Samsung Galaxy S5 — Gerätespeicher - Gesamtspeicherplatz 16 GB, anstatt 64 GB nach SW-Aktualisierung auf Android 6.0.1

  • Antworten:6
  • GeschlossenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 3

07.02.2017, 09:48:00 via Website

Hallo zusammen.

Mein Galaxy S5 - SM-G900F zeigt nach dem Software-Update auf Android 6.0.1
im Gerätespeicher den Gesamtspeicherplatz als 16 GB an, anstatt der "echten" 64 GB.

Demenentsprechend bekomme ich immer wieder Fehlermeldungen,
wie z. B. "Nicht mehr viel Speicher | Einige Systemfunktionen sind möglicherweise nicht verfügbar."

Wie kriege ich das hin, dass das "S5" den Speicher wieder richtig berechnet?

Lieben Dank für Eure Hilfe und einen schönen Tag :-)

— geändert am 07.02.2017, 10:28:47

  • Forum-Beiträge: 479

07.02.2017, 10:00:27 via App

Vielleicht mal auf die Werkseinstellungen zurücksetzen - Daten natürlich sichern.
Angeblich sollte man ja eh immer nach einen Android Update das Ding zurücksetzten. Ist denke es ist einfach ein interner Fehler nach dem Update.

Viel Glück
Lg

— geändert am 07.02.2017, 10:03:44

Falls ich euch helfen konnte, würde ich mich über einen Daumen hoch sehr freuen :)

Dirk C.

  • Forum-Beiträge: 15.640

07.02.2017, 11:16:21 via Website

Nicht immer gleich auf Werkseinstellungen zurücksetzen. Manchmal ist das die letzte Möglichkeit, meistens reicht aber, sein Gerät zu analysieren.

Wegen einem Update ist der Speicher nicht auf ein Viertel geschrumpft. Da ist etwas gespeichert, das in Summe 48 GB groß ist. Vielleicht war auich vor dem Update nicht mehr Platz verfügbar? Man kann sich doch anzeigen lassen, wo die großen Brocken liegen. Für mehr Details gibt es Apps wie df, DiskUsage oder SD Maid.

Wenn der Gesamtspeicher zu klein angezeigt wird, wende Dich an Samsung.

Oder war es eine Drittanbieter-ROM? Dann hast Du vielleicht die falsche erwischt.

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Dirk C.

  • Forum-Beiträge: 479

07.02.2017, 11:19:00 via App

Aries

Nicht immer gleich auf Werkseinstellungen zurücksetzen. Manchmal ist das die letzte Möglichkeit, meistens reicht aber, sein Gerät zu analysieren.

Wegen einem Update ist der Speicher nicht auf ein Viertel geschrumpft. Da ist etwas gespeichert, das in Summe 48 GB groß ist. Vielleicht war auich vor dem Update nicht mehr Platz verfügbar? Man kann sich doch anzeigen lassen, wo die großen Brocken liegen. Für mehr Details gibt es Apps wie [df][1], [DiskUsage][2] oder [SD Maid][3].

Wenn der Gesamtspeicher zu klein angezeigt wird, wende Dich an Samsung.

Oder war es eine Drittanbieter-ROM? Dann hast Du vielleicht die falsche erwischt.

[1]: http://https://play.google.com/store/apps/details?id=net.seesaa.sweet_baked_pie.cmd_df
[2]: http://https://play.google.com/store/apps/details?id=com.google.android.diskusage
[3]: https://play.google.com/store/apps/details?id=eu.thedarken.sdm

Ich halte mich dann mal lieber raus, da kennst du dich ja deutlich besser aus^^

Viel glück
Lg

Falls ich euch helfen konnte, würde ich mich über einen Daumen hoch sehr freuen :)

Dirk C.

  • Forum-Beiträge: 3

07.02.2017, 14:38:12 via Website

Danke, Aries.
Aber das war es leider nicht - nur das Betriebssystem (Original) zeigt zu wenig Speicherplatz an.
Werde das mal bei Samsung anfragen.
LG

  • Forum-Beiträge: 3

07.02.2017, 15:32:13 via Website

[[cite Dirk C.]]
Mein Galaxy S5 - SM-G900F zeigt nach dem Software-Update auf Android 6.0.1
im Gerätespeicher den Gesamtspeicherplatz als 16 GB an, anstatt der "echten" 64 GB.

Meine Frage war total blödsinnig und das ganze Problem war wohl meins,
aber kein Wirkliches, da es das Galaxy S5 nur mit 16GB gibt.
(lightbulb)

Sorry für die Umstände und lieben Dank für die Hilfe. :*

Thread kann bitte geschlossen werden (hug)

— geändert am 07.02.2017, 15:33:14

  • Forum-Beiträge: 22.353

07.02.2017, 15:35:45 via Website

Na dann mach ich hier mal wunschgemäß zu:)

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins

Empfohlene Artikel