[Wiko ROBBY] USB Erkennung fehlerhaft bzw. nicht vorhanden | Wird nicht am PC erkannt

  • Antworten:14
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 45

24.02.2017, 23:16:04 via Website

Guten Tag liebe AndroidPit Community,

nach vieeelen vielen Monaten poste ich mal wieder etwas hier rein.
Es geht um mein Wiko ROBBY mit einem für mich sehr fatalem Fehler.

Mein Computer erkennt mein Handy nicht, genausowenig erkennt das Handy, dass es per USB angeschlossen ist.
Das Handy lädt ganz normal weiter so als wäre es an einem Netzteil.
An die "besserwisser":
- Windows 10 -> Alle möglichen Treiber isntalliert (MTP, Universal ADB etc.)
- Windows 8.1 -> Genau dasselbe
- ADB auf dem Handy ist aktiv und einsatzbereit
- USB Standartmodus ist auf MTP (dazu komme ich später)
- Bootloader Unlocked (über die Entwickleroptionen)

Ich habe sogar testweise meinen alten Laptop aus dem Grusch geholt und mit Debian über lsusb nachgesehen, welche ausgaben vor und nach dem anschließen des Handy kamen.

Wie versprochen komme ich nun zu der MTP einstellung.
Ich kann in den Entwickleroptionen die Standarteinstellung für das USB-Verhalten einstellen.
Standartmäßig ist da "MTP" eingestellt.
Will ich dieses ändern und klicke auf ok, so ist die Einstellung immernoch auf "MTP".
Des weiteren fällt mir auf, dass ich keine App in den Bedienungshilfen einstellen kann.
Wenn ich einer app die Rechte für die Bedienungshilfen gebe, sind diese Rechte weg sobald ich die einstellungen wieder öffne.
Das Handy an sich hat irgend so nen fehler , wahrscheinlich einen Softwarefehler und ich weiß nicht wie ich den beheben kann.

Ich habe den Factory Modus / Recovery Modus gestartet, über diesen kann ich einige Test laufen lassen.
Als ich die USB Anbindung testen ließ, hat das Handy keine USB Verbindung erkannt, obwohl es an den PC (und testweise am Laptop) angeschlossen ist.
Egal welchen USB port ich verwende.
Der Computer erkennt nichts, der Laptop erkennt nichts, Windows und Linux erkennt nichts.
Ich bin echt am verzweifeln..
Dabei will ich doch nur mein Handy rooten und eine custom ROM einspielen.
Rooten mittels KingRoot und anderen diversen Apps ist nicht funktionär.
Anbei gebe ich nun die Technischen Details des SMartphones an.

Das Wiki ROBBY ist laut anderen Foren Bauglich mit dem "Walton Primo N2".
Hersteller: Wiko
Modell: ROBBY
Android Version: 6.0 (v.37 vom Hersteller)
Android-Sicherheitspatch-Ebene: 5.Oktober 2016
Baseband-version: MOLY.WR8.E1449.MD.WG.MP.V57.P4, 2016/03/31 21:19
Kernel-Version: 3.18.19+ | android@HTSVR12 #2 | Wed Jan 22:15:25 CST 2017
Build-Nummer: MRA58K release-keys
Erstellungsversion anpassen: ROBBY Marshmallow 6.0 (37)

Ich hoffe ihr könnt mir helfen...
Mit freundlichen, höflichen und verzweifelten Grüßen
Euer Maximilian

Antworten
  • Forum-Beiträge: 45

28.02.2017, 23:39:51 via App

54 Views und keiner eine Idee?

Ich habe es soeben bei Windows 7 versucht, zeigt auch nichts an.

Gibt es eine Möglichkeit das Handy komplett neu zu Flashen?
Damit meine ich auch ein Update des Bootloaders, denn der Bootloaders selber sagt auch dass kein USB angeschlossen wurde.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.626

01.03.2017, 03:07:34 via Website

Du willst ja nichts von Treibern lesen. Du hast alle möglichen Treiber nach dem Motto Try & Error installiert. Der richtige wird aber fehlen.

Was gibt der Gerätemanager aus?

Dass das Handy am USB-Port geladen wird, ist gut. Dann wird der Port nicht kaputt sein. Nur, geladen wird ein Handy auch ohne Treiber.

Die Ausgaben der Hersteller- (Vendor) und Geräte-ID (Device) von lsusb könntest du in die udev-Konfiguration eintragen, um am Linux-Rechner auf das Handy zugreifen zu können. Du kannst aber auch am Windowstreiber prüfen, ob dort die gleichen IDs erkannt/eingetragen sind.

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 45

01.03.2017, 03:23:57 via App

Die Ausgabe mittels lsusb zeigt kein neues Gerät an wenn ich das Handy anstecke

ich habe die ausgaben mit und ohne Handy verglichen
Kein Unterschied

und wegen den Treibern
Man kann es ruhig versuchen, obwohl ich wirklich jegliche Art von Treiber versuchte.

Das Handy kann man in eine Art TestModus starten, dort kann man jegliche Hardware am Handy testen.
sogar die USb Erkennung bzw. Die USB Konnektivität.
Jedoch gibt dieser Test ein false raus, egal ob Handy mit USB am PC verbunden oder nicht..

