Google Play Dienste saugen ständig am Akku. Wie kann man das unterbrechen?

  • Antworten:32
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1.073

10.11.2017 17:00:55 via Website

Tja, ich habe ein ähnliches Problem seit 2 Tagen und bisher noch keine Lösung gefunden.

Gestern Abend gegen 24:00 voll geladen, heute morgen gegen 9:00 war der Akku auf 59% entladen, normalerweise liege ich dann bei 94 - 96%.
Reboot, Cache - Cleaning hat noch nichts gebracht. Da ich ebenfalls seit etwa 2 Tagen ein Problem mit dem AOD habe vermute ich einen Zusammenhang. Der Fehler mit dem AOD äußert sich durch eine Meldung beim Einschaltvorgang (Dialogbox!). Ich habe Samsung schon mit einigen Berichten zugeschüttet, erwarte von dieser Seite aber eigentlich keine Lösung, wäre jedenfalls untypisch (devil) für diese Firma.

Habe vor ein paar Stunden die 'Wartungsarbeiten' mal durchlaufen lassen und bis jetzt verhält sich mein S8+ recht ordentlich.

P.S.: vor etwa 2 Tagen ist ist übrigens die AOD App wie auch die Google Play Services erneuert worden!

— geändert am 10.11.2017 17:06:41

Mein Rechner -> HP16C

  • Forum-Beiträge: 204

10.11.2017 17:27:01 via Website

Ach echt? Vor zwei Tagen wurden die Play Services aktualisiert? Ist mir überhaupt nicht aufgefallen. Aber nicht über den Google Play Store, oder? Denn da wird mir keine Aktualisierung in den letzten Tagen angezeigt?!?

Vielleicht fällt Google das auch auf und sie bringen wieder ein Update?!?

Und was meinst du mit "Wartungsarbeiten"? Ich habe ebenfalls schon mal den System-Cache gelöscht, rebootet, sogar die Daten der Google Play Services gelöscht und nochmal einen Reboot gemacht...jetzt bin ich mein S8+ mal voll am laden.

Wenn ich es an diesem Wochenende schaffe, meine Vorhaben bezüglich Weggang von Google (Kontakte, Kalender usw.) zu schaffen, werde ich wohl mein Mate 10 Pro in Betrieb nehmen, dann wäre es sowieso egal :)

  • Forum-Beiträge: 1.073

10.11.2017 17:44:10 via Website

[Andreas der 2te]
Und was meinst du mit "Wartungsarbeiten"?

Unter Gerätewartung die verschiedenen Punkte abarbeiten.

Wenn Google seine Dienste erneuert sieht man so ohne weiteres nicht, aber ich habe auf APKMirror nach den Versionen gesucht und mit den bei mir installierten verglichen. Bei APKMirror kann man dann das ungefähre Release Date ablesen, von den Google Play Services kommt offenbar gerade eine neue Version (11.7.46), ist aber noch nicht für alle Architekturen, Android Versionen und Auflösungen vorhanden.

Mein Rechner -> HP16C

  • Forum-Beiträge: 204

10.11.2017 19:38:57 via Website

Hast du ein freies S8+? Denn dann müssten ja die Google Play Dienste gleich denen von mir sein?!?

  • Forum-Beiträge: 18.600

10.11.2017 20:04:30 via App

Ich habe noch die .45 Version, werde berichten wenn es aktualisiert worden ist. Bislang sind die Playdienste im Verbrauch noch unter "ferner liefen".

Manchmal hilft es die Aktualisierung zu entfernen und von Google neu aufspielen zu lassen, aber nicht immer.

Don't turn your back, don't look away. And don't Blink . Blink and you're dead.

  • Forum-Beiträge: 1.073

10.11.2017 23:27:10 via Website

[Andreas der 2te]
Hast du ein freies S8+?

Ja, habe ich.

Installiert ist noch die .45, ich habe nur auf APKMirror schon die .46 gefunden, installiert wurde die noch nicht.

Mein Rechner -> HP16C

  • Forum-Beiträge: 204

11.11.2017 07:49:30 via Website

Bei mir scheint es jetzt nach dem Löschen der Daten der Google Play Dienste wieder zu funktionieren.

Habe es gestern aufgeladen und jetzt komme ich laut Schätzung wieder auf eine Laufzeit von 34h :)

Mal abwarten, wie es sich die Tage entwickelt.

Habe im Übrigen schon die Version .46 drauf.

  • Forum-Beiträge: 1.073

11.11.2017 18:29:12 via Website

Auch bei mir scheint der Akkuverbrauch wieder halbwegs normal zu sein, auch bei mir sind die Google Play Services in der Version *.46 installiert.

Mein Rechner -> HP16C

  • Forum-Beiträge: 18.600

11.11.2017 19:46:23 via App

Ich habe inzwischen auch die 46er. Bislang taucht die im Verbrauch gar nicht erst auf. Scheint aber auch erst seit 3 Stunden drauf zu sein.

Don't turn your back, don't look away. And don't Blink . Blink and you're dead.

  • Forum-Beiträge: 204

23.11.2017 19:00:24 via Website

So, seit heute Mittag saugen die Google Play Dienste auf meinem Mate 10 Pro satte 33,59%.

So langsam aber sicher glaube ich, dass es etwas mit der Facebook-App zu tun hat. Denn die wurde heute Morgen aktualisiert. Vorher hatte ich keine Probleme mit den Google Play Diensten. Waren vorher immer so um die 2%.

Kann das jemand von euch bestätigen?

  • Forum-Beiträge: 204

27.11.2017 07:21:47 via Website

Guten Morgen,

vorhin bei meinem Mate 10 Pro mal geschaut...die Google Play Dienste wieder auf 33,54%, warum auch immer. Trotzdem sollte die prognostizierte Laufzeit immer noch 8h sein...bis dahin 1d 3h.

Ich kann mir nicht erklären, warum immer und immer wieder diese Google Play Dienste zwischendurch so viel am Akku ziehen...

Würde mich mal interessieren, ob Google davon weiß und an dem Problem am arbeiten ist. Leider kann man Google diesbezüglich ja nicht wirklich direkt anschreiben. Zumindest habe ich noch keine Möglichkeit dafür gefunden.

Grüße, Andi

  • Forum-Beiträge: 12.281

27.11.2017 09:18:20 via Website

Andreas der 2te

Würde mich mal interessieren, ob Google davon weiß

Ich bin mir sicher, ja!

und an dem Problem am arbeiten ist.

Warum sollten sie?

Wieviel mAh sind 33,54%?
Mal sind das 2000 mAh, mal sind es 20 mAh!

100% bezieht sich nicht auf die maximale Akkuladung, sondern auf den Anteil des Stromes, der im Messzeitraum verbraucht wurde.

Wenn dein Handy nicht viel getan hat, waren eben die Play Dienste relativ hoch am Verbrauch beteiligt.

— geändert am 27.11.2017 09:41:57

Grüße
Aries

Tausche Arbeitsplatz gegen Eigenheim am Meer

  • Forum-Beiträge: 204

01.12.2017 06:33:53 via Website

Stimmt, da hast du wohl Recht.

Habe im Playstore gesehen, dass es gestern ein Update der Google Play Dienste gab, allerdings wohl nicht für alle Geräte. Mal schauen, ob sich die nächsten Tage etwas bei Huawei tut, was die Version angeht. Bin aktuell immer noch bei .46 :)

Aber irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dass die Facebook-App was damit zu tun hat. Ich bekomme öfter mal die Meldung, dass Facebook konstant Strom verbraucht, weil es nach Bluetooth sucht?!?!?! (thinking)