Lollipop 5.1.1 Z1c aktuelle Rootmethode gesucht

  • Antworten:8
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 9

04.04.2017, 18:56:07 via Website

Es gibt ja zahlreiche Rootprogramme/Möglichkeiten etc. Die meisten sind allerdings schon älter und nach etwas Recherche ist Lollipop 5.1.1 wohl etwas umständlicher zu rooten.

Ich habe es bisher mehrmals mit KingoRoot probiert, nur eben nicht erfolgreich. Desshalb hoffe ich, jemand kann mir hier hilfreiche Informationen zum Thema liefern.

Den Bootloader möchte ich auch gern entsperren, um aktuelle Custom ROM's installieren zu können. Allerdings NICHT über die Offizielle Möglichkeit über die Sony-Homepage.

Dankbar wäre ich auch über ein paar Tips, was dann so an Apps von nutzen ist. Ist für mich alles noch recht neu. Gelesen habe ich bisher von CWM, TWRP, BusyBox, Xposed Framework, SuperSU, NDR Utils... etc. Welche Custom ROM's sind ausserdem empfehlenswert? LineageOS? Resurrection Remix? Lässt sich tatsächlich mittels Complete Linux Installer eine Linux-Distribution aufspielen und falls ja, läuft das stabil/rund?

Vielen Dank im voraus!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 418

04.04.2017, 21:15:14 via App

warum willst du nicht über den officialen weg den bootloader öffnen ?
für customrom brauchst du übrigens keinen root zum flashen

— geändert am 04.04.2017, 21:16:08

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

04.04.2017, 22:26:33 via Website

Über die Sony-HP müsste ich meine IMEI eingeben und würde auch die BRAVIA-ENGINE2 verlieren.

Um eine Custom-ROM aufzuspielen brauche ich doch aber ein Custom Recovery Menü, oder nicht? Ich habe scheinbar gar keins, also auch kein Werks-Recovery. Also mit Power+Vol- halten komm ich zumindest nicht rein...

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 418

04.04.2017, 23:36:08 via App

richtig, die engine 2 verlierst du . du must dich schon entscheiden was du willst
es gibt noch die möglichkeit mit geschlossenem bootloader zu flashen, nur ich persönlich verzichte lieber auf die engine .
wenn du dich "verflashst" muss du eh den bootloader öffnen um mit emma das z1c wieder zum leben zu erwecken .

Sony hat keinen klassischen bootloader, um mit fastboot z.b. twrp zu flashen ,drückst du lautstärke lauter und steckst gleichzeitig das usb-kabel vom rechner ein
die power led wechselt dann von rot zu blau .

— geändert am 04.04.2017, 23:36:55

Havok1974

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

05.04.2017, 21:20:06 via Website

Kannst du mir eine einfache Methode empfehlen, zu rooten und den Bootloader zu entsperren? Ich hatte das schon ein paar mal mit KingoRoot gemacht, aber RootChecker und SuperSU haben mir immer wieder angezeigt es wäre nicht oder nicht richtig gerootet. Funktioniert das mit Towelroot denn einfach über den Browser? Also sogar ohne PC? Wäre eine Vorgerootete ROM eine Option? Wie schon erwähnt bin ich Smartphone-Neuling und aktuell auf Lollipop 5.1.1...

Ohne root kann ich ja kein Recovery installieren und aktuell komme ich mit keiner Tastenkombi in ein eben solches -> also hat das rooten wohl nicht geklappt...

Edit: Towelroot unterstützt das Z1c nicht! :-( Was bleibt denn da noch? Wirkt im Moment ziemlich kompliziert...

— geändert am 06.04.2017, 15:25:40

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 418

07.04.2017, 08:21:04 via App

entsperren über die offizielle Sony website
um ein customrom zu flashen braucht man kein root
die meisten customrom haben schon root oder bringen ziemlich alles mit was man braucht um zu root
ich flash ausschließlich mit rechner linux/windows . dafür brauchst du (win) die Treiber für das phone und die adb-fastboot tools.
sieh dir ...emma... an, ist das flashtool von Sony , damit kommst du eigentlich immer wieder zu einem funktionierende phone wenn dich mal total "verflasht" hast .

Havok1974UbIx

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

08.04.2017, 20:51:57 via Website

Vielen Dank, ich habe den Bootloader nun entsperrt! Ich hatte so einige ältere Tutorials vorher gelesen und in so ziemlich jedem stand, man sollte unbedingt vor dem entsperren ein TA-Backup durchführen um eben die Bravia Engine, DRM-Keys und Track-ID zu behalten.

Nun liebäugele ich mit Jaguar bzw. sobald es stabil läuft Lineage als Custom-ROM. Ich bin mir nicht sicher ob die schon vorgerootet sind, aber selbst wenn, wäre das doch nur ein temporärer root-Zugriff den ich wahrscheinlich verlieren würde beim nächsten aufspielen einer ROM? Also wäre doch ein permanenter root-Zugriff angebracht!? (Den möchte ich sowieso für einige Apps)

Wie sollte ich dafür dann vorgehen, von der Custom-ROM aus?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 418

10.04.2017, 01:22:24 via App

Jaguar ist fürs honami Sony z1
du brauchst ein rom fürs Sony Z1compact , das heißt amami

edit: auf http://aicp-rom.com findest du ein Nougat (7.1.1) das täglich updates erfährt

— geändert am 10.04.2017, 07:45:03

Havok1974

Antworten

Empfohlene Artikel