Samsung Galaxy S5 — Galaxy S5: Wackelkontakt Gyro-Sensor und Mikrofon

  • Antworten:9
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 306

10.01.2017, 13:31:03 via Website

Hallo zusammen,

wie schon im Titel beschrieben habe ich Wackelkontakte in meinem Galaxy S5 vom Gyro-Sensor und dem Mikrofon.
Wie kann ich da selber was überprüfen und / oder die Sensoren wieder "befestigen" ?

Die Sensoren funktionieren in nicht reproduzierbaren Abständen immer mal kurz und dann wieder nicht mehr.

Mittlerweile habe ich CM 14 mit Android 7.1.1 drauf und da hatte auch der G-Sensor am Anfang Funktioniert jetzt aber wieder nicht mehr.

Mfg Thomas

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.953

10.01.2017, 13:36:09 via Website

Deine Feststellung, dass ein Wackelkontakt des G-Sensors und des Mikrofons vorliegt, beruht allein auf der Tatsache, dass sie sporadisch ausfallen?
Kann es evtl. sein, dass es an der Custom-ROM liegt? Treten die Fehler auch bei einer Stock-ROM auf?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 306

10.01.2017, 14:30:55 via Website

Hallo Frank,

der Fehler war als erstes in der Custom-ROM, weswegen ich jetzt den schritt mal zur CM 14 gemacht habe. Aber auch da ist leider das gleiche verhalten.

— geändert am 10.01.2017, 14:42:55

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.953

10.01.2017, 15:21:31 via Website

Hast du, bevor du CM 14 geflasht hast, auch /system formatiert oder dirty über die alte Custom ROM? Auch Cache und Dalvik Cache (bzw. ART Cache) gelöscht?
Nebenbei: bevor ich von einem Hardwaredefekt ausginge, würde ich erst mal eine Stock ROM per ODIN flashen und den Fehler dann beobachten. CM 14 scheint ja noch nicht einmal ansatzweise stabil zu laufen. Welche Custom ROM hattest du denn vorher?

— geändert am 10.01.2017, 15:22:45

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.972

10.01.2017, 15:25:14 via App

Hallo,
ist ein bug von CM.

LG Jens 🖖

Galaxy S5 AOSP Extended V5.8(O)
Tab3 10.1 Lineage 14.1 Beta1
Galaxy S2

Antworten
  • Forum-Beiträge: 306

10.01.2017, 20:36:26 via Website

Hallo zusammen,

Nein es ist kein Fehler von CM. Wie schon oben beschrieben trat der Fehler in der Stock Rom von Samsung auf. Weder das Zurücksetzen noch ein erneutes aufspielen der Stock Rom hat geholfen. Deswegen habe ich es jetzt mit CM versucht. Es ging da auch kurzfristig aber dann genau das gleiche Verhalten wie bei der Stock Rom.

An sich bin ich von CM14 überrascht wie gut es läuft. Da ich beim S2 andere Erfahrungen gemacht hatte.

Für weitere Tipps stehe ich offen.

Mit Headset kann ich telefonieren.. Aber ohne kommt kein pieps von mir beim gegenüber an.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 306

13.01.2017, 09:08:14 via Website

Mit einer Rotation App kann ich den Gyro-Sensor zu 90% überbrücken. Würde erst mal reichen.
Telefonieren geht nur über Headset. Da wüsste ich gerne noch eine Lösung wie ich das interne Mikro wieder zum laufen bringe.

StockRom und CM14 ist kein Unterschied für mein Problem.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 306

26.01.2017, 09:56:48 via Website

Seit Dienstag bin ich wieder auf der Stock ROM von Samsung, die erste halbe Stunde hat der Gyrosensor Funktioniert, seitdem nicht mehr.
Mikrofon geht leider immer noch nicht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

09.11.2017, 07:56:24 via Website

Hi Thomas,
mir hat folgender Link geholfen mein Mikrofon wieder laut zu stellen. Einfach eine .zip datei runterladen und ich gehe davon aus du hast dein handy gerootet. dann musst du die .zip auf dein handy ziehen, im recovery modus starten, die .zip installieren, die ändert alle nötigen einstellungen fürs mikro automatisch, handy neustarten und es funzt wieder. also bei mir hats geholfen und ich war heilfroh endlich eine lösung zu haben. kannst du mir zufällig sagen wie deine rotation app heißt? weil ich habe das gleiche problem mit dem kippen..

mfg

Olav

Antworten
  • Forum-Beiträge: 306

20.11.2017, 10:50:20 via Website

Ich habe mir jetzt das XIAOMI MI A1 zugelegt, da die Hometaste nun auch Aussetzer hat.
Mit dem Mikro werde ich nochmal versuchen.

Als RotationsApp haben ich "Rotation Control Pro" drauf.

Antworten

Empfohlene Artikel