Antworten
  • Forum-Beiträge: 45

03.03.2017, 18:06:32 via App

Ich habe es auf alles mögliche probiert mit jedem USB Kabel was ich zuhause besitze (ca 6-7 Kabel)

lsusb Ausgaben
Ubuntu 9.10 nichts
Ubuntu 10.04 nichts
Ubuntu 12.04 nichts
Ubuntu 14.04 Nichts
Linux Mint 16 nichts
Linux Mint 17 nichts
Linux Mint 18 nichts

Geräte Manager
Windows XP nichts
Windows 7 nichts
Windows 8 nichts
Windows 8.1 nichts
Windows 10 nichts

Das Handy an sich hat wie beschrieben einen eigenen Factory Mode
Damit kann ich Hardware Tests am Handy ausführen.
Wenn ich die USB Konnektivität Testen will, zeigt das Handy an dass kein USB Kabel angeschlossen ist.

Und ja, ich bin mir sicher dass ich das Kabel an den PC und an das Handy angeschlossen habe.
Ich habe es auf mehreren Computern und verschiedenen USB Ports versucht

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 418

04.03.2017, 12:15:02 via App

es schein an der usb-buchse ein problem zu geben . ich würde die buchse am phone mal reinigen wenn das nichts hilft, ist selbige unter umständen defekt

Antworten
  • Forum-Beiträge: 45

03.06.2017, 01:05:03 via Website

es schein an der usb-buchse ein problem zu geben . ich würde die buchse am phone mal reinigen wenn das nichts hilft, ist selbige unter umständen defekt

Dies hat leider nichts gebracht..
Ich befürchte auch dass die Buchse kaputt ist..
Daher bin ich gerade am versuchen, mein Handy mittels "update from SD card" und der SignApk (zum signieren der zip) zu rooten.
Aber leider schlägt auch dies fehl.

Hätte jemand eurerseits einen Vorschlag wie ich mein handy ohne funktionierende USb Verbindung rooten kann?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

05.09.2017, 22:54:00 via Website

Hallo, ich stehe vor dem gleichen Problem mit meinem Wiko Robby ... hast Du inzwischen eine Lösung???

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

18.12.2017, 18:12:18 via Website

Selbes Problem. Wiko Robby und Windows 10 sagt "USB Gerät wurde nicht erkannt"

Antworten
  • Forum-Beiträge: 51

18.12.2017, 21:24:24 via Website

Einen Tipp hätte ich noch. USB-Debugging im Entwicklermodus aktivieren

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

07.02.2018, 20:51:24 via Website

Habe das problem vielleicht gelöst,wenn man die USB platine vom Wiko Robby ausbauhen,
auf der Bestückseite smd oben sind die Kontakte des USB Nachlöten (2) Die Durchkontaktierung
vor den bins des usb und massefläche lack leicht entfernen bis Kupfer erscheint und nachlöten.
Am besten teste mann mit ein Arduino board mit OTG, wid das Arduino mit 5Volt vom Wiko Robby versorkt und die LED Leuschte ist alles io, ansonsten nochmal Nachlöten aber nicht so lange erwärme wegen Plasik im USB. Tip beim Löten steckt ein USB kabel beim löten rein.
(4) Bestückseite vor den 3 Dioden sind noch zwei SMD Widerstände enfernenn und Brücken.
Habe es jetzt 14 Tage Laufen keine probleme mehr.
Entschuldigung für Rechtschreibung und Grammatik.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

10.07.2018, 19:44:14 via Website

Hallo Maximilian :) ,
Habe selbiges Problem,
Mein Robby erkennt nichts, mein PC erkennt nichts.
nicht mal in den benachrichtigungen macht sich was bemerkbar und ich habe schon gemacht und eingestellt was das Zeug hält, selbst bei der SD Karte laüft kaum was sie wird erkannt kann diese auch nutzen aber Apps lassen sich nicht verschieben geschweige kann ich die SD nicht als internen Speicher formatieren da dies fehl schlägt.

"Gehört zwar nicht hier her aber ist auch zum Thema Robby"

Seit letzeren Update (auf version 41) spinnt das ganze Handy zwecks Grafik da kommen Striche und Balken ganz unverhofft und startet einfach neu zudem ist mir aufgefallen das seit dem Update das gesamte Handy drastisch langsamer läuft als vor dem Update und das obwohl es zwischenzeitig auf Werkseinstellungen zurückgesetzt wurde :) wollte dann die ursprüngliche Version wieder installieren geht aber nicht Dank der fehlenden USB Verbindung.

Grüße Kevin :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

11.07.2018, 18:43:29 via Website

habe das gleiche problem und auch bei aktiven entwicklemodus mit os freischaltung besser gesagt den bootloader kommt nix da hat wohl wiko echten nachhol bedarf was die software oder die hardware angeht da kommt man sich verarscht vor will rooten und nix keine reaktion vom gerät oder der gleichen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

04.08.2018, 16:50:46 via Website

hallo
ich hatte das selbe problem war aber eigendlich ganz einfach ich gehe wie folgt vor das handy wichtig mit dem AUSgeschaltetem computer verbinden dann den pc starten wenn der pc hochgefahren ist dauert es einen augenblick dann starten automatisch eine bildersuche der pc wird den fehler wie immer anzeigen auf ok drücken kleinen augenblick warten dann nochmal über den tel bildschirm wischen tel ist zum laden verbunden drücken dann auf fotos importieren es dauert ein paar sekunden dann startet der suchlauf nochmal und ich kann die bilder ganz normal importieren ich hoffe das hilft dir gruß karsten

Antworten

Empfohlene Artikel