Notify me - Benachrichtigungs-App

  • Antworten:73
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2.492

25.02.2017, 13:49:50 via Website

Hallo,

da ich bei bestimmten Dingen ausgesprochen vergesslich bin, habe ich eine App benötigt, die mich über eine Android-Benachrichtigung erinnert. Ich weiß es gibt schon einige solcher Apps im PlayStore, jedoch fehlt bei jeder irgendein Feature, welches ich gerne haben möchte. Deshalb habe ich mir selbst meine App geschrieben. Damit ihr die auch nutzen könnt, habe ich sie gerade veröffentlicht: Notify me
Wichtig war mir, das Material Design umzusetzen; ich hoffe das ist mir gelungen. Außerdem sollen die vielen Konfigurationsmöglichkeiten dazu dienen, die Benachrichtigung zuordnen zu können ohne Titel und Beschreibung komplett durchlesen zu müssen. Hier sind mal die wichtigsten Features:

  • Titel und Beschreibung der Benachrichtigung setzen
  • Icon und Farbe ändern
  • Bestimmte App öffnen wenn man auf die Benachrichtigung klickt
  • Benachrichtigung mit einem Alarm versehen (auch täglich und wöchentlich wiederholbar)
  • Zwischen Light/Dark Theme wechseln (ich bin ja ein großer Freund von Dark Themes :) )
  • Es können 3 von 5 möglichen Action Buttons an die Benachrichtigung hinzugefügt werden (In den Einstellungen änderbar)
  • Material Design
  • Heads-Up Benachrichtigungen (ab Android Lollipop)
  • Permanente Benachrichtung zum schnellen Hinzufügen einer neuen Benachrichtigung optional
  • Komplett kostenlos und werbefrei

Hier mal zwei Beispiel-Benachrichtigungen (und der optionale permanente Schnellzugriff) und das Fenster, wie man eine neue Benachrichtigung erstellen kann (einmal im Light und einmal im Dark Theme)
image image image
Die Screenshots wirken etwas unscharf, ich musste sie etwas verkleinern sonst wären sie etwas zu groß gewesen.:?

Würde mich freuen, wenn ihr die App mal testet. Verbesserungsvorschläge immer her damit, vielleicht fallen euch ja noch ein paar interessante Features ein.

Hier noch das entsprechende Youtube-Video

— geändert am 02.03.2017, 14:14:40

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.492

02.03.2017, 14:24:12 via Website

Falls jemand mit Android 4.1.x die App getestet und nach dem Absturz wieder deinstalliert hat: Der Absturz beim Hinzufügen einer Benachrichtigung ist jetzt behoben, über ein erneutes Testen würde ich mich freuen. Leider ist der Fehler nur bei Android 4.1.x wegen eines Android Bugs aufgetreten, sodass ich ihn vorher nicht bemerkt habe.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.492

13.03.2017, 17:59:42 via Website

Es gab ein Update, da die Alarm-Funktion doch mehr nachgefragt wurde als ich erwartet hatte. Wenn man jetzt zum Beispiel jeden zweiten Montag eine Benachrichtigung haben möchte, kann man einfach den ersten Montag wählen, dann "täglich wiederholen" auswählen und statt "Immer" nimmt man "Alle 14" (heißt: Die Benachrichtigung erscheint an dem Montag und von da an alle 14 Tage). Außerdem kann man jetzt auch monatlich wiederholen lassen. Und falls hier jemand sein Handy auf Griechisch hat, kann er die App nun auch auf Griechisch nutzen ;)

Version 1.0.16: - Erweiterte Alarm-Einstellungen (Intervall setzen und monatlich wiederholend möglich)
- Griechisch hinzugefügt

Matthias

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 241

26.03.2017, 23:23:14 via Website

stimmt durchsichtig sieht man nicht immer

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 241

27.03.2017, 23:01:53 via Website

das wäre zumindet besser ja

Lars.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.492

28.03.2017, 18:29:16 via Website

Ich habe das Icon, welches in der Statusleiste angezeigt wird, jetzt komplett weiß gemacht. Ein weißer Hintergrund gefiel mir nicht so gut und ich glaube, dass ich es auch so machen wollte und nur das falsche Bild genommen habe (silly)

Das Icon muss aber noch ein Update warten, da ich es mit einem Bugfix erst noch etwas testen werde (zwei/drei Tage).

Ich habe aber soeben ein anderes Update veröffentlicht. Jetzt ist es auch möglich den Sound individuell für jede Benachrichtigung, sowie auch den Standard in den Einstellungen, anzupassen. Einfach auf die Note neben der Beschreibung klicken.

Version 1.1.2: - Du kannst nun den Ton der Benachrichtigung ändern

Nach dem nächsten Update (aktualisiertes Icon und Fehlerbehebung) werde ich versuchen die Einstellungsmöglichkeit hinzuzufügen, dass die LED in der gleichen Farbe blinkt, wie die gewählte Hintergrundfarbe.

— geändert am 28.03.2017, 18:29:57

Matthias

Antworten
  • Forum-Beiträge: 57

28.03.2017, 19:06:08 via App

Cool Danke!!! Farbe ist ja egal gewesen, nur konnte man das Icon unter "Benachrichtigung hinzufügen" kaum erkennen nur bei den Benachrichtigung selber war es gut.
Danke für den Einsatz.

