LG G5 — Seit Nougat-Update Akkuprobleme

  • Antworten:57
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

24.01.2017 21:15:30 via Website

Ich habe mir einen neuen Akku gekauft, weil ich dachte es liegt daran aber es ist definitiv nicht so.

Erst dann habe ich es mit Nougat 7.0 Update in Verbindung gebracht.

Vor dem Update wurde das Handy z.B. in der Nacht 11% im Standby entladen, jetzt sind es 30-60%. Es ist nicht linear sondern plötzlich und nicht nur nachts.

Auch am Tag merke ich dass auf einmal sehr schnell entladen wird. Das passiert immer unregelmäßig.
Ich habe heute als Beispiel innerhalb von ca. 3,5h von 81% auf 19 %! Energie verloren obwohl das Handy im Standby war.
Handy wird auch sehr heiß und aufladen hilft in dem Moment auch nichts.

Heute nach 1 Tag testen ohne dieses originale Circle Cover kann ich erstmal kein Urteil fällen.

Wenn es nicht besser wird werde ich auch den Reset machen.

Email an LG sende ich auch gleich, vielleicht tut sich was wenn viele dort anklopfen.

— geändert am 24.01.2017 21:19:39

  • Forum-Beiträge: 670

24.01.2017 21:41:37 via Website

Mmh...ich habe mit Android 7 keine Probleme wobei es einmal über Nacht auch etwas seltsam war da ich 30% verlor. In meinem Fall vermute ich aber fast das es an einer App lag die im Hintergrund lief.

LG NoName!
○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○
Ich bin ein armer namenloser Pinguin :(
》 Live a life you will remember 《

  • Forum-Beiträge: 2

24.01.2017 21:45:53 via Website

Ich habe alle Apps schon die Tage deinstalliert die Strom gefressen haben.

An Facebook App kann es nicht liegen da ich das Teil noch nie benutzt habe.

An dem Circle Cover wird es wohl auch nicht liegen. Ich habe nun 100% aufgeladen und da Handy zur Seite gelegt ohne dieses Cover und mein Beitrag geschrieben. Ich schaute danach und ich bin bei 89%! Das ist nicht normal. Ich resete Mal das Teil...

— geändert am 24.01.2017 21:46:44

  • Forum-Beiträge: 3

30.01.2017 22:06:06 via Website

Das Problem mit dem Akku kenne ich bestens. Mein G5 verbraucht sogar Strom, wenn es sogar ausgeschaltet ist! Nach 5 Tagen nur nebenan liegen und nix tun, ist der Akku von 100 auf 0 (NULL) Prozent.
Werkreset hilft da überhaupt nix. War wohl mein letztes LG. Denn der Web Support ist ebenfalls zu Heulen.

  • Forum-Beiträge: 192

31.01.2017 11:18:53 via Website

Hallo!
Ich habe zwar noch kein Android 7 drauf, habe aber eine Standzeit im Standby (alles aus, bis auf Telefon und nur 3G Modus) mit rund 5 Tagen! Im 4G Modus schrumpft die Standzeit auf 2 - 2,5 Tage!
4G saugt also, auch wenn man keine mobilen Daten nutzt, im Hintergrund gewaltig ...

  • Forum-Beiträge: 3

09.02.2017 12:02:21 via Website

Tja, im Standby verstehe ich das ja noch und ist nicht übel. Ich meinte jedoch "ausgeschaltet". Kein Tel, kein WLAN kein nix, so, wie wenn der Akku rausgezogen ist. Ich habe ihn jeweils ausgezogen und hatte auch nach 10 Tagen noch 100%. Es ist mir schon klar, dass der Akku ein bisschen hören muss, ob ich die Ein-Taste betätige. Aber einen Tagesverbrauch dafür von 20% ist verschwenderisch. Ich habe noch ein normales Handy (ist zwar nicht vergleichbar), das ebenfalls über Tage aus ist. Und hat danach immer noch 100% Ladezustand (oder vielleicht 99.8 ;-)

  • Forum-Beiträge: 1

12.03.2017 09:44:23 via Website

Hallo an alle,
Das mit dem Handy reseten bringt leider garnichts, mein Gerät 2 mal seit dem Update auf Android 7 beim LG Service eingesendet. Mein Accu haut sich selbst im Flugmodus 60 % Energie weg und das in nur 7 Stunden. Ich habe bei mir mit der App CPU Spy festgestellt das die CPU mit rund 650 Mhz im Dauerlauf ist. Es macht bei mir keinen Unterschied ob das Handy unter Voller Last im Betrieb ist oder sich im Flugmodus befindet, der Accu ist immer gleich schnell leer.

Aussage vom Service : Kein Fehler feststellbar !!!!

Da aber das Gerät so gut wie nicht mehr vertrieben wird glaube ich bei LG an gar nichts mehr.

Ich werde es mit einen Downgrade versuchen.

