Samsung Galaxy S5 — Galileo für Galaxy S5 - Update möglich?

  • Antworten:2
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 21

19.12.2016, 08:32:35 via Website

Hallo zusammen,
ich brauche langsam ein "neues" Smartphone. Da ich Samsung gerne treu bleiben möchte, aber auf das neue Galileo Navigationssystem setzen möchte, frage ich mich, ob ein Update - gerne auch über eine CM - beim Galaxy S5 möglich ist.
Ich hatte gelesen, dass egal ob GPS, GLONASS oder Galileo meist der selbe Sensor benutzt wird.

Danke und Gruß
der Stefan

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

20.12.2016, 07:19:41 via Website

...da bleibt dir vorerst nur das BQ X5 Plus,das soll laut Angaben GPS Galileo unterstützen.Ob das dann in der Praxis für den normalen Verbraucher auch in vollem Umfang zur Verfügung steht.....-das steht in den Sternen.Schließlich hat die ESA nur über 10 Jahre länger als dafür vorgesehen gebraucht.....

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.879

20.12.2016, 07:24:21 via Website

Ich hatte gelesen, dass egal ob GPS, GLONASS oder Galileo meist der selbe Sensor benutzt wird.

Hallo Stefan,
dem ist leider nicht so.

Der Empfänger-Chip ( nicht Sensor) muss den entsprechenden Frequenzbereich unterstützen.
GPS & GLONASS liegen auch auf verschiedenen Bereichen - Gallieo auf zwei Zusätzlichen um die Genauigkeit zu erzielen.

Selbst viele heutige neue Smartphones haben schon ihre Schwierigkeiten mit GLONASS

Es wird also noch ein wenig dauern, bis flächendeckend die Smartphones Gallileo unterstützen.

Desweiteren unterbindet Google mit Android von Version zu Version , die reine Standortermittlung
per Satellit.

P.S . Gallileo : Derzeit fehlen noch 12 von 30 Satelliten, eine offizielle Nutzung wird nicht vor 2020 zu erwarten sein

— geändert am 20.12.2016, 07:43:13

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Antworten

Empfohlene Artikel