S7 - iPhone6(s) (Plus) - OnePlus 3T

  • Antworten:16
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 34

18.02.2017, 00:37:24 via Website

Moin.

Sorry erstmal, dass ich nach so kurzer Zeit schon wieder eine neue Kaufberatung erstelle, aber bin heute auf das iPhone 6(s) gestoßen, was mich irgendwie auch etwas anspricht.

Vorab: Habe mich auch zu diesem etwas informiert und so wie ich das jetzt gelesen habe, steht das "s" dahinter für den neuen "3D-Touch" - gibt es auch noch eine andere Bedeutung oder war das die einzige?
Problem(schilderung):
Ich weiß, dass das OnePlus wohl ein relativ gutes P/L Verhältnis hat, aber die Kamera und die Auflösung sind halt noch lange nicht so gut wie die vom S7, weshalb ich das doch eher nicht so gerne nehmen würde. Das S7 schneidet eigentlich überall ziemlich gut ab, ABER

das eine Bauchgefühl sagt mir "nimm das S7, das hat alle Funktionen und den Umfang den du brauchst"
und das andere "nimm das 6s, dann kannst du auch mal was von Apple ausprobieren (und 3D Touch)".

Gibt es also noch andere Funktionen bei der "s" Variante oder >nur< 3D-Touch. Und dann gibt es auch noch das "Plus" Modell. Bedeutet das einfach nur, dass das Gerät größer ist? Würdet ihr eher zu einem 6s oder einem 6 Plus neigen (für das 6s plus reicht das Geld leider nicht :p)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24.242

18.02.2017, 06:53:00 via App

Wenn das Geld für das 6s+ nicht reicht, ist es aus dem Rennen.
Wenn du lieber das IPhone haben willst, kaufe es dir doch.
Wo ist das Problem?
Das ist doch nur ein Handy, keine Immobilie für die nächsten 5 Generationen.

💞🐾„Woran sollte man sich von der endlosen Verstellung, Falschheit und Heimtücke der Menschen erholen, wenn die Hunde nicht wären, in deren Gesicht man ohne Misstrauen schauen kann?“ (Arthur Schoppenhauer) 🐾💞

Mario R.Al Bundy II.Frauke N.TentenFrk

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34

18.02.2017, 15:05:45 via Website

Ja, das stimmt schon. Aber ich würde mich halt schon gerne umfassend informieren, bevor ich mir ein neues kaufe. 500€ hat man schließlich auch nicht immer mal so übrig, falls das eine nicht so gut sein sollte.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 29.924

18.02.2017, 15:20:42 via Website

Ich würde das 6s nehmen, das plus wäre mir zu groß.

Liebe Grüße, Frauke
- - - - - - - - - - - - - - - - --

Wenn man rechts dreht wird die Landschaft schneller. ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 299

18.02.2017, 16:23:29 via App

Ist aber auch Geschmacksache. Geh lieber zum Elektronikfachhandel und schaue dir dort die Produkte genauer an

Denkt an mich wenn ihr Atmet! Sauerstoff hilft immer.
- Samsung Galaxy S7 Edge Android 7.0

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.839

18.02.2017, 16:25:48 via Website

Ich hatte das iPhone 6s mit 128 GB in Silber. Ist auf jeden Fall ein spitzen Smartphone, wenn man mit iOS klar kommt. Eigentlich mag ich große Smartphones aber das Plus Modell des iPhone 6(s) ist wegen den dicken Rahmen schon sehr groß.

Hatte danach das OnePlus 2 und war sehr zufrieden, es war nur ziemlich schwer und dick. Jetzt habe ich das OnePlus 3 in Soft Gold seit einigen Monaten und bin äußerst zufrieden. Kann mir im Moment kein besseres Smartphones für mich vorstellen.

Ich sehe es auch nicht mehr ein, so viel Geld für ein Smartphone auszugeben.

— geändert am 18.02.2017, 16:27:08

Viele Grüße, Daniel

Phones: OnePlus 5T | Apple iPhone 6S Plus
Tablet: Apple iPad Pro 12.9
Smartwatch: Fossil Q Explorist 3. Gen

Antworten
Blurryface
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 760

19.02.2017, 09:38:55 via App

Im großen und ganzen bin ich schon ein Freund von Android. Aber das immer wiederkehrende Updateproblem bei den Herstellern geht mir langsam auf die Nerven.
Bis man mal ein Update bekommt, ist die Version schon wieder veraltet.
Ich schaue vermehrt zum Konkurenten Apple und liebäugel mit dem iPhone 7.
Längerer Softwaresupport, zum Teil besser umgesetzte Apps. Apps gibt es dort kostenlos bzw. günstiger im Vergleich zum Playstore.
Die Vollbackup-Funktion bei Apple ist natürlich auch bombastisch. Dass es Google in der langen Zeit noch nicht geschafft hat, ist schon traurig.
Mit Root sicher möglich, aber das ist mir nix.
Support finde ich bei Apple auch besser.
Hat alles Vor- und Nachteile. Bei Apple ist auch nicht alles Gold was glänzt. Bei Android aber gewiss auch nicht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.991

19.02.2017, 10:18:35 via App

Bei iOS bist du natürlich extrem eingeschränkt... Kann dir das S7 wärmstens empfehlen. Die Kamera ist einfach ein Traum, ebenso das Design.

