Samsung Galaxy S3 mini — Keine automatische Netzverbindung

  • Antworten:5
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4

14.02.2017, 18:25:11 via Website

Hallo zusammen,
ich habe seit einiger Zeit das Problem, dass sich mein S3Mini nach jedem Einschalten nicht mehr automatisch mit dem Netzbetreiber (Drillisch / O2) verbindet und die Fehlermeldung "Kein Netz - Ausgewähltes Netz (Drillisch) nicht registriert" erscheint.
Nachdem ich jedoch die verfügbaren Netzbetreiber suche und anschließend meinen Netzbetreiber Drillisch manuell auswähle, verbindet sich das Gerät sofort mit diesem. Das Problem kann somit nicht am Netzbetreiber liegen, sondern muss ein Problem des Gerätes sein.
Hat jemand eine Erklärung für dieses Problem, oder eine Lösung?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.433

14.02.2017, 18:27:49 via App

Vielleicht mal eine neue SIM-Karte bestellen, das wäre der erste Verdächtige.

LG G6, Android 8.0 Oreo, Stock ohne Root.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

14.02.2017, 18:32:34 via Website

Ich dachte, dass ich bei einer defekten SIM-Karte überhaupt keine Verbindung zum Netzanbieter bekomme. Kann es tatsächlich an der SIM-Karte liegen, wenn ich jedes mal manuell eine Verbindung erhalte?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.433

14.02.2017, 18:39:52 via App

Ja, natürlich kann das sein. Probier doch mal eine andere Karte von einem Freund, wie die sich verhält, dann siehst Du es ja.

LG G6, Android 8.0 Oreo, Stock ohne Root.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

15.02.2017, 16:36:28 via Website

Ich habe die Drillisch SIM-Karte in 2 anderen Handys getestet und sie hat bei beiden funktioniert (merkwürdigerweise mit dem EPlus-Netz).
Dann habe ich eine andere SIM-Karte im S3Mini getestet, diese hat ebenfalls funktioniert.
Nachdem ich die Drillisch SIM-Karte wieder ins S3Mini eingebaut hatte, habe ich vom Netzwerkanbieter 2 Dateien erhalten (für das Netz O2), die ich anschließend installiert habe.
Seitdem funktioniert die Netzverbindung wieder automatisch nach dem Einschalten des S3Mini. Anscheinend lag das Problem an veralteten Dateien des Netzwerkanbieters, nachdem der die Netze von EPlus und O2 zusammengeworfen hat.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

18.02.2017, 17:36:30 via Website

Seit die Verbindung zum Netzprovider nach dem Einschalten des Gerätes wieder automatisch hergestellt wird habe ich das Problem, dass dieser Vorgang sehr lange dauert.
Nach dem Eingeben der PIN dauert es ca. 55 Sekunden, bis die Verbindung zum Netzprovider Drillisch hergestellt ist.
Hat jemand eine Idee, warum das so lange dauert?

Antworten

Empfohlene Artikel