Samsung Galaxy S6 Edge — S6 Edge reagiert nicht mehr

  • Antworten:2
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

15.04.2017, 18:55:17 via Website

Guten Abend Community!

Folgendes Problem, mein S6 (Edge) ist kurz vor Weinachten letzten Jahres runtergefallen, dabei ist das Displayglas gesprungen, es lies sich aber trotzdem problemlos weiter bedienen.

Das Handy wurde eingeschickt um zu prüfen wie teuer die Reperatur wird zwecks Versicherung, leider wollte meine Versicherung das Handy nicht eintauschen sondern hat nur eine Teilgebühr überwiesen, also kam das Handy wieder zurück zu mir, von den Geld habe ich mir erstmal ein anderen Handy gekauft.

Gestern wollte ich das Handy rausholen da ich dringend ein Zweitgerät brauche & habe dann festgestellt das mein Backcover nicht mehr ordentlich klebt, also wurde es aufgemacht und am Backcover genau über der Powertaste ist ein ca 2cm großes loch im lack, nicht von außen sondern von Innen, wie abgekratzt, das war aufjedenfall vor der Einschickung noch nicht da, also habe ich nachgefragt was das auf sich hat & mir wurde gesagt das die manchmal die Handys testen, schmeißen und sonstiges, nur verstehe ich nicht genau wieso die das mit dem Handy gemacht haben obwohl noch nichtmal sicher war das die Versicherung das Gerät auswechselt.

Das eigentlich Problem ist aber das es nicht mehr an geht, auch nach 2 Stunden laden nicht, keine LED, Keine vibration,Akku wird auch nicht warm oder sonstiges, als erstes dachte ich das es vllt am Kabel liegt, also habe ich verschiedene Kabel und Adapter ausprobiert sogar auch mittels Qi Ladefunktion also kabelloses Laden, darauf reagiert das Handy auch nicht.
Powertaste, Leiser - Powertaste, Leise + Home bringt auch nichts, habe es auch probiert am Pc zu laden auch keine reaktion.

Jetzt frage ich mich ob die eventuell mein Handy komplett zerstört haben ? oder könnte es daran liegen das es ca 4 Monate aus war und nicht benutzt wurde ? also eine Art Tiefentladung des Akkus, finde leider nur im WWW nicht wirklich was darüber was spezifisch das S6 Edge angeht... Das Problem mit der Tiefentladung hatte ich damals mal beim iPhone 4S da es 2 Wochen aus war, nach ca 5Stunden laden ging es dann endlich an.

Sollte ich eventuell nochmal probieren es über Nacht laden zulassen?

Freue mich über jede Antwort
mfg

Kleines update: ich habe das Handy probiert 24 Stunden zu laden + 24Stunden über Qi...
Beides erfolgslos.

Und das Loch im BackCover ist dabei entstanden als das Backcover entfernt wurde , das kann dürchaus passieren beim öffnen.

Das Handy wurde nicht geschmissen ich hab nochmal nachgefragt, also kann es eigentlich nur das Akku sein oder liege ich da falsch?

Sonst würde ich ein Akku bestellen und dazu
Gleich ein neues Backcover Set

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.457

15.04.2017, 18:57:10 via App

Vielleicht ist der Akku tiefentladen ?🤔
Hatte ich auch mal bei einem Gerät.
Er ließ sich durch nichts wieder aktivieren und musste getauscht werden.

— geändert am 15.04.2017, 18:58:52

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 465

16.04.2017, 08:51:50 via Website

Würde den Power Button mal drücken und dann mit Tesafilm festkleben und dann das Ladekabel rein und wieder abziehen so ca.20 mal hat bei mir mal bei einer Smartwatch geholfen.

Antworten

Empfohlene Artikel