App Inventor - App stürtzt im Hintergrund ab

  • Antworten:7
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4

11.02.2017, 12:53:08 via Website

Hallo,
Ich hoffe, ich bin hier richtig und ihr könnt mir helfen.
Vorab:
Ich habe sogut wie keine Ahnung vom Programmieren etc.
Also mein Problem:
Ich habe mir mit dem Google app inventor eine App gebastelt. Diese funktioniert soweit auch super. Aber. Sobald ich raus gehe oder tastensperre rein mache, wird die App angehalten. Kann mir einer evtl dabei helfen, wie ich es schaffe, dass die App weiter funktioniert?
Vielen Dank im voraus
Mfg

— geändert am 11.02.2017, 12:58:40 durch Moderator

Antworten
Ludy
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 7.166

11.02.2017, 12:58:21 via Website

Hallo Florian,

herzlich willkommen bei uns im Forum (*)

dein Titel war nicht ganz aussagekräftig, daher haben ich diesen etwas angepasst.

Bitte versuche, das nächste Mal, einen aussagekräftigeren Threadtitel zu wählen - lies dir dazu diesen Thread durch.

Gruß Ludy (App Entwickler)

Mein Beitrag hat dir geholfen? Lass doch ein "Danke" da.☺

Lebensmittelwarnung App-Thread

Download Samsung Firmware Tool

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

11.02.2017, 13:03:47 via Website

Hallo Ludy,
Danke schön. Ich werde es beim nächsten mal berücksichtigen.
Allerdings weiß ich nicht, ob die App wirklich abstürzt. Zumindest passiert nichts mehr.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.902

11.02.2017, 13:37:24 via Website

Hallo Florian,

leider kennt sich hier kaum einer mit AppInventor aus, da wir überwiegend
reine native Apps programmieren

wird die App angehalten

Grundsätzlich werden Standard- Apps vom System angehalten , auch sogar manchmal beendet.
Dafür gibt es die Status Events OnPause,OnResume,OnDestroy,OnCreate.
Der Fokus liegt auf Apps , die im Vordergrund stehen .

Es kommt aber darauf an , was die App macht und welche Funktionen Diese verwendet werden.

Vielleicht hilft dir das ja weiter .

Ansonsten können wir Dich hier gerne mit der native-Programmierung unterstützen

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

11.02.2017, 13:40:00 via Website

Danke zwa00.
Was ist der Unterschied zwischen nativer Programmierung und dem Editor?
Man kann die APK doch auch noch nach bearbeiten oder?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.902

11.02.2017, 15:54:21 via Website

Hallo Florian

"Native" bedeutet, dass man eine App richtig mit einer Sprache programmiert.
Das kann unter Android z.B. Java,C oder C++ sein.

Der "Editor" wie du ihn nennst ist die Entwicklungsumgebung = AndroidStudio

AppInventor nimmt dir diese Arbeit ab und bietet dir eine Drag & Drop Oberfläche.
Die darin enthaltenen Funktionen sind allerdings recht rudimentär und man kann vieles nicht realisieren
oder umändern .

Da kann es schon sein , dass Du einen "Fehler" wie oben beschrieben - einfach hinnehmen musst.

Ich persönlich habe den Appinventor noch nie benutzt .

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

12.02.2017, 19:09:17 via Website

Okay, vielen Dank. Also den Exportierten Quellcode kann man nicht nachträglich editieren.
In was ist es denn als Neuling am einfachsten eine app zu schreiben,
Ohne Monate lang Programmieren zu lernen?
Mfg

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.902

12.02.2017, 20:51:05 via Website

Okay, vielen Dank. Also den Exportierten Quellcode kann man nicht nachträglich editieren.
In was ist es denn als Neuling am einfachsten eine app zu schreiben,
Ohne Monate lang Programmieren zu lernen?

Kurz und bündig :
a) editieren : nein
b) in Java
c) Monate, wenn nicht sogar mehr , wenn man gar keine Ahnung hat

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Antworten

Empfohlene Artikel