Moto G4 Akkulaufzeit verlängern?

  • Antworten:26
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2.887

19.01.2017 11:24:16 via App

+1 @Frk
dem ist nichts hinzuzufügen.

— geändert am 19.01.2017 11:26:25

LG G4, Marshmallow 6.0, Stock ohne Root.

" ... and the people bowed and prayed to the neon god they made."

Bastian Siewers
  • Admin
  • Staff
  • Forum-Beiträge: 8.558

20.01.2017 15:31:28 via Website

Hallo zusamme, hallo Jean-Pierre,

wie hier schon von mehreren Usern angemerkt wurde, macht wie so häufig der Ton die Musik. Du erwartest hier Unterstützung und Hilfe von anderen Usern; sie dann in einem solchen Ton anzumachen, passt leider so gar nicht zu AndroidPIT. Bitte achte in Zukunft auf deinen Ton unseren Usern gegenüber.

  • Forum-Beiträge: 41

20.01.2017 16:39:13 via Website

Hey Leute,

habe auf der Suche,
nach Informationen zu dem Update was mir angeboten wurde,
auf der Moto Homepage,
durch Zufall, einen Artikel zum Thema "Akkulaufzeit verbessern" gefunden.

In dem Artikel wurde beschrieben,
das es erstmal ein paar Tage dauern kann,
bis der Akku seine vollständige Leistung erreicht.

Ich hatte mich so gewundert,
denn auf Notebookcheck hieß es "Die Akkulaufzeit vom Moto G4 sei sehr gut",
als mein Akku dann aber immer so schnell leer war,
habe ich nach einer Lösung gesucht,
und bin halt auf die Optimierungs wie Greenify, etc, gestoßen.

Da sich die Akkulaufzeit dann spürbar verbessert hatte,
dachte ich das sei auf die Optimierungs Apps zurück zuführen.

Da mir aber die Apps, das ganze System zerschossen haben,
und ich gar keine Benachrichtigungen mehr bekam,
und ich jedesmal, die Apps starten musste um zu sehen,
ob eine neue Nachricht da ist,
habe ich mein Smartphone zurückgesetzt,
und habe alle Updates gemacht,
und jetzt ist die Akkulaufzeit immer noch so gut,
aber dafür läuft alles viel besser.

Hätte ich das nicht auf der Lenovo Seite gefunden,
würde ich jetzt immer noch mit den Optimierungs Apps Spielen :?

Werde jetzt nicht mehr so einfach Apps installieren,
sondern mich erstmal über die Android eigenen Möglichkeiten informieren(cool)

Da ich einen Dateimanager brauchte,
habe ich mir auf AndroidPIT den Artikel "Die 5 besten Dateimanager" angeschaut,
aber die haben mir, alle zu viele Funktionen,
darum bin ich beim "Dateimanager" geblieben,
er hat keine Werbung und ist sehr schlank und schick,
das ist jetzt die einzigster Optimierungs App,
aber die muss man ja haben
also ist es okay.

Warum zum Geier hat Android keinen Dateimanager von Haus aus?

PS: Irgendwie verstehe ich das nicht,
es gibt ihr ja nur ein Moto G4 Plus oder Play Forum,
aber ich habe das normale G4,
und nicht das billige Play,
wo schreib ich jetzt meine Artikel rein?

MFG.JP

Bastian Siewers
  • Admin
  • Staff
  • Forum-Beiträge: 8.558

20.01.2017 16:44:44 via Website

Hallo Jean-Pierre,

bei uns gibt es natürlich auch ein Forum für das normale G4, das G4 Play Forum ist ein Unterforum des G4 Forums.

Ich habe den Thread dann auch mal in das normale G4 Forum verschoben und deinen Thread Titel angepasst. Es war etwas verwirrend, da du im Eingangspost ja auch von einen G4 Play sprichst ;)

— geändert am 20.01.2017 16:46:14

  • Forum-Beiträge: 41

20.01.2017 16:54:10 via Website

Also, Hey hey (cool)

Warum gibt es hier nur so wenige Beiträge,
hatte früher immer ein Nexus Smartphone,
bis die Geräte teurer geworden sind,
die Moto G Reihe müsste doch jetzt eigentlich die Nexus Geräte ablösen.

Ich bekomme Android 7, noch vor voll vielen Highend Geräten,
und für 200€ gab es nichts besseres.

Ausserdem Unterstützt mein Prozessor/GPU Vulkan,
das ist ja der Grund warum die Snapdragon 801 Leute niemals in den richtigen Genuss von Android 7 kommen.

Bei einen China Phone, hätte ich zwar noch mehr Hardware für das selbe Geld bekommen,
aber die Updates sind mir wichtiger.

Mein Vater hat zwei HTC's M8,
er wird niemals Android 7 sehen,
ich finde das seine Geräte jetzt Elektroschrott sind.

HTC hat nebenbei noch kein einziges Gerät mit Android 7 versorgt,
mit so einen Service verpacken Sie es sich bei den letzten treuen Kunden (angry)

— geändert am 20.01.2017 16:56:38

  • Forum-Beiträge: 102

20.01.2017 22:28:05 via Website

Das Moto G4 oder G4 Plus sind beides keine Akkuwunder und eine DOT von 8 Stunden ist völlig in Ordnung für das Device, gemessen an dem verbauten Akku und dem SOC.

Das LG G2 war nur bei der Akkuleistung unter Jelly Bean legendäre und hatte echte DOT von 10-12 Stunden aber nach KitKat und Lollipop selten 7 Stunden...

In den Akkueinstellungen bei Vanilla Android kann man über die 3 Punkte rechts den Energiesparmodus aktivieren, dies könnte die Laufzeit noch etwas erhöhen. Sonst mal schauen welche Apps am meisten Akku verbrauchen und diese eventuell deinstallieren?

Bessere Laufzeiten gibts es sonst nur beim Moto X Play sowie Moto Z Play bei Motorola/Lenovo (cool)

— geändert am 20.01.2017 22:28:33

  • Forum-Beiträge: 1.672

21.01.2017 08:39:09 via Website

Ich hatte selbst 2 Moto G, im Bekanntenkreis gab es noch vier weitere, die wurden damals ja ziemlich gehyped. Im Nachhinein kann ich (und auch meine Bekannten) nur sagen, dass die Geräte ok sind, aber auch nicht mehr als die 200 € wert. An ein Nexus kommen sie nicht heran und ich werde mir auch kein Moto G mehr kaufen.