Samsung Galaxy S9
- Android 8.0
- frei für alle Netze

Antworten
  • Forum-Beiträge: 731

19.02.2017, 10:36:32 via App

Ich würde auf keinen Fall ein Schrottsung nehmen, einmal und nie wieder.

ähm.....ja genau......das meinte ich doch

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.991

19.02.2017, 11:01:17 via App

Florian

Ich würde auf keinen Fall ein Schrottsung nehmen, einmal und nie wieder.

Und wieso genau? Sag nicht, du vergleichst ein S3 Mini mit dem neuesten eiPhone... Gibt viele solche Leute.

— geändert am 19.02.2017, 11:01:42

Samsung Galaxy S9
- Android 8.0
- frei für alle Netze

Antworten
Blurryface
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 760

19.02.2017, 14:36:59 via App

Ich hole mir auch kein Samsung mehr.
Hab jetzt ein S7 und bin froh, wenn die Kiste durch ein anderes ersetzt ist oder endlich mal kaputt geht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.991

19.02.2017, 17:56:59 via App

Blurryface

Ich hole mir auch kein Samsung mehr.
Hab jetzt ein S7 und bin froh, wenn die Kiste durch ein anderes ersetzt ist oder endlich mal kaputt geht.

Wieso denn das? Deine Beschwerden wegen den seeeeehr langsamen Updates hab ich ja schon mitbekommen (stört mich auch), aber ist es sonst noch was?

Samsung Galaxy S9
- Android 8.0
- frei für alle Netze

Antworten
  • Forum-Beiträge: 245

19.02.2017, 22:13:00 via Website

Blurryface

Ich hole mir auch kein Samsung mehr.
Hab jetzt ein S7 und bin froh, wenn die Kiste durch ein anderes ersetzt ist oder endlich mal kaputt geht.

Darf ich drauftreten, bitte? (laughing)

— geändert am 19.02.2017, 22:14:05

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34

19.02.2017, 22:50:14 via Website

Danke für euer Feedback ^_^
Ich finde Samsung wirklich nicht schlecht (habe selbst ein S5) aber Apple hört sich auch vielversprechend an.
Kennt ihr noch Seiten, wo man an das 6S Plus neu und günstig rankommt?

MfG

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 189

04.03.2017, 13:12:32 via Website

@ Lars

Wenn du dir ein iPhone holen möchtest, würde ich das 6S Plus nicht kaufen. ich würde dir wärmstens zum iPhone 7 oder 7 Plus raten.
Ist auch zukunftssicherer. Habe selbst das iPhone 7 und bin sehr zufrieden damit.

Was gegen das 6S Plus spricht:

  • Akkulaufzeit deutlich niedriger als beim iPhone 7 / 7 Plus (eigene Erfahrung)
  • Akkugate (okay Garantie ist ja vorhanden, aber trotzdem nervig)
  • Kamera ist bei schwachem Licht m.M.n nicht zu gebrauchen (eigene Erfahrung)

Was für das 6S Plus spricht:

  • Klinkenbuchse

Was gegen das iPhone 7 / 7 Plus spricht:

  • keine Klinkenbuchse (stört mich persönlich nicht, Adapter bekommst du gratis dazu)

Was für das iPhone 7 / 7 Plus spricht:

  • bedeutend längere Akkulaufzeit
  • besserer / zukunftstauglicher Prozessor (m.M.n merkt man den Unterschied zum 6S durchaus)
  • Kamera / Frontkamera um längen besser als beim 6S Plus, auch bei schwachem Licht (eigene Erfahrung)
  • helleres Display (den Unterschied bemerkt man durchaus, im Automatikmodus)
  • neuer Homebutton (geht weniger schnell kaputt als ein mechanischer Homebutton)

Dazu möchte ich anmerken dass ich beide Smartphones sehr gut kenne, benutze und besitze. Darum weiss ich, was ich sage. Dies ist mein Eindruck des 6S / 6S Plus gegenüber dem 7 / 7 Plus.

Wenn du mehr über die Geräte wissen willst, dann stell deine Fragen. ich beantworte diese gerne.

Zu 3D Touch: Seit iOS 10 ist 3D Touch wirklich sinnvoll geworden und wurde gut ins System integriert. ich benutze 3D Touch täglich und es bietet auch einen Mehrwert bei der Bedienung. Guck dir doch mal in Youtube ein paar Reviews zu 3D Touch und iOS 10 an.

— geändert am 04.03.2017, 22:20:12

iPhone X (256GB, Black)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34

04.03.2017, 19:02:10 via Website

@user6780 Danke für die ausführliche Antwort.
Ich habe prinzipiell auch nichts gegen das neuste iPhone, aber der Preis ist so extrem hoch, dass die Preis/Leistung in keinem Fall gerechtfertigt ist. Auch das iPhone 6s (Plus) ist ja gegenüber anderen Smartphones nicht gerade günstig, aber ich würde halt auch persönlich gerne mal ein Smartphone von Apple ausprobieren. Sollte sich das iPhone 7 in den nächsten Wochen oder Monaten noch deutlich vergünstigen, werde ich es mir auch noch einmal anschauen.

MfG

Antworten

Empfohlene Artikel