Samsung Galaxy S4 — Verbindung mit Audi MMI - kein Ton

  • Antworten:13
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 7

06.02.2017, 22:53:55 via Website

Liebe Leute,

Ich habe ein großes Problem mit der Verbindung meines neuen Handys mit dem MMI meines Audi A6.
Ich habe mir das Galaxy S 4 nochmal bestellt, nachdem mein altes den Geist aufgegeben hat und ich dieses Telefon wirklich super gefunden hatte. Nun gibt es Probleme mit dem Ton im Auto. Konkret: das Koppeln klappt, auch Telefonbuch und zuletzt gewählte Nummern. Aber: es kommt KEIN TON. Ich bin der Meinung, alle Einstellungen genauso wie beim alten Handy vorgenommen zu haben. Wenn ich von Freisprechen auf Autotelefon (im Wagen verbaute SIM) umschalte, funktioniert alles. Ich möchte aber über BT telefonieren. Bin schon ganz verzweifelt und habe keine Idee mehr.
Kann mir jemand helfen? Bin leider technisch nicht so versiert...

Vielen lieben Dank für eure Hilfe!

Nicole

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.902

06.02.2017, 23:57:34 via Website

Hallo Nicole,

es kann auch sein , dass du das gleiche Problem hast , wie bei vielen BMW mit integrierten
Freisprechanlage.

Oftmals hilft es, beim Hersteller (Audi) auf deren Webseite , nach der Kompatibilitäts-Liste nachzuschauen.
Dort gibt es (zumindest bei BMW) Software-Updates, die man per USB-Stick einspielen kann.

Sehr oft kommt es auch auf den Softwarestand des Smartphones an.

— geändert am 06.02.2017, 23:57:53

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Nicole

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22.353

07.02.2017, 06:48:42 via Website

Hallo Nicole,

herzlich willkommen bei uns im Forum :)

Ich habe deinen Thread mal in den zu deinem Gerät passenden Bereich verschoben ;)

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins

Nicole

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

07.02.2017, 08:26:34 via Website

Hallo,

danke für Deine Antwort, aber das ist für mich (Superlaie:D) so schwer nachvollziehbar. Klar, ich habe ein anderes Handy, aber exakt das gleiche Modell und mein vorhergehendes funktionierte einwandfrei...
Updates zieht sich mein Auto (durch Wlan) ganz alleine.

Hmpf, un nu?

LG, Nicole

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 418

07.02.2017, 09:06:31 via App

audi-partner , in der regel ist das service am kunden

Nicole

Antworten
  • Forum-Beiträge: 743

07.02.2017, 09:31:35 via App

Mir würde noch folgendes einfallen...

Das alte S4 hast Du im MMI gelöscht bevor Du das neue gekoppelt hast?
Im BT-Profil im S4 ist die Medienwiedergabe aktiviert?
Lautstärkeeinstellung der Medienwiedergabe am S4 auf laut gestellt?

Beste Grüße Kay 😊

SAMSUNG Galaxy S9plus;
SAMSUNG Galaxy Tab S3;
SAMSUNG Galaxy Watch

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

07.02.2017, 09:45:46 via Website

Hallo Knallkapsel,

zu 1.: leider nein, ich habe zuerst das Neue verbunden und erst danach (als das nicht funktionierte) das Alte gelöscht.

zu 2.: Nein, habe ich aber absichtlich nicht getan, denn: bei meinem alten Handy hatte ich Medienwiedergabe auch nicht aktiviert und wenn ich das habe, dann führte es dazu, dass ich keine Whatsapp-Nachrichten mehr abhören oder aufsprechen konnte (was ich natürlich NIE während des Fahrens mache! ;-)). Das kommt so in etwa einer Katastrophe gleich...Bisher ging es wie gesagt ohne Medienwiedergabe. Aber ich werde das ausprobieren, ganz klar.

zu 3: in den normalen Lautstärkeeinstellungen, oder?

Vielen lieben Dank, ist echt nett von euch!

Nicole

Antworten
  • Forum-Beiträge: 743

07.02.2017, 10:02:43 via App

Hallo Nicole,

ich habe in meinem A1 nur das kleine MMI, das ohne 3G.
Ich würde alle Telefon-Profile im MMI löschen und das S4 neu koppeln.
Sollte auch dies nicht helfen, würde ich das MMI einmal auf Werkseinstellungen setzen.
Ja genau, in den Lautstärkeeinstellungen im S4.

