Chat App Fehlfunktionen lassen sich nicht lösen (externer Entwickler)

  • Antworten:11
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4

04.01.2017 07:15:57 via Website

Hallo. Ich habe eine Chat App machen lassen (hauptsächlich Java) und folgende Probleme konnten bisher nicht gelöst werden:

1) Wenn ich Nachrichten auf meinem Telefon lösche, werden sie bei meinem Gesprächspartner ebenfalls gelöscht.

2) Wenn ich ein Bild in mein Profil lade, wird das Profilbild schwarz. Das Foto wird erst angezeigt, wenn ich die Einstellungen speichere und das Profil verlasse.

3) Gesendete Nachrichten erscheinen 2x auf meinem Bildschirm.

Jeder Tip wird geschätzt.

— geändert am 04.01.2017 11:01:57 durch Moderator

  • Forum-Beiträge: 2.214

04.01.2017 09:32:44 via Website

Hallo Mars,

willkommen im Forum .

Deine oben erwähnten Probleme können viele Gründe haben , bishin zu Fehlern auf der Server-Seite.
Ohne entsprechenden Quellcode zu kennen, würden Tips eher einem Orakel gleichen.

Ich würde Dir empfehlen , den entsprechenden Entwickler direkt zu kontaktieren

— geändert am 04.01.2017 09:33:04

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Pascal P.
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 9.305

04.01.2017 11:01:55 via App

Hallo Mar S!
Herzlich Willkommen hier bei uns im Forum. :)
Ich habe deinen Threadtitel mal angepasst.
Bitte achte beim nächsten Thread auf einen aussagekräftigeren Titel.
Danke :)



In wie weit können wir da helfen?
Hast du den Quellcode vorliegen und kannst programmieren?
Ich weiss ja nicht was du für eine Vereinbarung mit dem Entwickler hast, aber normalerweise sollte dieser die App mehr Bugfrei programmieren. Kannst du das nicht noch ändern lassen?

— geändert am 04.01.2017 11:04:51

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

  • Forum-Beiträge: 4

04.01.2017 17:59:09 via Website

Ich stelle diese Fragen, weil mein Programmierer nicht weiterkommt und ich ihm einen Tip geben möchte. Ohne Bezahlung krieg ich auch keinen Quellcode und nach Bezahlung wird er nichts mehr dran machen und ich selber versteh nichts davon. So sieht's leider aus.

  • Forum-Beiträge: 2.214

04.01.2017 18:42:08 via Website

Hallo Mars,

der Quellcode wird bestimmt einen gewissen Umfang erreicht haben ... Tips kann man nicht
pauschal geben , weil wir im grunde genommen nicht ansatzweise wissen , mit welchen Techniken er das Ganze umgesetzt hat.
Deine Angabe von "Java" bezieht sich wohl lediglich nur auf den Client-Teil.

Ausserdem : Recht merkwürdig , dass du als "Unwissender" einem Entwickler Tips geben möchtest .
Selbst WIR können das ohne Input nicht , und wir sind vom Fach

Er hat sich irgendwo verrannt und findet auf Anhieb den Fehler nicht - und da er seine Gedankengänge
dort verwirklicht hat , wird auch er nur derjenige sein , der da eher zum Ziel kommt.

Ich verstehe ehrlich gesagt deine Denkweise nicht ganz : Denn wenn du nicht bezahlst , wird er recht schnell
auf den Trichter kommen , dir ein lauffähiges Produkt zu präsentieren.

Wenn nicht, dann hast du rein rechtlich durchaus ein Anrecht auf den Quellcode , der bis heute gemacht wurde, wenn du eine gewisse Anzahlung geleistet hast . (NICHT auf das Mental Property)
Wenn überhaupt noch kein Geld geflossen ist , kannst du auch nichts machen ..

Setze ihm eine Frist von 14 Tagen , wenn dann nichts passiert ist , trennen sich die Geister ...
(Vertrag kündigen)

Diese Vorgehensweise ist Gang und Gebe in der Branche und ich betreibe das Ganze schon seit über 3 Jahrzehnten.
Was sagt denn das Pflichtenheft ? - Dort steht doch drin, wie was umzusetzen ist .

Geld gegen Ware - und wenn Anzahlungen geleistet worden sind , die Ware im Gegenwert - auch wenn noch nicht fertig

Noch eine Anmerkung :

und nach Bezahlung wird er nichts mehr dran machen

Das ist das Tötlichste , was Dir passieren kann , denn Programme , insbesondere Neuentwicklungen haben
i.d.R. noch jede Menge Fehler drin , die erst im Betrieb auffallen.
Die Hauptarbeit liegt nach der Fertigstellung.

Ich würde keinen Cent dafür bezahlen ,wenn nicht sicher gestellt ist, dass du eine Pflege danach erhälst.

