Samsung Galaxy J3 Update Android 6/7?

  • Antworten:11
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 25

05.03.2017, 16:35:06 via Website

Hallo

Ich habe mir vorübergehend ein Galaxy J3 (2016) geholt da mein S7 bei Reperatur ist.

Kann man das J3 nicht auf aktuelle Android Versionen updaten?

Bei mir ist momentan 5.1.1 installiert.
Bitte um weitere Infos.

Ilja Gelewerja

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.457

05.03.2017, 16:36:59 via App

Vielleicht gibt es keine aktuellere Version 🤔

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 25

05.03.2017, 16:41:22 via Website

Ja also laut Verkäufer schon aber ich bin skeptisch das Android 6 sich auf dem J3 installieren lässt. Laut den Einstellungen ist bereits die aktuellste Version installiert . Finde es nur komisch das nicht mal Marshmallow funktioniert.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22.353

05.03.2017, 16:42:51 via Website

Hallo Manuel,

Gab es überhaupt schonmal Updates für die J-Modelle von Samsung? Ich denke, um hier auf eine höhere Version zu kommen, muss man wenn vorhanden auf eine Custom Rom zurückgreifen.

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins

Manuel Lang

Antworten
  • Forum-Beiträge: 25

05.03.2017, 16:47:04 via Website

Wär nicht empfehlenwert oder jetzt das gerät zu rooten nur um auf marshmallow zu kommen?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22.353

05.03.2017, 16:52:59 via Website

Wenn du das Gerät eh nur vorübergehend hast, würde ich mir das auch nicht antun.

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins

Antworten
  • Forum-Beiträge: 25

05.03.2017, 17:05:06 via Website

Ich hab es beim S7 auch nicht gemacht. Lohnt sich meiner meinung nach nicht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 207

10.03.2017, 15:17:10 via Website

Andy N.

Hallo Manuel,

Gab es überhaupt schonmal Updates für die J-Modelle von Samsung? Ich denke, um hier auf eine höhere Version zu kommen, muss man wenn vorhanden auf eine Custom Rom zurückgreifen.

Ich habe auf meinen Samsung J5 ein Update bekommen, und zwar 6.01. Vorher war 5.1.1 drauf.:)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.392

10.03.2017, 15:39:10 via Website

Nach meinem Kenntnisstand supported Samsung zwei weitere Andoid Versionen zur Erstausstattung. Wurde ein Gerät ursprünglich mit Android 4.x ausgestattet, bekommt man noch 5.x und 6.x. Als Beispiel wurde das S5+ mit 4.4.4 erstmals ausgeliefert bekam man noch 5.1.1 und 6.0.1, das S6 wurde mit 5.0.1 auf den Markt gebracht, bekam vor etlichen Monaten 6.0.1 und jetzt 7.0.1 wie man liest.
Um herauszufinden welche Version verfügbar ist, eignet sich recht gut das Tool SamFirm!

Mein Mainframe -> HP16C

Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Mario R.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.974

19.11.2017, 11:41:01 via App

Hallo Ilja,
welches j3 hast Du,sm-j320 oder???
geht vermutlich nur mit einer customrom.

— geändert am 19.11.2017, 11:41:12

LG Jens 🖖

Galaxy S5 AOSP Extended V5.8(O)
Tab3 10.1 Lineage 14.1 Beta1
Galaxy S2

Ilja Gelewerja

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7.949

19.11.2017, 13:45:58 via Website

Für das J3, das in Europa verkauft wird, gibt es keine neuere Android Version als 5.1.1.
Es bekommt zwar ab und zu mal Sicherheitsupdates, aber keine neuen Android Versionen.

Die J3 Geräte in den USA komischerweise haben aber Android 6.0.1 bekommen und seit einem Monat sogar 7.1.1.
https://www.sammobile.com/2017/10/16/galaxy-j3-2016-android-7-1-1-nougat-update-released-att/

Warum die Europäischen bei Android 5.1.1 hängen bleiben, weiß ich leider auch nicht.

Edit: Ich hab jetzt ein paar Informationen gefunden, warum weiterhin 5.1.1 drauf bleibt.
Angeblich soll Speadtrum, der Hersteller vom Prozessor, keine Treiber für Android 6.0 und neuer liefern. Deshalb kommt dort auch nichts mehr.
Die USA Version hat einen Exynos Prozessor, wo Samsung selber die Treiber liefert, wodurch diese auch upgedated werden können.

— geändert am 19.11.2017, 13:51:47

Samsung Galaxy S9+ (Android 8.0.0, Sicherheitspatch: 1. November 2018)
Samsung Galaxy Tab S4 (Android 8.1.0, Sicherheitspatch: 1. Oktober 2018)
Samsung Galaxy Watch (Tizen 4.0.0.1)

Antworten

Empfohlene Artikel