  • Forum-Beiträge: 21

15.03.2017 09:42:15 via App

Hallo zusammen,

Ich bin seit ein paar Wochen stolzer Besitzer eines G5 und habe gleich nach Erhalt des Gerätes das Update auf Nougat durchgeführt. Leider habe ich ein ziemlich stark ausgeprägtes Problem mit der Akkulaufzeit. "Telefon inaktiv" verursacht bei mir den stärksten Energieverbrauch, noch vor eingeschaltetem Display. Zwischen 2 und 3% Akku pro Stunden gehen im Standby verloren.
Ich habe schon 2 mal einen Werksreset gemacht, habe so gut wie keine Apps mehr installiert, selbst die standard Email App leergefegt, das Gerät auf nur 2G/3G gegen Geisterroaming beschränkt und mir gehen langsam wirklich die Ideen aus, was ich tun kann, um die Ursache für diese Wakelocks zu finden.
Ich bin schon am Überlegen, ob ich versuche mein Gerät umzutauschen beim Händler, da ich es ja auch erst 2 Wochen habe.

Ich bin für jeden Tipp dankbar, wie sich das Problem mit der Akkulaufzeit beheben lässt, denn ich würde mein G5 wirklich nur sehr ungern einmotten, weil es einfach nicht durch den Tag kommt mit einer Akkuladung. :(

  • Forum-Beiträge: 21

18.03.2017 11:05:30 via Website

Ich habe mich heute morgen mal bei LG schlau gemacht zu dem Akkuproblem unter Nougat.
Der freundliche Mitarbeiter an der Hotline hat mir gesagt, dass das Problem bei LG bekannt ist und auch an einem Fix gearbeitet wird. Das wurde bei denen im Hause schon an verschiedenen Stellen wohl so kommuniziert. Jedoch ist der Termin für dieses Bugfix wohl noch offen. Betroffen von dem Bug mit dem Akkuverbrauch sind wohl vor allem Geräte mit Vodafone Branding.
Als Tipp wurde mir dann noch der Werksreset mit auf den Weg gegeben, der bei mir aber keine Verbesserung hinsichtlich der Akkulaufzeit gebracht hat.
Die Option zurück auf Marshmallow zu flashen gibt es auch. Jedoch wurde ich an der Hotline darauf hingewiesen, dass das Flashen der Firmware über LG Up die Gewährleistung/Garantie auf das Gerät zunichte macht.

Zusammenfassend bleibt also festzuhalten, dass man als betroffener LG G5 User nur auf ein baldiges Update und die Freigabe durch LG und die Provider hoffen kann. Solange muss man die Situation mit Nougat auf dem Gerät ertragen oder am besten bei Marshmallow bleiben.

  • Forum-Beiträge: 670

19.03.2017 09:18:24 via Website

Ich warte allgemein schon lange auf ein Update. Der Stand der Sicherheitsupdates ist noch auf November!

LG NoName!
○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○○
Ich bin ein armer namenloser Pinguin :(
》 Live a life you will remember 《

  • Forum-Beiträge: 1

22.03.2017 07:39:33 via Website

Hallo, ich hatte seit dem Update auf Nougat einen doppelt so hohen Akkuverbrauch am S7 edge.
Habe die Wipe Cache Partion gelöscht, was jedoch nur minimal geholfen hat. Im Anschluss habe ich einen Werksreset durchgeführt (davor übers Menü gesichert), 100% erfolgt. Der Akkuverbrauch hat sich normalisiert. Gruß Chris

  • Forum-Beiträge: 31

22.04.2017 08:51:02 via Website

Hallo ICH hatte auch das selbe Problem.. Heute Nacht ein großes System Update gemacht.. Nun sieht es wieder bedeutend besser aus

  • Forum-Beiträge: 1

29.08.2017 00:21:24 via Website

Hallo liebe Community,

Ich habe ebenfalls große Probleme mit dem Akkuverbrauch meines LG G5 (LG-H850). Selbst bei sehr geringer Nutzung verliere ich manchmal 10% Akku innerhalb von 10 Minuten. Diese Probleme hatte ich nicht von Anfang an. Es könnte daher tatsächlich am Update auf Android 7.0 (bei mir Kernel 3.18.31, Software-Version V20i-EUR-XX) liegen.

Selbst mit neuem original Akku und LG Cam Plus-Modul wird die Akkulaufzeit nicht merklich besser.

Schaue ich mir den Akkuverbrauch meines Telefons an, sehe ich Folgendes:

  • Telefon inaktiv: 27%
  • Android OS: 14%
  • Anzeige: 11%
  • Android System: 9%
  • Google Play-Dienste: 4%
  • Facebook: 4%
  • Wire: 4%
  • Chrome: 2%

Hat hier schon jemand ein Downgrade auf Android 6 ausprobiert oder weiß wie das geht?
Ich würde das gerne mal versuchen.