Samsung Galaxy S6 — Probleme beim Aktivieren des Displays

  • Antworten:0
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

19.12.2016 17:43:41 via Website

Guten Abend allerseits,

ich habe seit längerer Zeit Probleme mit meinem Display und hoffe, dass mir vieleicht jemand weiter helfen könnte.
Das Problem an sich:

Sehr oft geht es nicht auf Anhieb an sondern bleibt schwarz. Mehrmaliges tippen auf den An/Aus-Schalter hilft dann meistens. Wenn das Handy warm ist bzw voll geladen am Strom hängt ist dieses Problem am intensivsten. Manchmal wird ein Bild angezeigt, welches an weises Rauschen erinnert nur mit klar definierten Grenzen(Balken). Dieses verschwindet dann ganz schnell wieder. Das Problem trat zum ersten mal im Urlaub auf als ich es beim Joggen nah an der Haut getragen und unter dem Case sich Wasser (vermutlich vom Schwitzen) gesammelt hatte. Danach habe ich es natürlich ausgeschaltet und getrocknet.

Edit: Mir kommt es manchmal vor als ob das Display auf niedrigen Helligkeitseinstellungen einen leichten gelb/grau-Stich hätte.

Folgende 2 Fehlereinschätzungen als Laie hätte ich selbst parat:

  1. Korrodierte/Verunreinigte Verbindung die besonders wenn sie warm ist aufgrund des wesentlich höheren ohmschen Widerstandes Kriechströme ermöglicht oder einen derartigen Spannungsabfall verursacht, dass es nicht mehr zum Aktivieren des Bildschrims reicht.

  2. Softwarefehler (unwahrscheinlicher). Da ich ne Custom Rom (XtreStoLite Deo 3.0) verwende ohne over the air update, welche schon länger nicht geupdatet wurde muss man wohl davon ausgehen, dass der Fehlerteufel auch hier liegen könnte. Allerdings kommt das Problem auch in der TWRP-Recovery und manchmal während des bootens vor. Einen systemweiten Softwarefehler halte ich für arg unwahrscheinlich.

Bevor ich was unternehme wäre es schön eine Einschätzung eurerseits zu hören. Da die Samsungdinger ja leider alle verklebt sind, wäre ein unnützes Öffnen gefährlich und sinnfrei.

LG

— geändert am 19.12.2016 18:03:08