1&1 Empfangsprobleme - kein LTE mit neuer SIM-Karte

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4

29.01.2017, 10:14:46 via Website

Moin liebes Forum!

Ich bin mit meinem Latein am Ende, vielleicht könnnt ihr mir helfen. Es geht um die gravierenden Unterschiede des Empfangs zwischen zwei 1&1-Karten im selben Netz.

Mein Mobilfunkvertrag bei 1&1 endet am 25. Februar. Es ist die 1&1 All-Net-Flat Young mit Surf-Vorteil im E-Netz.

Meine neuer Vertrag ist folgender: All-Net & Surf 4GB, ebenfalls im E-Netz.

Beide Verträge sind mit LTE-Empfang angegeben. Im alten Vertrag nie Probleme gehabt. Nun gibt es jedoch mit dem neuen Vertrag bzw. der Karte massive Empfangsprobleme. Dort wo ich mit der alten Karte 4G habe gibts mit der neuen bestenfalls Edge! Häufig auch keinen Empfang. Beide Karten befinden sich im selben Telefon, OnePlus 3. Die Karten wurden bereits im Slot ausgetauscht, jedoch bestand das Problem weiterhin. Am Standort kann es meinerseits nicht liegen, es wurden viele Standorte zeitgleich (also beide Karten) ausprobiert. Die neue Karte wurde seitens 1&1 getauscht um eine defekte Karte auszuschließen. Die APN war bei der neuen Karte auf O2 eingestellt, zum testen habe ich eine neue APN mit den selben Einstellungen wie die alten (E-Plus) erstellt, selbes Probleme. Bei 1&1 teilten sie mir mit, dass meine neue Karte für LTE freigeschaltet ist. Ist sie auch, ich hatte schon 4G. Ich habe euch mal 2 Screenshots angehängt, selbe Zeit, selber Ort, selbe Einstellungen, nur die Mobilen Daten wurden aufgrund des schlechten Empfangs umgeschaltet.

image image

— geändert am 29.01.2017, 22:15:54 durch Moderator

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22.353

29.01.2017, 22:16:36 via Website

Hallo Jonas,

Ich habe mir mal erlaubt, den Titel deines Threads etwas zu überarbeiten. Bitte achte doch beim nächsten Mal darauf, einen etwas aussagekräftigeren Threadtitel zu wählen.

Danke :)

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 418

30.01.2017, 10:22:08 via App

1und1 nutzt zwei verschiedene netzte . einmal O2/E-Plus und Vodafone , ich denk du hast die falsche APN

Antworten
  • Forum-Beiträge: 125

30.01.2017, 13:38:29 via App

Servus,
Das stimmt. Aber, das Vodafonenetz kostet fünf Euros mehr. Glaube nicht, dass 1und1 freiwillig darauf verzichtet.
Warum hast Du unten den Roamingdienst nicht eingeschaltet? Soweit ich weiß, soll/muss man durch die komische Zusammenlegung das tun??!!!
Ist das die selbe Tel.Nr.? Du kannst doch nicht mit zwei Karten und derselben Nummer werkeln! Da geht immer nur eine. Oder mache ich einen Denkfehler?

— geändert am 30.01.2017, 13:47:12

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

30.01.2017, 20:35:41 via App

Der Roamingdienst hat nichts damit zu tun, war nur Zufall, war dort auf der alten Karte ausgeschaltet. Ich habe natürlich mit dem neuen Vertrag eine neue Nummer. Weder die APN von O2 noch von E-Plus zeigen eine Verbesserung des Empfangs.

Antworten

Empfohlene Artikel