— geändert am 04.01.2017 18:55:08

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Pascal P.
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 9.305

04.01.2017 19:21:50 via Website

Ich kann Stefan nur Zustimmen :)

Aber wenn du ihm einen Tipp geben willst, dann den, dass er sich selber hier bei uns Anmelden ann und dann können wir ihm helfen.
Ist dann direkter, schneller und einfacher für alle ;)

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

  • Forum-Beiträge: 4

04.01.2017 23:54:41 via Website

Leider sind wir nicht weiter gekommen, ohne dass ich was tue. Hier nachzufragen war meine letzte Möglichkeit, etwas zu bewirken. Dass es ohne Daten aussichtslos ist, dachte ich mir schon. Mir wurde gesagt, die Fehler liessen sich nicht beheben und ich solle die letzte Rate nun überweisen (2/3 der Arbeit sind bereits bezahlt worden). Ich wollte sehen, ob das stimmt. Ich bin mit einem fehlerhaften Produkt nicht zufrieden. Wenn es nach mir ginge, hätte ich den Vertrag schon lange gekündigt. Ich weiss aber, dass ich dann weder den Code bekommen noch mein Geld zurückkriegen werde. Arbeitet Ihr beide gegen Entgelt? Denkt Ihr, Ihr könntet die Arbeit beenden und wenn ja, könnt Ihr mir ungefähr sagen, was das kosten wird?

  • Forum-Beiträge: 2.214

05.01.2017 10:21:55 via Website

Hallo Mar S,

Ein fehlerhaftes Produkt ist ein fehlerhaftes Produkt - PUNKT !
Ich kann Dir erst mal anraten, das letzte Drittel NICHT zu überweisen.

Natürlich gehst du dann das Risiko ein , dass er nichts mehr macht und du für deine zwei Drittel kein
funktionsfähiges Produkt erhälst , aber - wie schon oben erwähnt - den Quellcode, der bis dahin geleisteten Arbeit.

Das ist aber immerhin besser, als 3 Drittel für ein fehlerhaftes Produkt.

ERGO : Schadensminimierung.

Arbeitet Ihr beide gegen Entgelt? Denkt Ihr, Ihr könntet die Arbeit beenden und wenn ja, könnt Ihr mir ungefähr sagen, was das kosten wird?

Das tue ich seit über 30 jahren und verdiene somit meine Wurst in den Kühlschrank.
in jedem Falle wird Dich das Ganze mehr Geld kosten , jenachdem , wie der Quellcode kommentiert ist , wird es eine gewisse Zeit benötigen, sich dort einzuarbeiten, bevor man an Verbesserungen resp. Beendigung gehen kann .

Ich denke , wenn wirklich ein Fehler vorliegt , bist du einem Quacksalber aufgesessen.
Wenn er nicht mit sich reden lässt , bleibt dir wohl nur der Rechtsweg.

Alles eine Frage , die Du entscheiden musst und um wieviel Geld es hier geht.

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

  • Forum-Beiträge: 12.279

05.01.2017 10:30:16 via Website

Mar S

Mir wurde gesagt, die Fehler liessen sich nicht beheben

Das hätte ich gerne an Deiner Stelle schriftlich!

und ich solle die letzte Rate nun überweisen

Wie dreist ist der denn? Schrott liefern, aber volles Geld verlangen?

Oder waren Deine Anforderungen so ungenau oder haben sie sich während der Entwicklung laufend geändert?

Grüße
Aries

Tausche Arbeitsplatz gegen Eigenheim am Meer

  • Forum-Beiträge: 2.214

05.01.2017 10:39:04 via Website

Oder waren Deine Anforderungen so ungenau oder haben sie sich während der Entwicklung laufend geändert?

Ich habe auch so meine Befürchtungen, dass ein Pflichtenheft als Vertrags-Grundlage fehlt.

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

  • Forum-Beiträge: 4

06.01.2017 06:33:06 via Website

Ja, leider fehlt ein Pflichtenheft. Meine Anforderung war eine einfache Chat App für einen langjährigen Kunden von mir. Der Programmierer hatte freie Hand, wie er das umsetzt, weil ich selber keine Erfahrung mit Apps habe. Eigentlich hätte ich ein schriftliches Angebot bekommen sollen, welches alle Leistungen beinhaltet. Ich erhielt nur einen Preis und ein überzeugendes Portfolio. Ich habe dann das Resultat professionell testen lassen und die Verbesserungsvorschläge aussortiert und weitergeleitet. Ich habe nichts aussergewöhnliches verlangt, aber das, was gemacht wurde, sollte schon funktionieren. Was braucht Ihr, um einen Preisvorschlag machen zu können?

  • Forum-Beiträge: 2.214

06.01.2017 10:09:04 via Website

Was braucht Ihr, um einen Preisvorschlag machen zu können?

a) Den bisherigen Quellcode ALLER Plattformen Client / Server
b) Vollständiges Pflichtenheft deinerseits

Danach folgt Angebot entweder auf Stundenbasis oder Pauschaliert ...

wenn a) fehlt , dann halt nur b)

P.S ich habe Dir dazu noch eine PN mit ein paar Detail-Richtlinien gesandt

— geändert am 06.01.2017 10:24:33

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]