Asemica > Steganographie und Kryptographie für Nachrichten

  • Antworten:1
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

31.01.2017, 12:58:29 via Website

Hallo Lieber Android-Nutzer!

dies ist mein erster Post in diesem Forum da ich (ja ich gebe es zu) vorerst nur einen Account erstellt habe um meine App vorzustellen.

Ich freue mich auf jeden Fall das du dir die Zeit nimmst dir anzuhören was ich zu sagen habe.

Es geht um die App Asemica die es einem ermöglicht Text in Text zu verstecken den ich doch glatt auch hier drin hätte verstecken können. Auch wenn das nur eine Möglichkeit von vieren ist so ist diese immer noch einer meiner Lieblingsmethoden Text zu verstecken da man diese auch bei allen social-media Plattformen anwenden kann. (Außer leider bei Facebook aber dazu komme ich später nochmal).

Screenshot des Hidden Mode:
image

Nun zu dem zweiten Modus der wahrscheinlich für die meisten viel nützlicher sein sollte. Der sog. Asemic Mode (kommt von "Asemic writing" was ungefähr so viel wie non sinn schreiben bedeutet), erlaubt es einem jeglichen Text zu verschlüsseln und einen Cipher Text (sorry für die Fachbegriffe, der Text sollte möglichst kurz bleiben) aus "zufällig" angeordneten Wörtern besteht. Hier ein beispiel wie der Text "Hello World!" verschlüsselt aussehen könnte: "chain already coaster Park Cleveland already enclosed For coaster did entrepreneurs The Cleveland already by Frederic". Ich habe hier als Wortquelle den englischen Wikipedia Artikel über Luna Parks genommen, hätte allerdings genauso gut einen über Katzen nehmen können. Der Vorteil gegenüber normalen Cipher Texten ist, das Bots (die z.B alle versendeten SMS Nachrichten analysieren) diese auch sofort als Verschlüsselung einstufen jedoch nicht beim Asemic mode da die Bots dort nur Wörter sehen und diese nicht zwischen sinnvollen und nicht sinnvollen Texten unterscheiden können. Da dieser Modus keinerlei versteckte Zeichen enthält kann dieser Problemlos in Facebook und sogar in Briefen verwendet werden :)

Screenshot einer Unterhaltung mithilfe des Asemic Mode:
image

Weitere Features:
+ Texte von und zu Asemica Teilen (um nicht immer die Kopieren und Einfügen Funktion benutzen zu müssen)
+ Symmetrische Verschlüsselung (Texte zusätzlich mit einem Passwort schützen)
Ideen fürs nächste Update? Ich bin für alle Vorschläge offen.

Die App kostete ursprünglich 0,56 EUR aber ich habe mich entschieden diese für alle KOSTENLOS zugänglich zu machen. Jedoch werde ich in Zukunft evtl. einen unaufdringlichen Text-Banner hinzufügen.

Ich kann als neuer Nutzer leider keine Links einfügen. Sucht einfach im PlayStore nach ASEMICA und ihr solltet fündig werden...

Grüße,
Noah Mühl

— geändert am 31.01.2017, 12:59:22

Antworten
Klaus
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 19.167

31.01.2017, 13:22:18 via Website

Hallo Noah!

Herzlich Willkommen hier bei uns im Forum. ;)

Ich erlaube mir mal, den Link zu deiner App zu posten:
https://play.google.com/store/apps/details?id=me.muehl.asemica

Viel Erfolg wünsche ich dir. :)

| LG Klaus |
| Google Nexus 6P - Dirty Unicorns | Google Nexus 6 - Dirty Unicorns |
| Das AndroidPITiden-Buch | Die Androiden-Toolbox | AndroidPIT-Regeln |

Noah Mühl

Antworten

Empfohlene Artikel