Das ist die neue Funktion bei WhatsApp

  • Antworten:31
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
C. F.
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 529

22.02.2017, 19:09:28 via Website

Also doch nicht "umsonst"?

http://www.galileo.tv/video/das-ist-die-neue-funktion-bei-whatsapp/

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22.353

22.02.2017, 19:28:26 via Website

Hallo C. F.

Magst du uns nicht noch sagen, worum es in dem Video genau geht?
Dann muss man nicht erst klicken um zu erfahren, ob es für denjenigen interessant ist.
Danke :)

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins

Antworten
C. F.
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 529

22.02.2017, 19:35:43 via Website

Ach, ich ging davon aus, daß alle viel lieber schauen und hören, anstatt zu lesen. Und da habe ich mir die Arbeit eines Resumées einfach gespart ;)

— geändert am 22.02.2017, 19:36:54

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22.353

22.02.2017, 19:40:47 via Website

Ich entscheide halt viel lieber bevor ich klicke, ob ich das auch sehen will. Da ist eine kurze Beschreibung immer hilfreicher als eine wenig bis nichtssagende Überschrift

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins

Ralf S.

Antworten
C. F.
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 529

22.02.2017, 19:45:02 via Website

Ich denke, WhatsApp-Fans wissen schon, um welche neue Funktion es geht...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22.353

22.02.2017, 19:54:05 via Website

So allerdings hat der Thread wenig Aussage. Bitte erzähl uns doch trotzdem kurz, worum es geht.

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.611

22.02.2017, 20:10:06 via Website

Die Funktion wird erklärt und gezeigt. Außerdem wird auf das neue Modell eingegangen, mit dem WhatsApp künftig Geld verdienen will. Sie lassen sich von Firmen bezahlen und schalten dafür Werbung. Das wird mit der neuen Funktion in einem einzigen Satz verbunden.

Leider ist das zum einen nicht neu und zum anderen bereits seit letzten Sommer bekannt und darüberhinaus nicht richtig dargestellt. WhatsApp will auch gar keine Werbung anzeigen, sondern das soll auf Facebook erfolgen. WhatsApp dient nur als Datenlieferant (Kontaktdaten, Metadaten). Außerdem will WhatsApp Firmen ermöglichen, mit den WhatsApp-Usern Kontakt aufzunehmen. Deshalb die AGB-Änderungen im vergangenen September.

— geändert am 22.02.2017, 20:13:16

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

C. F.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22.353

22.02.2017, 20:16:42 via Website

Aries

... Leider ist das zum einen nicht neu und zum anderen bereits seit letzten Sommer bekannt und darüberhinaus nicht richtig dargestellt...

Dann hab ich also zurecht den Link nicht gleich angeklickt.

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

22.02.2017, 23:44:44 via App

Ich verstehe nur Bahnhof. Um welche neue Funktion geht es?

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.611

22.02.2017, 23:51:49 via Website

Dass Du jetzt im Status nicht nur schreiben kannst, dass Du schläfst, sondern es auch noch als Film einstellen kannst.

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 45

24.02.2017, 23:33:58 via Website

Die neue Status Funktion ist meiner Meinung das größte was man nur Falsch machen kann...
Ich frage mich, was hat sich Whatsapp nur dabei gedacht???

Ich bin seit mehreren Jahren ein mal mal mehr mal weniger stolze Whatsapp-Nutzer.
Ich nutze jeden Tag Whatsapp um den Kontakt mit meinen Freunden zu halten.
Und dann dieses Update??
Die alte Status Funktion (Wörter und Smileys, bleiben solange bis man sie ändert) ist weg!
Stattdessen gibt es nun diese Snapchat nachmache...
"Poste deinen Status in form eines Fotos in deine Whatsapp Story und teile sie 24Std mit andern Nutzern"
Und danach ist dein Status weg.

Was hat sich Whatsapp dabei nur gedacht?
Der dritte große Flop den es überhaupt gibt...
Flop 1: Facebook kauft WHatsapp auf
Flop 2: Whatsapp leitet die Daten an Facebook weiter für eine noch gezieltere Werbung anderer Firmen
Flop 3: Whatsapp kopiert das "Story"-Feature von SNapchat

Mit diesem neuem Update hat mich Whatsapp regelrecht dazu gezwungen aufzugeben und sich der Konkurrenz anzuschließen.
Ich möchte die alte Status Funktion zurück haben, und nicht diesen Story scheiss.
Wenn ich eine Story machen will, dann gehe ich auf Snapchat, Instagram oder Facebook (da wird es auch schon getestet).
Es brignt mir nichts auf die alte Whatsapp Version zurückzugreifen weil ich da ja nicht den Status anderer sehe und die anderen meinen status ebenso nicht sehen.

