Suche kompaktes Smartphone mit etwas Leistung

  • Antworten:14
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 185

09.02.2017, 07:41:32 via Website

Moin moin,

ich bin auf der Suche nach einem neuem kompaktem Smartphone. Ich hab seid Anfang des Jahres das alte Wiko Rainbow meiner Mutter da mein Xperia Z letztes Jahr im April den Geist aufgegeben hat. Das Problem ist dass das Ding so grotten langsam ist das ich fast die Zeit zwischen dem Xperia und dem Wiko so ganz ohne Smartphone vermisse, aber eben nur fast. Also muss was neues her. Da mir sowohl das Wiko als auch mein Xperia inzwischen zu groß geworden sind such ich ein kompakteres Smartphone. Bisher schwanke ich zwischen dem Xperia Z5 Compact und dem Xperia X Compact, aber vielleicht habt ihr noch andere Ideen oder könnt mir helfen mich für eines von beiden zu entscheiden?

Hier mal das was ich defintiv haben möchte

  • max 4,7" Displaygröße
  • oder max. 140x68x9mm (HxBxT)
  • Leistungsfähiger Prozessor (es muss nich der neueste und schnellste sein, kann es in der Kompakt-Klasse wahrscheinlich auch gar nicht, aber es sollte schon die nächsten 2 Jahre aushalten)
  • min. 2GB Ram
  • ohne SD Karte min. 16GB
  • mit SD Karte min. 8GB
  • min. Android 6
  • Akku sollte auch bei häufiger Nutzung so grob einen Tag überstehen

Und die Dinge die nice to have wären, aber halt nicht müssen:

  • da ich zwei Kinder hab und gern mal Schnappschüße mache wäre eine
    gute Kamera schön
  • Wasserdicht (Für Fotos und Videos im Pool)
  • Fingerabdrucksensor
  • Update auf Android 7 evtl später sogar noch auf Android 8?
  • NFC

Und nun noch die allgemeinen Dinge:

  • Preis bis ca. 450€
  • bevorzugt Sony, bin im Grunde aber für alles offen

Freu mich auf eure Hilfe =)

Gruß
Bootscreen

— geändert am 09.02.2017, 09:15:08

Antworten
  • Forum-Beiträge: 251

09.02.2017, 08:45:22 via Website

Hi,

ich bin auch auf der Suche und habe so ziemlich die gleichen Anforderungen. Vor allem die Größe ist mir wichtig und leider ist genau das der Knackpunkt. Alle interessanten Geräte haben min. eine Größe von 5,2". Das einzige Geräte, was für mich eventuell in Frage käme ist das, von dir bereits erwähnte, Z5 Compact.

Meine Freundin hat ein iPhone 6s von der Arbeit bekommen und ich muss gestehen ich bin neidisch. Früher war ich ein "Apple Verachter" aber die Größe und die Leistung sind einfach fantastisch. Leider ist der Preis naja...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.953

09.02.2017, 08:53:29 via Website

Oliver I.

Bisher schwanke ich zwischen dem Xperia Z5 Compact und dem Xperia X Compact,

Und nun noch die allgemeinen Dinge:

[...]
- Sony

Dann bleibt ja keine andere Wahl als o. g. Geräte. Von Sony gibt es als "kompakte" Geräte eben nur besagte Compact-Serie.
Und im Hinblick auf künftige Updates würde ich immer das aktuelle Gerät nehmen, wenn der Preis stimmt.

— geändert am 09.02.2017, 08:54:35

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.625

09.02.2017, 09:12:54 via Website

Frank K.

Dann bleibt ja keine andere Wahl als o. g. Geräte.

Immer das neuere Modell nehmen. Das wird länger unterstützt.

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Udo Schuster

Antworten
  • Forum-Beiträge: 185

09.02.2017, 09:17:53 via Website

Sorry, war etwas missverständlich ausgedrückt. Habs etwas angepasst. Ich bevorzuge Sony, bin aber im Grunde für alles offen.

Ich hab auch nochmal Abmessungen hinzugefügt, das Display kann auch über den 4,7" liegen sofern es kleiner als die Abmessungen sind. Denn im Grunde sind mir die wichtig und nich die Display Größe ^^

Antworten
  • Forum-Beiträge: 28

09.02.2017, 09:31:26 via Website

Bei der Wahl zwischen Z5c und dem XC würde ich aber auf das Z5c gehen! Leistungsmäßig ist es immer noch vor dem XC und auch kein "Plastikbomber".

