Meinungen zu App-Angeboten von z.B. www.ogury.co

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

25.01.2017 20:17:31 via Website

Hallo,
ich habe vor einiger Zeit meine erste richtige App veröffentlicht und bekomme seitdem ständig Mails von irgendwelchen 'komischen' Anbietern entweder um meine App zu 'pushen' oder aber spezialisierte Werbung einzubinden und damit mehr zu verdienen als mit Admob. Was haltet ihr von solchen Angeboten ? Ich habe diese bisher immer gänzlich ignoriert, aber nun eine Anfrage von www.ogury.co bekommen die mir irgendwie etwas seriöser erscheint als alle bisherigen.
Was meint ihr, kann man damit tatsächlich seine Einnahmen steigern oder ist das eher Abzocke ?
Hier die Mail im Original:

image

  • Forum-Beiträge: 2.214

25.01.2017 20:28:10 via Website

So Mails wirst du in den nächsten Wochen noch jede Menge bekommen

Bei mir wandern die in den Papierkorb

mE Abzocke - erst mal zahlen , dann hoffen - dann lieber bei den 25Dollar bleiben

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

  • Forum-Beiträge: 2

31.01.2017 18:01:12 via Website

So, zur Info:
Hab mich mal auf ein Skype-Meeting mit dem netten Herren eingelassen. Ca. 30 Minuten.
Asiatisches Aussehen, Hintergrund weiße Wand mit einem Gang rechts wo während des Telefonats ein paar Leute durchgelaufen sind. Könnte also ein Großraumbüro sein.

Er hat mir eine Präsentation gezeigt, ich habe leider nicht alles verstanden da mein engl. Hörverstehen zu wünschen übrig lässt und die Tonqualität über Skype nicht der Brecher war. Er sagte, dass sie viele bekannte Marken als Werbepartner haben und deswegen hohe Vergütung für Werbeanzeigen zahlen können. (Besonders für deutschen "traffic" )
Die Rede ist von 12$ CPM gegenüber durchschnittlich 2$ CPM (CPM = Cost per Mille, d.h. Vergütung pro 1000 Views der Anzeige)
Zahlen muss man nichts für das Angebot, ogury finanziert sich selbst durch die Werbepartner.
Eine Anmeldung bzw. die Admin Konsole befinden sich unter admin.ogury.co

Die Integration der Werbeanzeigen von ogury ist gut detailliert und erfolgt wie gewohnt in Android Studio,
ich habe ca. 5 Minuten gebraucht.
(Ein paar Zeilen in die Android manifest.xml (keine permissions außer Internet notw.), ein paar Zeilen in die onCreate der Mainactivity etc. kopieren)

Anders als von dem Herren versprochen kann ich als Entwickler leider nicht über den Anzeigentyp entscheiden,
wenn ich also keine Videos zeigen möchte, geht das leider nicht.
Soweit ich es beobachten konnte, wird einmalig beim Start der App eine "Interstitial" Werbeanzeige geladen.
Banner-Anzeigen werden von ogury leider nicht angeboten.

Dem Benutzer der App wird beim Start eine EULA angezeigt, welcher er zustimmen muss, da es sich um personalisierte Werbung handelt.

Ich habe soeben eine App im Play Store hochgeladen mit der Werbung von ogury und warte auf die Freischaltung durch Google. Wenn es hier Bedarf gibt, kann ich gern später noch mal berichten.

Cheers,
Julian

— geändert am 31.01.2017 18:02:56

  • Forum-Beiträge: 2.214

31.01.2017 22:56:17 via Website

Hallo Julian,

lieben Dank für dein schönes Feedback und du als "Versuchskaninchen" :-)

Halte uns bitte auf dem Laufenden - klingt bis dahin spannend

Danke

— geändert am 31.01.2017 23:34:48

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]