Samsung Galaxy A3 — Wieso erkennt mein Samsung Galaxy Alpha 3 mein OTG-Kabel nicht? Oder: Wie kann man USB-Debugging ohne Touchscreen aktivieren?

  • Antworten:1
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

07.03.2017, 17:54:08 via Website

Vor ein paar Tagen ist mir mein (ungerootetes) Samsung Galaxy Alpha 3 runtergefallen und dabei ist der Touchscreen kaputtgegangen. Rein äußerlich fehlt dem Smartphone nichts, nur reagiert es eben nur noch auf das Pressen der Buttons.
Ich würde gerne meine Daten auf dem Computer sichern, jedoch habe ich blöderweise kein USB-Debugging aktiviert und solange das Telefon nicht entsperrt ist, kann ich es auch nicht mit Samsung Kies verbinden.
Die Lösung, dachte ich, wäre ein OTG-Kabel, sodass ich es per USB mit der Maus bedienen kann, jedoch erkennt das Gerät nicht, dass das Kabeln bzw. eine Maus angesteckt ist. Meinen Recherchen nach ist das SGA 3 OTG-fähig, weshalb sich mir nicht erschließt warum es nicht klappt. Das OTG-Kabel ist auch für das Gerät geeignet.
Ich bin echt ratlos...
Der mico-USB Eingang kann auch nicht kaputt sein, da es sich noch einwandfrei laden lässt und auch noch von meinem PC erkennt wird, wenn ich es anstecke.
Gibt es eine möglich USB-Debugging ohne Displaybenutzung bei einem gesperrten Samsung Galaxy Alpha 3 zu aktivieren?
Oder hat jemand eine Idee warum das OTG-Kabel nicht erkannt wird?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

16.03.2017, 11:57:55 via App

hi.

haste versucht über Samsung SmartSwitch die Daten zu sichern? Glaube das A3 ist nicht OTG-fähig.

lg.

Antworten

Empfohlene Artikel