Samsung Galaxy S5 — Galaxy S5 plus - SD Karte nicht unterstützt, Formatierung fehlgeschlagen

  • Antworten:1
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 43

22.12.2016 13:42:17 via Website

Hallo,
ich habe ein gebrauchtes Galaxy S5 plus (SM-G901F, Telekom Branding) gekauft, das gestern angekommen ist. Nun habe ich ein Problem mit der mitgelieferten SD-Karte (32 GB) und komme nicht mehr weiter.

Die Karte wird nur erkannt, wenn ich sie richtig fest reinstecke (rastet also nicht erkennbar ein), aber ich bekomme immer die Fehlermeldung, dass sie nicht unterstützt wird und erst formatiert werden muss. Die Formatierung wird aber immer mit "command 7 sd card set up disc 179,64 public partition failed" abgebrochen.

Ich habe inzwischen die Karte am PC mehrfach formatiert (FAT 32, mit Windows Bordmitteln und einem Tool namens SD Formatter) und einen Factory reset gemacht, hat bislang alles nicht geholfen. Die Karte wird von einem Galaxy S3 problemlos erkannt, CHKDSK meldet keinerlei Fehler.

Die Software ist aktuell, neueste Firmware und Android 6.0.1. Ich habe in verschiedenen Foren einiges über SD-Karten-Probleme gelesen, habe bislang aber keine Lösung gefunden. Beim Vorbesitzer ging noch alles. Hat jemand eine Idee?

Schon mal vielen Dank im Voraus!

  • Forum-Beiträge: 43

23.12.2016 14:43:53 via Website

Update: Heute im Telefonladen gewesen, beim Cardreader ist ein Kontakt abgebrochen - dumm gelaufen!