OnePlus 2 lässt sich nicht mehr anschalten

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

21.04.2017, 22:21:03 via Website

Hallo,
ich habe ein Problem mit meinem OnePlus 2. Vor kurzem ist das Gerät einfach ausgegangen und ließ sich nicht mehr einschalten. Gestern hab ich den Akku getauscht und nocheinmal geprüft ob alle Bauteile ordentlich fest sind.
Dannach hab ich das Gerät eingeschaltet und es lief problemlos. Nach einiger Zeit (ca 30 Minuten) war es (das Gerät) aber wieder abgeschaltet und ließ sich vorerst nichtmehr starten. Also hab ich mir gedacht liegt es vielleicht am Betriebssystem, was sich aufhängt und dann das Gerät herunterfährt. Und da ich das nich nicht versucht habe, habe ich mir eine Android Version (forums.oneplus.net/threads/oxygenos-is-here-installation-guide.289398/) heruntergeladen und nach endlosen Versuchen ist das Gerät wieder angesprungen, sodass ich die neue Version aufspielen konnte.
Nachdem sich die neuere Version aufgespielt hatte, wollte ich das Gerät wieder starten. Jedoch hat das nicht geklappt.
Vielleicht habt ihr ja ne Idee woran das liegt.

Danke im vorraus!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

22.04.2017, 12:35:44 via Website

Erst einmal danke für deine Antwort. Hat nur leider nicht funktioniert...
Aber während ich das ausprobiert hat mein Gerät mir gezeigt, dass es zu 50 % geladen ist. Kurze Zeit später ist der Akku-Stand dann auf 0 % runter gesprungen. Liegt also wohl an nem Wackelkontakt im Bereich des Akkus.

Antworten
Moritz Deussl
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 750

22.04.2017, 13:05:51 via Website

Ich hatte so ein ähnliches Problem auch einmal bei jemanden mitbekommen. Das Galaxy S7 ging zwar an, jedoch stand die ganze Zeit der Schriftzug "Samsung" auf dem Display und es hat sich sonst nichts getan. Er hatte sein Smartphone aber zum Glück ersetzt bekommen.

Antworten

Empfohlene Artikel