Ich hoffe Whatsapp wird die Neuerung Rückgängig machen.
Habe dank dem neuem Update meinen Whatsapp Account löschen lassen.
Denn so wie Whatsapp jetzt ist, will ich es nicht weiterhin verwenden.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.611

24.02.2017, 23:55:30 via Website

WhatsApp hat die Funktion wieder eingeführt, mit der es begonnen hatte. Es war Anfangs kein Messenger. Da wurde nichts von Snapchat kopiert.

Nach neuesten Infos soll der Textstatus zurückkommen.

Den Account zu löschen begrüße ich. Das aktuelle Update als Grund anzuführen, ist albern. WhatsApp hat AGB, die wir nicht einhalten können. Das ist ein Grund, WhatsApp den audgestreckten Mittelfinger zu zeigen. Denn wenn das Schule macht, hat das Folgen, die wir bereits jetzt erkennen können. WhatsApp unterwandert den Datenschutz, den meisten ist es egal und schon stellt unser Innenminister selbigen in Frage:

https://m.heise.de/newsticker/meldung/Datenschutzverhinderungsgesetz-De-Maiziere-macht-neuen-Reformanlauf-3496930.html

https://m.heise.de/newsticker/meldung/De-Maiziere-haelt-Losung-Meine-Daten-gehoeren-mir-fuer-falsch-3630322.html

https://m.heise.de/newsticker/meldung/Bundesinnenminister-Datenschutz-ist-schoen-Sicherheit-ist-besser-3150745.html

Die staatliche Begehrlichkeit können wir immer schwerer verhindern, wenn wir ausländischen Unternehmen die Daten bedenkenlos geben. DAS ist das eigentliche Risiko.

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.827

25.02.2017, 08:17:38 via Website

In meinem WA hab ich keinen Status angegeben. Schon von Anfang an. Außerdem sind nur 5 Adressen drin vermerkt, mit denen ich Kontakt halte. Im Datenschutz nichts erlaubt was es zum Verweigern gibt. Mobilverbindung keine Downloads. Dies nur über WLan möglich. WLan ist nur Zuhause an. Automatische Suche abgeschaltet. Brauch ich nicht unterwegs. FB weiß auch nichts über mich. Dies erreicht man durch Anmeldung mit nicht nachvollziehbaren Daten. Außer der Telefonnummer stimmt also nichts. Das funktioniert. Ebenso bei anderen Diensten.
Habe heut die Meldung in meinem WA geseh'n, aber nicht aktiviert. Un schon ist alles gut.

TECHNIK ist, wenn alles FUNKTIONIERT und keiner weiß warum!

S4 mit: Lineage-OS 14.1 funzt hier in Marokko besser wie RR-ROM! Verbraucht weniger Batterie!!!

Antworten
C. F.
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 529

25.02.2017, 09:11:56 via Website

Allein durch das tracking, sammeln und auswerten Deiner Metadaten aus WhatsApp weiß man, wer Du bist, wo Du arbeitest etc.

MajorTom

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.611

25.02.2017, 09:46:03 via Website

eR D.

Außerdem sind nur 5 Adressen drin vermerkt, mit denen ich Kontakt halte. Im Datenschutz nichts erlaubt was es zum Verweigern gibt.

Fünf Kontakte in WhatsApp oder fünf Kontakte in der Kontakte-App?

WhatsApp liest alle Kontakte!

Außerdem überträgt es die Daten daraus sowie alle Metadaten (wie lange, hadt du wann mit wem gechattet) an Facebook. Selbst, wenn du seinerzeit den Widerspruch angehakt hast. Der betraf nämlich diesen Punkt nicht.

In den AGB verlangt WhatsApp von den Usern, dass sie von allen Kontakten das Einverständnis eingeholt haben, dass die Daten an Facebook weitergegeben werden dürfen. Nach deutschem Recht ist das gar nicht möglich. Das mag bei die in Thailand anders sein.

FB weiß auch nichts über mich. Dies erreicht man durch Anmeldung mit nicht nachvollziehbaren Daten.