Habe z.Z ein S7 und liebäugel auch wieder mit dem Rückschritt zum Z5c, einfach wegen der Kompaktheit. Hatte auch schon ein iPhone SE und war von der Kombination aus Leistung, Größe und vor allem Akkulaufzeit mehr als begeistert (der Akku beim S7 ist sehr verbesserungswürdig...).

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.160

09.02.2017, 09:40:39 via Website

Wasserdicht (Für Fotos und Videos im Pool)

das ist gefährlich, denn das unterstützt kein phone. Hier im Forum findest du jede Menge Beispiele dafür!

»Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen.«

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20.735

09.02.2017, 09:49:09 via App

So sieht es aus. Die IP Zertifizierung gilt nicht für Salz- oder Chlorwasser, bei keinem Gerät, das übersehen viele Leute immer.
Das kann gutgehen, muss es aber nicht, viele Fehler treten oft auch erst später auf und man bringt es dann nicht mehr in Verbindung mit dem Wasser.

Don't turn your back, don't look away. And don't Blink . Blink and you're dead.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 185

09.02.2017, 09:51:45 via Website

Das mit dem Chlor weiß ich. Aber wegen unsrer Tiere und auch den Kindern gibts bei uns eh kein Chlor ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.602

09.02.2017, 10:00:00 via Website

einzige Alternative die ich sehe : Samsung A3 (2017)

Ich hab auch die gleichen Kriterien wie Du und renne immer noch mit meinem S4 mini durch die Gegend, weil ich nichts passendes finde....

LG MM ** If You Don't Dig The Blues, You Got A Hole In Yer Soul

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20.735

09.02.2017, 10:05:41 via App

Da Sony die offizielle IP Zertifizierung beim X Compact nicht gegeben hat, bleibt dir eigentlich nur das Z5c.
Laut einiger Versuche von anderen Seiten soll das X Compact zwar trotzdem wasserdicht sein, die Zertifizierung von Seiten Sony fehlt aber.
Vielleicht gerade aus diesem Grund.

Ich habe selbst ein Z1c und mache mir keine Sorgen bei Wasserkontakt, aber schwimmen gehen würde ich damit freiwillig auch nicht.

Don't turn your back, don't look away. And don't Blink . Blink and you're dead.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 71

10.02.2017, 08:55:07 via Website

Wie wäre es zum Fotografieren (im Pool) mit einer Action Cam mit WLan, brauchst dann kein teures Smartphone.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

11.02.2017, 05:16:21 via Website

Ich würde dann tatsächlich das Sony Xperia X Compact nehmen. Es ist eine behutsame Weiterentwicklung des Z5.
Es hat keine überragenden Eigenschaften, sondern viele durchdachte Details. Es ist zwar aus Plastik, doch ist es passend abgerundet und liegt perfekt in der Hand. Mit dem Top Fingerabdruck Sensor ist so eine ein Hand Bedienung sehr leicht.
Es läuft sehr flüssig und flott und kommt auch gut mit dem Akku klar. Gute Kamera, keine Top Kamera, dafür aber mit separater Kamerataste. Kein Handy zum Blenden, doch sehr effizient im Gebrauch. Android 7 läuft stabil, das Display ist sehr hell, ein problemlos Telefon und im Preis fällt es zur Zeit. Meine Empfehlung ist kaufen. Sofort.
Ach so. Es soll sogar Wasserdichtigkeit haben, laut vielen Tests. Das Risiko würde ich aber nicht eingehen. Spritzer machen dem Handy aber nichts aus

Antworten
  • Forum-Beiträge: 28

11.02.2017, 11:46:35 via Website

Ansonsten gibts doch für Aufnahmen unter Wasser auch noch extra Cases für das Smartphone :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 185

15.02.2017, 07:44:19 via Website

Danke euch allen.

Da der Leistungsunterschied nicht all zu groß zu sein scheint (vorallem da ich keine aufwendigen 3D Titel spiele) und der Akku etwas ausdauernder ist, habe ich mich nach langem hin und her für das X Compact entschieden. Werde wohl auf die IP Zertifizierung verzichten und mir zusätzlich im laufe des Jahres noch ne GoPro holen.

Antworten

Empfohlene Artikel