Handy hängt sich andauernd auf.. Brauch immer Ewig um eine App zu öffnen

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

08.04.2017, 14:59:51 via Website

Mahlzeit,

ich habe Zurzeit echt Probleme mit meinem Handy

Model: S5
Modelnummer: SM-G900F
Android: 6.0.1
Basisbandversion: G900FXXS1CQA1

Seit etwa 1 Monat hängt mein Handy immer beim öffnen von App oder beim Wechseln von einer zu anderen App. Auch aus dem Ruhemodus kommt es manchmal erst nach dem 3. mal auf den Knopf drücken raus.

Ich weiß echt nicht mehr weiter und für ein neues Handy fehlt mir einfach jetzt das Geld dazu.

Gibt es irgendeine Möglichkeit das Handy zu verbessern das es nicht mehr sich aufhängt oder so lag?

Danke

MFG

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.624

08.04.2017, 15:09:39 via Website

Bei solchen Fehlerbildern ist meine erste Empfehlung immer: Aufräumen!

Vielleicht sind viele und möglicherweise auch große Apps (Spiele) installiert. Irgendwann ist der Speicher voll und die CPU kommt nicht zur Ruhe. Dafür passt das Fehlerbild.

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

08.04.2017, 15:30:32 via Website

Hab genau 1 Spiel drauf denke und hoffe doch nicht das es an diesem Spiel liegt.

(Mario RUN)

Bilder /Videos und Apps lass ich auf die Sd Karte Installieren oder verschieben.

Aber ich werde nochmal schauen

Danke

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.375

08.04.2017, 15:47:06 via Website

Du kannst dir auch mal Usage Timeline installieren, dann kannst du die Auslastung des Systems ablesen.

Mein Mainframe -> HP16C

Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.159

08.04.2017, 22:35:45 via Website

Lass erst mal SD-Maid drüber laufen, dann bist du schon mal ziemlich viel Müll los und dann sehen wir weiter...

»Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen.«

Antworten
  • Forum-Beiträge: 249

09.04.2017, 21:24:32 via App

Frk

Lass erst mal SD-Maid drüber laufen, dann bist du schon mal ziemlich viel Müll los und dann sehen wir weiter...

Wäre auch mein Tipp als erstes gewesen.

No risk, no Fun
Was macht das blaue Licht?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.624

09.04.2017, 21:35:02 via Website

SD Maid findet aber keine Apps, die die CPU auslasten. Es findet Fragmente, die nach Deinstallationen zurück geblieben sind und die brauchen nur Platz auf dem Massenspeicher und nicht im Arbeitsspeicher. Sie kosten daher auch keine CPU-Zeit. Daher ist SD Maid der letzte Schritt.

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Antworten

Empfohlene Artikel