Da bist du gewaltig auf dem Holzweg. Andere haben dich mit richtigem Namen in ihren Smartphone gespeichert. Dank WhatsApp wird somit auch für Facebook erkennbar, wie du wirklich heißt.

— geändert am 25.02.2017, 09:49:44

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

MajorTom

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.827

25.02.2017, 11:15:06 via Website

Genau! nur 5! Mehr brauch ich nicht.
Hier wo ich bin gibt's eh nix und niemanden den ich anrufen wollt.
Das die alles Kontakte lesen fin ich eh nicht richtig. Zeigt aber dass nur der "gewinnt" der schneller und vor allem skrupelloser ist!

TECHNIK ist, wenn alles FUNKTIONIERT und keiner weiß warum!

S4 mit: Lineage-OS 14.1 funzt hier in Marokko besser wie RR-ROM! Verbraucht weniger Batterie!!!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.346

25.02.2017, 11:58:51 via Website

Du verstehst es nicht oder ?
WA hat über die Berechtigung Zugriff schon lange gehabt auf deine Kontaktdaten.
Du kannst es nicht verhindern sobald du WA nutzt.
WA ist nicht kostenlos. Oder glaubst du die arbeiten dort alle umsonst nach dem Einkauf mit 16 Milliarden Dollar ?

(16.000.000.000 Dollar's)

Ich empfehle dir bei einer Hand voll Kontakten über einen instand Messenger was anderes zu nutzen. Die Gründe sind allgemein bekannt. Und fünf Kontakte sollte man schnell überzeugen können.

— geändert am 25.02.2017, 12:06:33

Liebe Grüße aus 🇩🇪

⚠ Ein Lächeln ist ein Geschenk welches sich jeder leisten kann ☑

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.611

25.02.2017, 12:37:41 via Website

Kontaktdaten tauschen alle Messenger aus, um anzuzeigen, welche Kontakte den gleichen Dienst nutzen und um Kontaktbilder zu aktulisieren. Nur Threema ermöglicht auch die Kommunikation ohne Datenabgleich. Das macht den Dienst dann aber unkomfortabler.

Solange nur die notwendigen Daten ausgetauscht werden und nach dem Abgleich gelöscht würden, wäre dagegen auch nichts einzuwenden. Vielmehr ist es ja eine Funktion, die nötig ist, wenn man sie nutzen will. Was kritisch ist, ist die weitere Auswertung der Daten und dass nicht sichergestellt ist, dass nur die benötigten Bestandteile aus den Kontakten übermittelt werden, sondern alles. Alle E-Mail-Adressen, alle Postadressen, alle Geburtsdaten und Jahrestage, alle Notizen, alle Gruppenzuordnungen, alle Protokolle zur Kommunikation. Zumindest ist das in den AGB nicht entsprechend eingeschränkt.

Im Falle von WhatsApp sollen wir sogar das OK dazu geben, dass uns alle unsere Kontakte erlaubt haben, dass diese Daten nicht nur an WhatsApp zum Dienstebetrieb übertragen werden werden, sondern auch an Facebook gehen. Uns wird das mit "Verbesserung und Sicherheit" verkauft. Aber welche Verbesserung? Welche Sicherheit? Wenn einer meiner Kontakte straffällig wird, bekomme ich dann eine Info, dass ich den Kontakt abbrechen sollte? Was wird an der Kommunikation mit meinen Freunden über WhatsApp besser, wenn Facebook deren Adressen, E-Mail-Adressen, Geburtstage usw. hat?

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.827

25.02.2017, 16:26:48 via Website

... Ihr habt es nicht kapiert - ich habe nicht mehr als 5 Adressen.
Wasa andere haben spielt bei mir keine Rolle.
Selbstverständlich weiß ich daß WA direkt beim OK geben in der Installation die Daten liest.
Macht aber nix weil ich nicht mehr wie 5 insgesamt drin habe - jetzt verstanden?
Andere Adressen hab ich immer noch im Kopf oder auf Papier.
Damit ist mir persönlich egal wieviel WA lesen will.

TECHNIK ist, wenn alles FUNKTIONIERT und keiner weiß warum!

S4 mit: Lineage-OS 14.1 funzt hier in Marokko besser wie RR-ROM! Verbraucht weniger Batterie!!!

Antworten

Empfohlene Artikel