", doch dieser ist nicht mehr zu finden.
Es wäre aber sehr praktisch, wenn sich das Nexus nur dann lädt, wenn die Zündung eingeschaltet ist, es sollte also selbst erkennen ob Strom anliegt und dann selbstständig einschalten. Hat da vielleicht jemand eine Lösung, oder sogar dieses Kernel zur Verfügung? Ich habe bis jetzt nir das Tilapia gefunden, ist es vergleichbar?
Beim Timurs Kernel, ist es auch der Vorteil, dass extra eine Autoinstallation verfügbar ist

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.902

26.04.2017, 14:40:07 via Website

Hallo Nils,

gibt es bei deinem Fahrzeug keine CAN-BUS Logik ?

Ich reagiere bei meinem CAR-Apps auch auf diese und fahre alles im Prinzip bis auf minimum,
solange kein Power anliegt (und umgekehrt)

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

26.04.2017, 14:47:27 via Website

Doch CAN- BUS gibt es, mein Plan war folgender, Nexus mit USB Host an 12V Zündplus (12v Steckdose) und dann über Aux Kabel an das Radio und mit Bluetooth an das OBD. Es geht eigentlich nur so, da ich sonst keinen Bordcomputer mehr habe und das Nexus nicht als Radio erkannt wird. (Müsste dann bei Peugeot freigegeben werden)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

26.04.2017, 14:49:34 via Website

Wie hast du es denn gemacht?
Das Tilapia USB Rom habe ich schon parat liegen, nur das Nexus ist noch unterwegs.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.902

26.04.2017, 14:55:17 via Website

Also wenn ich dich richtig verstanden habe , möchtest du erreichen, dass das Ding quasi beim Verlassen des Fahrzeuges in den Sleep Modus geht und du nicht jedesmal alles "ausschalten" musst.
(Macht eh kein Mensch mehr nach ein paar Male)

Wenn der nette Franzose einen Can Bus hat , dann hat er auch wahrscheinlich ein PowerManagement,
welche seine Batterieentladung überwacht. ( Fahrzeuge ab ~ 2005)
I.d.R werden damit einige Verbraucher nach ein paar Minuten in den Schlafzustand versetzt.

An diesen Anschluss gehst du mit deinem smartphone und wenn du nicht selbst Programmieren kannst , nimmst du Tasker und versetzt dein Smartphone in den Ruhezustand und schiesst alles ab , was noch power verbraten kann.

Damit hält ein Smartphone gut 7 Tage ohne Ladung durch. Mehr ist aber auch nicht drinne

P.S mir ist eben aufgefallen , das du sehr wahrscheinlich einem EM327 /BT besitzt ( OBD).
Das war mir aus Sicherheitsgründen zu unsicher (PWD 1234)

— geändert am 26.04.2017, 14:59:18

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

26.04.2017, 14:59:52 via Website

Das wäre eine weitere Überlegung wert, ja der Wagen ist von 2007.
Müsste ich denn immer mit Tasker alles beenden?
Den ONG habe ich ebenfalls noch nicht bestellt, dass werde ich erst machen, wenn ich davon überzeugt bin, dass Alles so funktioniert wie ich es gerne hätte.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.902

26.04.2017, 15:03:32 via Website

Müsste ich denn immer mit Tasker alles beenden?

Wenn du das Fahrzeug verlässt, ergo kein Strom mehr anliegt, dann rödeln dir BT, AUdio und was auch immer lustig im Hintergrund weiter herum( incl Display).
Mit Tasker kannst du dann quasi per Script entscheiden, was dann abgeschaltet bzw beendet werden soll.
(BT,GSM,GPS, Display, APPS usw usw)
Und wenn das Smartphone noch gerootet sein soll, kannst du auch das Powersafe vom Device einschalten.

Wenn wieder Strom anliegt, erfolgt das Ganze dann umgekehrt

— geändert am 26.04.2017, 15:17:10

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Nils Rosarius

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

26.04.2017, 16:50:07 via Website

Also mit der Stromzufuhr, gibt es kein Problem, am Zigarettenanzünddr, liegt Zündplus an. Das einzige Problem ist, dass ich nach dem Einbau nicht mehr an den Powerknopf komme, somit müsste ich entweder eine Lücke lassen, um den Knopf zu betätigen oder einen externen Schalter anlöten. Deshalb wäre es gut, wenn das Tan startet, wenn Ladestrom anliegt und das macht ja das Timurs Kernel selbstständig.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

01.05.2017, 20:19:14 via Website

Vielen Dank für deinen Tip mit Tasker,
ich habe den jetzt erstmal auf mein N7 installiert und bis jetzt hat er über ein paar Tage ca. 30% Akku verloren.

swa00

Antworten

Empfohlene Artikel