LG G4: micro SD Speicherkarte verschlüsselt - Problem USB Verbindung

  • Antworten:2
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

18.12.2016 11:38:10 via Website

Hallo ihr,

dies ist mein erster Post, also hoffe ich, dass ich dieses Thema hier im richtigen Forum poste.

Ich habe seit kurzem ein LG G4 (Deutsches Modell), es kam mit Android 6.0 ab Werk. Alle Software ist auf dem aktuellen Stand.
Nun habe ich die Verschlüsselung der MicroSD-Karte aktiviert (Einstellungen-Allgemein-Datenschutz/Sicherheit-Speicherkarte verschlüsseln - Komplette Verschlüsselung).
Das hat funktioniert und es geht auch alles am Handy, normal wie immer.

Nur, jetzt kommt mein eigentliches Problem: Man kann nicht mehr per USB am PC (habes es unter Windows 8.1 und Ubuntu probiert) auf die Speicherkarte im (entsperrten!) Telefon zugreifen, so wie es mit der unverschlüsselten Speicherkarte ging.
Man sieht zwar 2 "Laufwerke" im Telefon, also "interner Speicher" und "SD-Karte von Samsung". Jedoch kommt es zu sehr komischen Fehlern, wenn man versucht, Dateien von der SD-Karte zu kopieren. Es werden ein paar KByte übertragen und dann bricht es ab. Also manche Dateien bekommt man gar nicht, manche Fotos enden als 32KB-Datei (nur das Thumbnail und ein Graues Bild mit nur ein paar "richtigen" Pixeln oben links). Ich nehme an, dass das Datenreste sind, die noch im Cache der SD-Karte unverschlüsselt liegen. Es könnte aber auch ein Bug sein.

Ist das Verhalten bei euch auch so?

Gibt es einen Workaround oder Fix? Schließlich kann man auf den internen Speicher, wenn er verschlüsselt ist, auch über USB zugreifen. Ich bin davon ausgegangen, dass das auch für die SD-Karte gilt, anscheinend ist das aber nicht der Fall.

PS: Wenn man die Dateien von der SD-Karte auf den internen Speicher verschiebt, dann kann man darauf zugreifen. Es ist also KEIN Defekt der Speicherkarte. Die Daten sind alle in Ordnung, sowohl über den Umweg über den internen Speicher als auch am Handy direkt.

— geändert am 18.12.2016 11:39:08

  • Forum-Beiträge: 1.318

20.12.2016 14:22:49 via Website

Hast du die Speicherkarte auch formatiert, als du sie in dein G4 eingebunden hast? Denn dann kannst du darauf normal nicht mehr zugreifen, wenn du dein Handy über USB mit dem PC verbindest. Wenn du das rückgängig machst, sollte eigentlich alles wieder normal funktionieren. Hast du eventuell auch versucht die Verschlüsselung aufzuheben?


HTC 10 || Android 7


Ipad Air 2 || IOS 11


  • Forum-Beiträge: 2

20.01.2017 18:38:17 via Website

sorry für die späte Antwort!

Nein, habe die Karte mehrfach formatiert, daran kann es nicht liegen. sie wurde sowohl am PC und auch nochmal am Handy formatiert, dann Verschlüsselt (komplett) und dann mit Daten befüllt (übers Handy).

Es geht mir aber darum, die Karte zu verschlüsseln, deswegen ists sinnlos, die Verschlüsselung rückgängig zu machen, nur um die Daten dann per PC auslesen zu können. Das kann ja nicht so gedacht sein, dass man jedes Mal komplett etnschlüsseln muss, um ein paar Bilder rüber zu kopieren.