[HTC One M7] Wie gehe ich hierbei vor? Software aktualisieren & Flash etc.

  • Antworten:8
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 5

27.01.2017, 18:07:31 via Website

Hi Leute,

entschuldigt mich, wenn dies vielleicht nicht die richtige Kategorie dafür ist, leider befinde ich mich derzeit etwas in Eile.

Ich habe ein neues HTC One M7 erworben, vermutlich mit einer älteren Software.
Da ich mich umentschieden habe, möchte ich das Handy auf die aktuellste Firmware aktualisieren, komplett wie neu zurücksetzen und wieder verkaufen.
Wie gehe ich dazu vor?

  1. Ich habe mich schon bei HTCDev angemeldet und habe das Handy ungelocked.
  2. TWRP wurde installiert per Fastboot
  3. Ab hier weiß ich leider nicht mehr.

Muss ich noch einen Root installieren, die neueste Stock flashen und dann wieder zurücksetzen?
Gibt es dafür ein einziges Programm, welches mir diese Schritte erspart?

Bin jedem dankbar für seine Antwort!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.624

27.01.2017, 19:22:52 via Website

Schon falsch vorgegangen. So wirst du es vermutlich nie mehr ganz original bekommen.

Was steht in Bootloader genau?

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

27.01.2017, 19:50:04 via Website

Dankeschön für deine Antwort.

Oh, das ist natürlich nicht gut. Wie hätte ich denn anfangen sollen?

image

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.624

27.01.2017, 20:29:23 via Website

Das Foto ist hochinteressant!
1. Dein HTC One hat die Super CID und S-Off. Da hat höchst wahrscheinlich schon vorher jemand rumgebastelt. Oder es ist eine der seltenen Google Play Edition. Allerdings haben einige ihre Standard-Modelle umgewandelt.
2. Dass letzteres bei Dir passiert ist, lässt sich aus der OS-Version entnehmen. die 401 steht für eine Europäische Standard-ROM von HTC. Das ist nicht die ROM für die Google Play Edition.
3. Mit deinem Bootloader HBOOT-1.55.0000 lässt es sich sehr wahrscheinlich wieder in den Originalzustand versetzen.

Was hast Du genau vor?
Soll es eine originale Google Play Edition werden oder soll es eine original deutsche Version werden?

— geändert am 27.01.2017, 20:29:34

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

27.01.2017, 21:17:30 via Website

Ich möchte gerne die aktuellste Firmware flashen und den roten Developertext entfernen.
Danach wieder zurück zum Locked Status.

Wie mach ich das am geschicktesten?

Weiß jemand Rat?

— geändert am 28.01.2017, 17:21:24

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.624

28.01.2017, 22:12:12 via Website

Das heißt, Du willst keine Google Play Edition, denn die hat den roten Hinweis auf den Developer Status.

Das Vorgehen ist folgendermaßen:
Voraussetzung, Du hast Fastboot am PC installiert. Am einfachsten auf Windows-PCs ist wohl die Minimal ADB und Fastboot zu installieren.

Weil Du S-Off hast, ist wie Wahl der ROM-Version fast egal. Du kannst downgraden und im Anschluß die offiziellen update per OTA installieren. Eine detaillierte Anleitung findest Du hier und hier. Auch auf DroidWiki findest Du wertvolle Infos.

Ich habe geschrieben, die ROM sei fast egal. Du musst eine Version mit dem Aufbau x.y.401.z der Versionsnummer nehmen. Die 401 ist für die CID HTC__102 passend.

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

28.01.2017, 22:38:03 via Website

Wo ist der Unterschied zu der Google Play Edition?

Wieso ist da eigentlich ein roter Text dabei?
Wollte das Handy bei einem Ankäufer verkaufen, der meinte dann, dass es ein Demogerät ist, dabei handelt es sich um ein Gerät, welches voll funktionsfähig ist.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.624

28.01.2017, 22:45:39 via Website

Die Google Play Edition wurde von Google verkauft, nicht von HTC.
Die Google Play Edition hat keine HTC-Sense-ROM, sondern eine Google-ROM und ähnelt daher in der Oberfläche den Nexus-Modellen.
Google Play Editions gab es von verschiedenen Herstellern. Sie waren für Entwickler gedacht und daher nicht so verschlossen wie die für Otto Normal. Deshalb auch der Hinweis.

Es ist kein Demogerät, sondern eine offizielle Version für Entwickler.
Manch einer hat seine HTC-Sense-Version des Gerätes manuell zu einer Google Play Edition umkonfiguriert. Gerade im ersten Jahr nach Erscheinen war das ziemlich einfach.

Das kannst Du auch aus den von mir verlinkten Artikeln bzw. den weiterführenden Links entnehmen. Ich selbst habe mein HTC One in 2013 von der CID HTC__102 auf die CID 11111111 umgestellt, ein bisschen damit gespielt und es nach meinen Links wieder in den Original-zustand zurückversetzt. Später wurde diese Umstellung immer schwieriger, weil die Möglichkeiten dazu auch Sicherheitslücken waren, die von Apps ausgenutzt werden konnten.

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Antworten

Empfohlene Artikel