Galaxy J7 — Samsung Galaxy J5 - Speicher angeblich voll

  • Antworten:20
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 3

04.05.2017 14:55:12 via Website

Hallo miteinander,

erstmal danke an MOD-Klaus für's Verschieben.

Ob Windows Mobile weiterentwickelt wird oder nicht ist doch im Moment ziemlich egal. Ich habe auch noch "einfachere" alte Handys und Smartphones liegen, die funktionieren auch noch, zumindest vom System her.

Im neuen Smartphone also funktioniert Windows und reichlich Speicher habe ich auch. Ich wollte einfach nicht in einen Rhythmus gezwungen werden, alle Jahre ein überteuertes Smartphone mit größerem Speicher zu kaufen. Und in Abständen eine neuere Android-Version mit Nachteilen gegenüber der bzw. einer vorangegangenen Version möchte ich auch nicht.

Wenn andere Smartphoner mit der Wahl ihres Betriebssystems zufrieden sind find ich das gut.

Und was " das falsche Phone für sein Nutzungsverhalten" betrifft, die Samsungs waren schon in Ordnung, nur die eingeschränkte Speicherverwaltung gegenüber früheren Smartphones war mir unbekannt und gefiel mir nicht. Deshalb habe ich mich auch hier angemeldet, um im gegenseitigen Gedankenaustausch praktische Lösungen zu finden. Das ich nun nach wenigen Posts bereits eine Android-ferne Lösung gefunden und mich dafür entschieden habe ist nunmal so.

MfG

— geändert am 04.05.2017 15:01:55