Gruß
Kay

— geändert am 07.02.2017, 10:03:23

Beste Grüße Kay 😊

SAMSUNG Galaxy S9plus;
SAMSUNG Galaxy Tab S3;
SAMSUNG Galaxy Watch

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

07.02.2017, 10:09:32 via Website

Wird gemacht, ich gebe dann Bescheid...Dankeschön!:)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

08.02.2017, 17:36:00 via Website

Hallo liebe Leute,

okay, alle Vorschläge führten zu keinem Ergebnis...keine Veränderung. Daher habe ich mal ein Headset (BT) drangehängt und siehe da: auch hier kommt kein Ton an! Ähm...also wat nu, hat dazu jemand eine Idee? Medienwiedergabe und Anruffunktion sind jeweils angehakt.

Dankeeee und LG,

Nicole

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.628

08.02.2017, 17:55:57 via Website

Das klingt dann sehr nach einem Fehler im Telefon. Hat es eine Original-ROM? Wurde an dem Gerät vom Vorbesitzer herumgespielt? Ich gehe davon aus, dass es das S4 nicht mehr neu gibt.

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

08.02.2017, 20:13:10 via Website

Genau, das gibt es nicht mehr im normalen Handel, aber ich wollte es unbedingt nochmal (Mädchen halt, hat man sich mal an was gewöhnt...ihr wisst ja). Ja, das befürchte ich mittlerweile auch, dass es sich um einen Fehler am Handy handeln könnte, was ja auch gleichzeitig das "Beste"bzw. einfachste wäre.

Ich traue mich ja kaum zu fragen, aber was ist eine ROM?

Es war laut Angabe des Verkäufers ein neues Gerät und war auch eingeschweißt in Original-Verpackung. Gewährleistung hab ich ja, aber was gebe ich genau als Fehler an, ohne dass man mich für "zu doof zum Koppeln" hält?

Danke euch allen, sehr nette Hilfe erhält man hier!

Nicole

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.628

08.02.2017, 20:20:01 via Website

Du gibst das gleiche an wie hier: Kein Ton nach Koppeln von BT Audio. Getestet mit Audi MMI und BT Headset.

ROM steht für Read only Memory, also Nur-Lese-Speicher. Genaugenommen gezeichnet es eine Hardware. Einen Speicher, den man einmal beschreibt und dann so belässt. ROM kann man tatsächlich auch mehrfach beschreiben, aber dafür ist er nicht gemacht und kann durch Beschreiben eher kaputt gehen als RAM (Randon Access Memory). RAM ist zum Beispiel der Speicherbaustein für den Internen Speicher oder einer SD-Karte.

Bei Android spricht man aber auch von einer ROM, wenn man das Betriebssystem meint. Das kommt daher, dass dieses üblicherweise als Abbild (engl. Image) gesichert wird. Abbild bedeutet, genauso, wie es auch auf dem Handy gespeichert ist. Das kann dateigenau sein aber sogar bitgenau.

Es gibt verschiedene ROM-Versionen vom Hersteller. Das sind die unterschiedlichen Android-Versionen, die er im Laufe der Zeit liefert. Es gibt aber auch ROMs von externen Entwicklern. Die nennt man Custom-ROMs.

Und was den erneuten Kauf eines Gerätes angeht, dann bin ich auch ein Mädchen. Ich habe das HTC One auch zweimal gekauft.

— geändert am 08.02.2017, 20:43:15

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

08.02.2017, 20:39:39 via Website

Hallo Aries,

danke für deine ausführliche Antwort. Ich werde morgen mal versuchen, den Verkäufer zu kontaktieren. Das größte Plus für mich am S4: Das Smart-Cover (bin bekennende Hüllen-Hasserin und Hosentaschen-Trägerin) besteht aus einem Deckel und dem Flip, man ersetzt also die Rückwand sozusagen. Dadurch wird das Handy nicht "dicker" und trägt nicht so sehr auf. Für die neueren Modelle gibt es das Smart-Cover (S-View heißt das glaub ich) nur noch als "Hülle", wo man das ganze Handy reinpackt. Für mich doppelt gemoppelt und völlig unnütz.

LG, Nicole

Antworten

Empfohlene Artikel