Samsung Galaxy S5 Neo — Musik auf sd karte wird von music app nicht erkannt

  • Antworten:2
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

21.01.2017 20:43:12 via Website

Ich habe die musikdateien auf die sd karte verschoben. Über eigene Dateien kann ich zugreifen aber weder der samsung eufebe Player noch Google music player greifen darauf zu ich habe extra ein Verzeichnis music erstellt. Das nützt auch nichts.

  • Forum-Beiträge: 237

22.01.2017 00:36:08 via App

Wurde die SD Karte im S5neo zu Anfang mal vom S5neo formatiert und eingelesen? So das die Verzeichnisstruktur vom neo gelegt worden ist.

Hast du die Musik mal in den Ordner reingelegt wo vom neo ein Ordner Musik angelegt wurde?

Auf welchen Ordner greif die jeweilige App sonst zu?

No risk, no Fun
Was macht das blaue Licht?

  • Forum-Beiträge: 2

22.01.2017 11:21:46 via Website

hab ich grad nochmal gemacht. das Telefon legt nur ein Verzeichnis lost dir an. wenn ich dann über usb Audiodateien überspiele sind die automatisch auf der karte und dem internen speicher, obwohl ich im Windows Explorer nur eine Kopie auf die sdkarte mache. lösche ich die ausiodateien vom internen speicher erkennt das Telefon die Dateien wieder nicht. es gebht nur über eigenen Dateien sd Card, da kann ich die einzelnen lieder dann aufrufen.