Apps verkaufen - Wie geht das?

  • Antworten:9
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 23

11.04.2017, 10:48:17 via Website

Hallo,

ich möchte Apps für Google Android verkaufen.

Meine Fragen:

1.) Muss ich eine Kreditkarte haben oder geht auch Überweisung?

2.) Welche Kreditkarte eignet sich am Besten, die kaum etwas kostet und mit dem man auf ein Sparkassenkonto überweisen kann?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.902

11.04.2017, 11:06:26 via Website

Hallo Ubik,

es gibt schon unzählige Threads dazu - einfach ein wenig suchen.

1) Jede Master Kreditkarte zur Zahlung
2) Für Gutschriften wird nur ein gültiges IBAN/SWIFT Konto (auf den gleichen Account-Namen) akzeptiert

P.S Und auch hier der Hinweis auf die ordnungsgemäße Einkommenssteuererklärung

— geändert am 11.04.2017, 12:04:33

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.902

11.04.2017, 11:32:27 via Website

a) Suche mal nach DeveloperConsole DeveloperAccount
b) Empfehlungen kann ich nicht aussprechen, deshalb oben erwähnt : JEDE MasterCard

Damit zahlst du lediglich die 25 Dollar

— geändert am 11.04.2017, 11:32:46

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Antworten
  • Forum-Beiträge: 23

11.04.2017, 11:41:38 via Website

Hallo,

nein! Das mein ich nicht.

Ich bin bereits bei Googles Developer Console, die 25 Dollar habe ich bereits eingezahlt.

Ich möchte APPS VERKAUFEN und will, dass das Geld auf eine Master Card fließt und später auf mein Bankkonto.

Wie mache ich das? Bzw. Welche Karte ist dazu am besten geeignet.

— geändert am 11.04.2017, 11:43:11

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.902

11.04.2017, 11:49:14 via Website

Und noch einmal - steht auch oben als Antwort :-)

2) Für Gutschriften wird nur ein gültiges IBAN/SWIFT Konto (auf den gleichen Account-Namen) akzeptiert

EDIT : Erklärung : Du bist in D / EU verpflichtet, eine Einkommssteuererklärung , basierend auf der Abrechnungsliste seitens Google und den Kontoauszügen abzugeben.

Mit Kreditkarte wäre dies somit nicht möglich.

Abgesehen von den evt anfallenden Abgaben der jeweiligen Umsatzsteuer

— geändert am 11.04.2017, 11:54:04

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Antworten
  • Forum-Beiträge: 23

11.04.2017, 11:51:36 via Website

Also Resumee:

Ich brauche ein Konto mit MasterCard Kreditkartenfunktion und IBAN/SWIFT Konto?

— geändert am 11.04.2017, 11:52:30

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.902

11.04.2017, 11:59:07 via Website

Ich brauche ein Konto mit MasterCard Kreditkartenfunktion und IBAN/SWIFT Konto?

Nein
Wenn du dein DevAccount schon bezahlt hast , kannst du die Kreditkarte vergessen.

Jetzt ist nur noch das SWIFT/IBAN Konto angesagt . Sowie für App, inApp & AdMob
(Bei AdMob wird es noch ein wenig komplizierter)

(Steht aber auch in der DevZone)

— geändert am 11.04.2017, 12:00:27

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Pascal P.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 23

11.04.2017, 12:08:47 via Website

Ahh okay.

Ich habe jetzt ein Händerkonto eingerichtet.

Man, was für ein Quatsch.

Man muss 25 Euro per Kreditkarte bezahlen.

Und dann kann man sich das Geld für Apps per Konto überweisen lassen.

Noch dümmer geht es nicht.

Und hier steht:

https://support.google.com/googleplay/android-developer/answer/2700656?hl=de

Dass man für Deutschland nicht per Bankkonto überweisen kann!

gegendenKopfhau

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.902

11.04.2017, 12:36:14 via Website

Dass man für Deutschland nicht per Bankkonto überweisen kann!

Sei beruhigt - mein Geld kommt immer an :-)

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Pascal P.

Antworten

Empfohlene Artikel