Lars.Matthias

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 241

29.03.2017, 11:10:58 via Website

ich wollte das auch einfach mal betonen, das das schöön ist das hier tools vorgestellt werden, nicht immer nur spiele. also danke.

Lars.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.492

30.03.2017, 14:39:22 via Website

Die Updates sind jetzt in der Beta-Version bereits enthalten. Nur als Information, falls ihr Beta-Tester seid. Veröffentlichen werde ich die Updates dann bis Ende der Woche irgendwann.

@Matthias, das stimmt. Die Spiele sind in der Überzahl aber ab und zu findet man wirklich nette Tools, die auch etwas mehr Aufmerksamkeit verdient hätten. Da ich bzgl. der App positive Rückmeldungen von meinen Kollegen bekommen habe, dass diese die teilweise täglich verwenden, habe ich mir gedacht sie komplett öffentlich zu machen. Wenn dann andere Android-Nutzer die App auch gebrauchen können freut mich das natürlich.

— geändert am 30.03.2017, 14:51:48

Matthias

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.492

02.04.2017, 09:57:49 via Website

Das Update ist jetzt online. Wäre nett, wenn du mir eben Rückmeldung geben kannst, ob es jetzt besser aussieht. Außerdem habe ich noch eine nicht benötigte Berechtigung entfernt (WAKE_LOCK), wodurch der Akkuverbrauch jetzt noch geringer sein sollte.

Version 1.1.5: - Nicht benötigte Berechtigung entfernt
- Icon in der Statusleiste angepasst

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21

02.04.2017, 11:24:50 via Website

Vielen Dank für diese wunderbare App!

Ich hatte vor mehreren Wochen genau so etwas gesucht, aber leider nichts gefunden.
Jetzt habe ich diese App hier gefunden und ich muss sagen, dass mir das Design sehr gut gefällt und auch die Einstellungsmöglichkeiten sind richtig gut!

Lars.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.429

02.04.2017, 11:47:01 via App

Ich habe gerade Deine App getestet: Perfekt. Rrrrichtig gut!

LG G6, Android 8.0 Oreo, Stock ohne Root.

Lars.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 57

02.04.2017, 14:11:49 via App

Lars.

Das Update ist jetzt online. Wäre nett, wenn du mir eben Rückmeldung geben kannst, ob es jetzt besser aussieht. Außerdem habe ich noch eine nicht benötigte Berechtigung entfernt (WAKE_LOCK), wodurch der Akkuverbrauch jetzt noch geringer sein sollte.

Version 1.1.5: - Nicht benötigte Berechtigung entfernt
- Icon in der Statusleiste angepasst

Hallo Lars, vielen Dank für das Update. Nun ist die App perfekt!!!

Lars.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 241

02.04.2017, 19:55:02 via Website

vielen dank lars das user jetzt die app auch übersetzen können.

Lars.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.492

03.04.2017, 11:00:05 via Website

Vielen Dank für das nette Feedback Philipp und Stefan. Freut mich, dass ihr die App gebrauchen könnt.

Danke für die Rückmeldung Schwabe. Das klingt doch gut :)

Matthias, die Idee fand ich nicht schlecht, da ich (insbesondere beim Zahlenspiel, welches bald folgen soll) ab und zu Übersetzungsanfragen bekomme. Mal schauen wie es sich entwickelt.
Deswegen auch an alle anderen: Falls ihr eine weitere Sprache, neben deutsch/englisch/griechisch "fließend" sprechen bzw. schreiben könnt, dürft ihr gerne unter Github/Notify-me eine Übersetzung hinzufügen. Würde mich sehr freuen. Falls es Fragen dazu gibt, könnt ihr diese gerne hier stellen.

Und zu guter Letzt: Meine ToDo-Liste ist zwar noch nicht abgearbeitet, aber wenn ihr weitere Wünsche habt könnt ihr mir die gerne mitteilen.

Matthias

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.492

03.04.2017, 15:50:25 via Website

Ach und ich habe noch eine Frage an euch: Würdet ihr gerne auch eigene Icons/Sounds auswählen aus der Galerie bzw. aus dem Musikspeicher oder reichen die vordefinierten Möglichkeiten? Ob es technisch mit realistischem Aufwand überhaupt möglich ist weiß ich nicht, ich wollte erstmal nur ganz allgemein fragen.
Ein nicht unwichtiger Hinweis dazu: Dann wäre eine Berechtigung für Zugriff auf den externen Speicher notwendig (wovon ich selbst nicht so der Freund bin).

— geändert am 03.04.2017, 15:53:10

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 241

03.04.2017, 18:05:41 via Website

also müssen nicht. wenn würde ich icons vorschlagen. allerdings vordefinierte von dir. in settings / optionen änderbar.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 57

03.04.2017, 19:20:59 via App

Vielleicht wäre es noch eine Idee, in der Beschreibung eine Liste zum abhaken einfügen zu können.

Lars.

Antworten

Empfohlene Artikel