Programme werden nicht beendet?

  • Antworten:7
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 104

03.02.2017, 22:44:49 via Website

Hallo,

Ich habe heute Morgen nach einer Lösung gesucht Programme richtig zu beenden,
und ich habe folgendes gefunden:

Ich darf keinen Link einfügen, auf Chip wurde gesagt wenn man in die Aktive Ansicht geht und man dort die Apps nach rechts wischt, sich die Programme beenden.

(Offtopic:
Warum öffnen sich die Seiten nicht richtig, Google verkompliziert einfach alles, sry ich bekomme nur diesen Link hin:( )

Wenn ich das genau so mache wie es dort empfohlen wird,
und dann in die Einstellungen schaue ob die Programme wirklich beendet wurden,
sehe ich das Sie noch aktiv sind(thinking)

Ist es denn wirklich so schwer die Programme zu beenden?

Darf ich nicht selbst entscheiden wann ein Programm laufen darf und wann nicht?

Habe schon reichlich Tools gefunden die aber auch nicht gut bewertet sind,
Greenify oder Task Killer etc.

Bringt es denn überhaupt etwas die Aktiven Apps weg zu wischen,
Denn momentan mache ich das so,
das wenn ich das Smartphone in den Ruhezustand versetze, ich kurz die Programme weg wische die ich nicht mehr brauche,
oder ich generell meine Aufgabe mit einer App erledigt hab, wische ich das Programm aus der Liste,
aber wenn das eh nichts bringt brauche ich eine Alternative.

Der Energiesparmodus ist keine Option,
Da diese Orange Leiste oben und unten so schlecht aussieht das ich das Smartphone lieber einmal mehr lade (silly)

Habe auch schon ein paar Launcher installiert,
aber die Leisten bleiben Orange.

Gibt es denn überhaupt eine komfortable Möglichkeit um Programme zu beenden,
aber es soll auch möglich sein das die Programme wie gewohnt im Hintergrund laufen falls ich das möchte,
bei Greenify habe ich da von Probleme gelesen.

Ich weiß es gibt viele Themen aber meist gehen die Themen so zu Ende das jeder eine Meinung hat,
und alles irgendwie sch***e ist :?

Manche verzichten auf Apps und halten ihr System deshalb sehr klein,
das kann es doch nicht sein wofür habe ich denn einen App Store wenn ich die Apps nicht nutzen kann:(

Nutze Android 6 und habe kein Root Rechte.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.173

03.02.2017, 23:08:56 via Website

Lass Android das machen und kümmere dich nicht darum.
Das Thema hat schon so manch einer sinnloserweise zu seinem Hobby gemacht ;)

Wenn du mal Zeit und Lust hast, google mal nach dem Thema und lies dich in Android's Memory- und Prozessmanagement ein.

— geändert am 03.02.2017, 23:09:25

if all else fails, read the instructions.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 104

03.02.2017, 23:26:49 via Website

Ist das eine Dreck wenn man Interessante Themen nicht verlinken kann...

Habe gerade gelesen das die Apps schon beendet werden wenn man die nach rechts wischt,
Sollte ich der App aber erlaubt haben im Hintergrund zu arbeiten,
Sie das auch weiterhin tut.

Es geht jetzt nur um das Verständnis,
würde ich der App also verbieten im Hintergrund zu arbeiten und ich würde dann die App nach rechts wischen,
würde sie sich dann wirklich komplett beenden?

Ja deshalb frage ich ja habe noch keine Task Killer Apps installiert,
wollte eigentlich erstmal nur versuchen zu verstehen wie das alles abläuft(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7.013

04.02.2017, 07:13:17 via Website

Ich persönlich finde, dass du dir da bisher doch ein absolut ausreichendes Verständnis angelesen hast. (cool) Und im Prinzip hast du dir auch selbst schon erklärt, dass es sinnvollere Möglichkeiten gibt Akku zu sparen. :D

Die Liste mit den Recents hat für mich genau zwei wichtige Funktionen:

  • Nutzung als Task-switcher
  • rauswischen als erste Maßnahme, wenn eine App mal Zicken macht. ;)

Samsung Galaxy S7 (no root :o )

Tenten

Antworten
  • Forum-Beiträge: 104

04.02.2017, 15:06:30 via Website

Echt kompliziert euere Bereiche :D(cool)

Aber danke(cool)

@ All,

ja ich habe schon einiges gelesen,
im Grunde kann man sagen die Boardmittel sind die besten,
aber die muss man ja auch erstmal verstehen(silly)

Habe jetzt eine interessante App in einem anderen Thema empfohlen bekommen,
sie nennt sich "Accu Battery" damit soll es möglich sein einzelne Apps und deren Akkuverbrauch zu vergleichen,
ob das wirklich funktioniert muss ich aber erst noch raus finden,
denn dann würde ich vielleicht nicht die App mit den besten Funktionen nehmen,
sondern vielleicht die, die die beste Akkulaufzeit hat(thinking)

Ich muss mich aber erstmal einlesen,
Ich werde mich gegebenenfalls noch einmal melden,
Danke an alle für die Hilfe(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 104

04.02.2017, 16:58:29 via Website

So ich habe alle Apps gelöscht und Vertraue jetzt Android wenn der Akku leer ist wird er halt aufgeladen,
Danke das ihr mich auf den richtigen Weg gebracht habt(cool)

Will mein Smartphone genießen und mich nicht drüber aufregen,
die armen Schweine die sich damit beschäftigen und es zur ihrer Lebensaufgabe machen
können einen echt leid tun :?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7.013

04.02.2017, 19:02:11 via Website

Hehe, genau. :D

Ganz ehrlich, ich glaube jeder ist mal an diesem Punkt, an dem er den Akkuprozentpunkten hinterher jagt. Und dann bleibt man entweder Jäger, oder man chillt wieder und nimmt es wie es kommt. Es gibt Steckdosen und Powerbanks.

Manchmal gibt es echt Probleme mit dem Akku. Keine Frage. Aber damit kann man sich immernoch auseinander setzen, wenn es soweit ist. ;)

Samsung Galaxy S7 (no root :o )

Antworten

Empfohlene Artikel